Neue Alphacrypt-Firmware 3.18 on Air

60
19
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Unterbergen/Leipzig – Seit Mittwochnachmittag ist via Astra und Internet eine neue Softwareversion für die Common Interface Module der Alphacrypt-Famile verfügbar.

Der Modul-Hersteller Mascom stellt ab sofort die Alphacrypt-Updates Version 3.18 bzw. 1.18 für die Light-Version über den Astra-Transponder des ORF (TN 117, Polarisation horizontal, Frequenz 12 692, Symbolrate 22000, FEC 5/6) zum Download bereit. Wer kein Astra-Signal empfängt, kann entsprechende Update-Dateien auf der Webseite downloaden und das Modul mittels Laptop aktualisieren.

Nach DF-Informationen enthielt die aufgrund eines außergerichtlichen Vergleichs mit Nagravision vor einigen Tagen erschienene Version 3.17 ein paar kleine Softwarefehler, die mit der neuen Version nun beseitigt werden. Mit den Versionen 3.17 und 3.18 funktionieren keine K09- und D09-Smartcards von Kabel Deutschland (KDG) mehr. Laut Branchenbeobachtern habe Kabel Deutschland Nagravision gebeten dies bei Mascom durchzusetzen. Der Empfang der digitalen KDG-Programme solle ausschließlich nur mit zugelassenen Receivern möglich sein. Besitzer von CI-Receivern oder Flachbildfernsehern mit eingebautem Digitaltuner sollten immer einen KDG-Receiver vorschalten müssen.
 
Satellitenhaushalte oder Kabelhaushalte anderer Netzbetreiber (z. B. Unitymedia) können bedenkenlos auf die neue Firmwareversion updaten. Mit den Versionen 3.17 und 3.18 funktionieren weiterhin alle aktuellen Premiere-Smartcards – auch für das HD-Paket sowie die Kabelsmartcards D01 sowie D02.
 
DIGITAL FERNSEHEN rät allen Alphacrypt-Nutzern mit den KDG-Smartcards K09 und D09 vom manuellen Update ab. Ein automatisches Update wäre in den Netzen der großen Kabelnetzanbieter mangels nicht eingespeisten Updatesignale eh nicht möglich. KDG-Haushalte mit K09 bzw. D09-Smartcard sollten bei der Alphacrypt Firmware-Version 3.16 bleiben. [sh]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

60 Kommentare im Forum

  1. AW: Neue Alphacrypt-Firmware 3.18 on Air Hallo zusammen, kennt jemand die Webseiten, wo ich die 3.16 Software herbekomme. Gruß Markus
  2. AW: Neue Alphacrypt-Firmware 3.18 on Air also steckt doch die KDG hinter dem Wechsel.... natürlich.... wieder ein Schritt in die falsche Richtung der Digitalisierung! solange jedem Kabelnutzer eine Box aufgezwungen wird, werden technisch weniger versierte Menschen gar nicht erst umsteigen! Warum zum Teufel kann da nicht endlich mal ne Lösung kommen. Kein Mensch wird sich nen 1500 Euro teuren Monitor kaufen. Wenn alle LCD nen DVB-C tuner hätten, dann könnte Kabel Analog schon sehr bald abgeschaltet werden.... Kann im übrigen jmd. bestätigen, ob so nen Downgrade der Firmware beim AC bzw AC-Light funktioniert? Dachte doch das ginge nicht...... gruß aus Berlin
Alle Kommentare 60 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum