IFA: LG präsentiert Blu-ray-Player mit BD Live

0
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – LG Electronics präsentiert auf der IFA seinen neuen Blu-ray Disc-Player „BD300“. Der Player entspricht dem BD-Profil 2.0, unterstützt also auch den Internetzugang via BD-Live.

Das Gerät kann 1 080p-Signale mit 24 Bildern pro Sekunde über HDMI 1.3a wiedergeben. Unterstützung für Dolby True HD und DTS HD befindet sich ebenfalls an Bord.

Nach den Worten von LG wurde insbesondere an der Schnelligkeit des Blu-ray-Players gearbeitet. So verfügt der „BD300“ über verschiedene Schnellstarterfunktionen. Z. B. ist es möglich, die Disc-Schublade sofort nach dem Einschalten des Geräts zu öffnen.
 
LG hatte im letzten Jahr noch parallel zur Blu-ray Disc die HD DVD unterstützt und neben Samsung auch Kombi-Abspielgeräte für beide Systeme verkauft. Somit ist der „BD300“ jetzt der erste klassische Blu-ray-Player von LG. Der Preis des Geräts wird zum Marktstart im Oktober bekanntgegeben. [fkr]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum