Micronas stellt Chipsatz für HDTV-PC-Karten vor

0
19
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Freiburg – Mit dem Mic Sidewinder 2D-X stellt Micronas eine Zweikanal-DVB-S2-PCI-Lösung für Multimedia-PCs und Heimkinosysteme vor.

Beide Tuner unterstützen die Standards DVB-S2 als auch das herkömmliche DVB-S, somit wird der Empfang von HDTV und SDTV ermöglicht.

Durch die Ausrüstung mit zwei symmetrischen Empfangskanälen werden Anwendungen wie Bild-in-Bild (PiP) und Personal Video Recording (PVR unterstützt. Nach eigenen Angaben hat Micronas bei der Konzeption von Mic Sidewinder 2D-X eng mit STMicroelectronics, dem weltweit führenden Anbieter von ICs für Set-Top-Boxen, und CyberLink zusammengearbeitet, um ein Referenzdesign in Produktionsqualität zu realisieren, das die gehobenen Anforderungen für den Wohnbereich erfüllt.
 
Die Kompatibilität zu Windows XP Media Center und PowerCinema von CyberLink verwandeln einen PC, der mit MicSidewinder 2D-X ausgestattet ist, in ein komplettes Satelliten-Empfangssystem mit PVR-Funktionalität.
 
Mic Sidewinder 2D-X basiert auf dem PCI Express Controller Ngene APB 7202A von Micronas in Verbindung mit dem DVB-S2 Chipsatz STB0899/STB6100 von STMicroelectronics. Der Halbleiter-Tuner STB6100, der auch herkömmliche DVB-S Signale empfängt, ist auf die Verarbeitung von DVB-S2 Signalen mit höherer Modulationsordnung bei minimalem Phasenrauschen optimiert. Der STB0899 wandelt DVB-S2 Signale in digitale Video-Transportstream-Daten und erzielt dabei eine herausragende Leistung. Beide Bauteile sind für die Realisierung wirtschaftlicher Geräte für die Unterhaltungselektronik ausgelegt.
 
Der zweikanalige Multimedia PCI Express Controller Ngene von Micronas beherrscht hohe Übertragungs-Bandbreiten, wie sie für zwei HDTV-Kanäle erforderlich sind und eliminiert somit nach Herstellerangaben die potenzielle Gefahr des „Flaschenhalses“, der bei Anschluss über den in die Jahre gekommenen PCI-Bus entstehen kann. Ngene ist vom PCI-SIG, dem Standardisierungsgremium für die PCI Express Technologie, zertifiziert und kompatibel zu PCI Express 1.0a. Diese Zertifizierung garantiert, dass MicSidewinder 2D-X kompatibel zu einer Vielzahl von PC-Motherboards ist, die über PCI Express x1 Steckplätze verfügen.
 
In Kombination mit anderen Technologien wie MPEG-4 ermöglicht es der neue Standard DVB-S2, dass Satelliten nun wesentlich mehr SDTV- oder HDTV-Kanäle ausstrahlen können. Heute überträgt Astra bereits die meisten HDTV-Inhalte über DVB-S2. Somit ist MicSidewinder der Schlüssel für den Empfang von HDTV-Inhalten mit dem PC. [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert