IFA: Samsung erweitert Internet-TV-Angebot

0
15
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Der Hersteller Samsung erweitert sein Angebot „Internet@TV“ um Inhalte der Tagesschau, Informationen zur Bundesliga sowie weitere Medienangebote.

Einmal ausgewählt erhalten die Nutzer laut Hersteller unter anderem aktuelle Spiele der Fußballbundesliga oder eine aktuelle Wettervorhersage. Der Kunde könne auf eine „Mini-Programmzeitschrift“ auf dem TV-Gerät zugreifen und erhalte Programminformationen zu Spielfilmen und Sportereignissen.
 
Mit dem eigens zugeschnittenen Musikkanal Putpat zeigen die Samsung TV-Geräte dem Nutzer das was er sehen und hören will, so der Hersteller. Putpat biete als interaktives Musikfernsehen 50 000 Musikvideos aus allen Genres rund um die Uhr. Der Musikkanal merke sich ob ein Clip als Lieblingslied bewertet wurde oder aus der Clipstrecke verbannt werden soll.
 
Die Internetinhalte können Samsung zufolge über eine drahtlose Verbindung (WLAN) oder per Netzwerkkabel auf den Fernseher übertragen werden. Mit Internet@TV hat Samsung bisher Webinhalte wie You Tube und Yahoo auf seine LED-, LCD- und Plasma-Geräte gebracht. [mth]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

3 Kommentare im Forum

  1. AW: IFA: Samsung erweitert Internet-TV-Angebot Hallo ich hab einen Samsung LE 40 B 650 T2 wird das Angebot auch dafür per Update erweitert, oder nur für neuere Modelle ?
  2. AW: IFA: Samsung erweitert Internet-TV-Angebot Eine gute Frage! Ich habe den Samsung 40A789R und hoffe auch auf ein Update. Allerdings hat der Fernseher kein Lan/Wlan. Ich mache mir wenig Hoffnung, dass es ein Zusatzteil und entsprechendes Update gibt.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum