IFA: Hyundai-TVs mit neuem Gesicht

0
12
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Das Unternehmen Hyundai zeigt sich auf der IFA mit der neuen Vuon-Serie von seiner Schokoladenseite.

Endlich ist Schluss mit einem belanglosen Äußeren – die neuen Bildschirme sind schlicht und edel zugleich. Integrierte Memory-Card-Slots sorgen für multimediale Diashows und die verbesserten Schwarz- und Farbwiedergaben machen die Displays zur starken Konkurrenz für Platzhirsche wie Sharp oder Panasonic. Die Vuon-Reihe ist ab Ende September im Handel erhältlich und schließt sowohl 26-45 Zoll LCDs als auch Plasmas bis 65 Zoll ein.
 [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert