IFA: Oehlbach zeigt sich mit Messeverlauf zufrieden

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Manfred Oehlbach, Geschäftsführer der Oehlbach Kabel GmbH teilte der Redaktion von DIGITAL FERNSEHEN am Rande der Messe mit, dass das IFA-Geschäft für sein Unternehmen bisher erfolgreich verläuft.

Besonders erfreulich verlaufen dabei die Verhandlungen mit osteuropäischen Geschäftspartnern.

Aber auch mit dem Umsatz in Deutschland ist Oehlbach durchaus zufrieden. Dies liegt nicht zuletzt an HDMI, welches wesentlich profitabler als die bisherigen Scart-Verbindungen zu vermarkten sind.
 
Ein weiterer großer Schritt für den Kabelhersteller ist die strategische Allianz mit Grundig. Beide Unternehmen werden zukünftig im Bereich der Flachbildfernseher zusammenarbeiten. „Viele Hersteller produzieren TV-Geräte mit aufwändiger Technik, lassen ihre Kunden dann aber mit störungsanfälligen Billig-Kabeln sitzen.“ Weiter sagte Oehlbach, dass Grundig die Bedeutung hochwertiger und abgeschirmter Kabel für die einwandfreie Übertragung von Bildsignalen erkannt habe.

Zu diesen hochwertigen Produkten gehört auch das HDMI-High-End-Kabel „XXL Made in Blue HDMI“. Integrierte blaue Leuchtdioden an den Steckkontakten bieten eine hilfreiche optische Funktionskontrolle. So kann der Gerätenutzer einfach und schnell feststellen, ob die Geräte richtig angeschlossen sind und funktionieren. Oehlbach verwendet für die Innenleiter das hochreine lankristalline HPOCC Kupfer, welches dann mehrfach geschirmt wird. Damit kann laut Herstellerangaben erstmals sichergestellt werden, dass die höchste Auflösung 1080p sogar bis 15 Meter LÄnge ohne zusätzliche Verstärkung übertragen werden kann. Die soliden Vollmetallstecker sind an den Steckkontakten 24 Karat vergoldet, was für eine optimale Übertragungsqualität sorgt.
 
Eine endgültige Entscheidung, ob Oehlbach auch im nächsten Jahr wieder auf der IFA ausstellen wird, möchte der Oehlbach-Geschäftsführer erst nach Auswertung der Messe treffen. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert