Philips bringt noch vor WM HDTV-Kabelbox

0
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Nachdem Philips im März den HD-fähigen Satellitenreceiver DSR 9005 auf den Markt bringen will, schiebt das Unternehmen voraussichtlich Ende Mai eine Kabelbox nach.

Der HDTV-Receiver von Philips namens DCR 9000/02 wird nach Angaben von Klaus Petri, Leiter Kommunikation, rund 350 Euro kosten und vom Design der Sat-Variante DSR 9005 gleichen.

Hersteller der Chips, die in die Philips HD-Receiver integriert werden, ist STMicroelectronics. Durch die Integration der Bauteile kam es zu Zeit- und damit Auslieferungsverzögerungen des Chipproduzenten an Philips. Ursprünglich sollten die HD-Receiver von Philips schon im letzten Jahr auf den Markt kommen. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert