Messeneuheit: Mini-Kanalaufbereitungslösung von Wisi

0
9
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Niefern – Auf der IFA in Berlin präsentiert das Unternehmen Wisi eine kleine modulare Kanalaufbereitungslösung für den Gemeinschaftsempfang in Europa.

Das System eignet sich besonders zum Einsatz in Hotelanlagen, kleinen Wohnblocks sowie Mehrfamilienhäusern. Mit den verschiedenen Modulen können digitale Satellitensignale sowie DVB-T-Signale empfangen und in CATV-Kanäle aufbereitet werden. Neu auf der IFA sind die beiden Module OM 15 (DVB-T) und OM 17 (DVB-S) für den Empfang verschlüsselter Programme. Das System ist einfach zu installieren und lässt sich mit dem Handset OK 41 A steuern und programmieren. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert