Krachender Heimkinosound mit KEF-Boxen

0
19
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Lünen – Mit dem Home Cinema-Set KHT5005.2 bringt KEF ein Update des KHT 5005 auf den Markt.

Das schwarz schimmernde Lautsprecherpaket lässt sich für die Stereobeschallung von Musik-CDs bis hin zur Mehrkanalton-Performance von Movie-DVDs einsetzen. Das Set umfasst eine Center-Box, vier Satelliten-Lautsprecher und den neuen Smartbass-Subwoofer.

Akustische Neuerungen versprechen die Uni-Q-Chaussis. In den KHT5005.2 sind Uni-Q-Einpunkt-Schallquellen integriert. Bei dieser von KEF patentierten Technologie arbeitet ein separater Hochtöner mit Aluminium-Kalotte direkt im Zentrum des 75mm-Mitteltöners. Das soll Frequenzüberlappungen und unerwünschte Klangbeeinträchtigungen verhindern. Zudem sind in jeder Box zwei weitere, extrem verzerrungsarme 75 mm-Bass-Membranen angeordnet.
 
Für die tiefen Töne sorgt die Smart Bass-Technologie. Sie ermöglicht laut KEF eine einfache Steuerung und Phasenregelung des Subwoofers. Zur Verfügung stehen drei mögliche Voreinstellungen, die Rücksicht auf den jeweiligen Standort der Box nehmen und zum Beispiel Wandreflexionen Rechnung tragen. So werden laut Herstellerangeben Bass-Frequenzen im großem Raum weder verschluckt noch wirken sie überbetont.
 
Die schlanken, gerundeten Boxen des KHT5005.2 lassen sich überall im Raum positionieren und eignen sich sowohl für die Wandmontage als auch für die Sideboardoder Boden-Aufstellung. Das von KEF entwickelte Wand-Montagesystem ermöglicht eine verdeckte Befestigung. Soll der Lautsprecher im Regal oder auf dem Sideboard stehen, kommen kleine Tischfüße mit eingelassener Kabelführung zum Einsatz (im Lieferumfang enthalten).

Optional ist ein Standfuß lieferbar, so können die Lautsprecher auch ohne Wandmontage optimal im Raum positioniert werden. Die KHT5005.2 Lautsprecher sind auch in silber matt erhältlich und lassen sich einzeln nachkaufen. So kann jede beliebige Surround-Kombination aufgebaut und das Set etwa auf 6.1 oder 7.1-Konfiguration erweitert werden.
 
Das KEF Home Cinema-Set KHT5005.2 ist für 1 7999 Euro unverbindliche Preiseimpfehlung (UVP) im Fachhandel erhältlich.
 [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert