IFA: Sharp stellt energiesparende LCD-TVs mit LED-Backlight vor

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Berlin – Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) präsentiert sich der Technologiekonzern Sharp unter dem Motto „High Technology & Super Green“ und will mit seinen LCD-TVs mit LED-Backlight neue Maßstäbe in puncto Energiesparen setzen.

Die neuen Modelle überzeugen Sharp zufolge nicht nur durch ihr Bild, sondern verbrauchen im Standard-Betrieb 50 Prozent weniger Strom als herkömmliche LCD-TVs.
 
Mit weiteren Eco-Features wie der OPC, der automatischen Anpassung der Bildschirmhelligkeit an die aktuelle Umgebung durch einen Lichtsensor, wird die Energie beim Betrieb des Fernsehers soeffizient wie möglich eingesetzt, so der Hersteller.
 
Wenn das Gerät kein Signal erhält, schalte es sich automatisch ab und vermeide unnötigen Stromverbrauch. Die LCD-Fernseher sollen sich neben dem niedrigen Energieverbrauch ebenso durch eine lange Lebensdauer und einer hohen Recyclefähigkeit der Materialien auszeichnen. [mth]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert