Pioneer HDD-DVD-Recorder mit 500GB und DVB-T-Tuner

0
70
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Der DVR-940HX besitzt eine interne 500 GB Festplatte und ist mit einem USB Eingang, HDMI Schnittstelle inklusive 1080p Video-Scaler, DVB-T-Tuner und einer eSATA-Schnittstelle zum Anschluss einer zusätzlichen externen Festplatte ausgestattet.

Mit dem DVR-940HX präsentiert Pioneer den Nachfolger des wegen großer Nachfrage ausverkauften DVR-930H, teilte Pioneer mit.

Die 500 GB große Festplatte kann ganze 1 422 Stunden Musik- und Filmmaterial speichern. Damit ist der DVR-940HX das ideale Medien-Archiv, denn neben Fernseh-Aufzeichnungen kann das Pioneer-Gerät auch MP3- und WMA-Musikdateien, Audio-CDs sowie JPEG-Bilder speichern und wiedergeben. Sollte der Festplattenplatz doch nicht ausreichen, lassen sich per USB handliche Speichersticks anschließen. Für eine weitere externe Festplatte steht eine eSATA-Schnittstelle zur Verfügung, die eine deutlich schnellere Performance bietet als USB- oder Firewire.
 
Als Multiformat-Recorder lassen sich Aufnahmen auf sämtlichen DVD-Rohlingen sichern: Die Formate DVD-R, -R DL, -RW, +R, +R DL, +RW und DVD-RAM, lassen sich beschreiben und lesen. Auf eine einzige Dual-Layer DVD-R kann der DVR-940HX bis zu 24 Stunden Videomaterial Aufzeichnen.

Besonders hoch auflösende Flachbildschirme mit dem „HD ready“- oder „Full HD“-Siegel profitieren von der detailgetreuen Bildwiedergabe des DVR-940HX. Der DVD-Recorder überträgt alle digitalen Bildinformationen pixelgenau via HDMI und rechnet diese von einem 1080p Video-Scaler auf HDTV-Norm hoch.
 
Auch das neue Feature „Pause Live TV“ ist in dem DVD-Recorder zu finden. Damit kann der Nutzer das laufende Fernsehprogramm mit nur einer Taste jederzeit anhalten und zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt an exakt derselben Stelle wieder fortsetzen. Die Programmierung und Aufnahme von Fernsehsendungen erfolgt über die elektronische Programmzeitschrift „Guide plus+“ (bei Empfang über den eingebauten Analog-Tuner) oder über den digitalen Programmführer „SI“ bei Nutzung des integrierten DVB-T-Empfängers.
 
Der Pioneer HDD-DVD-Recorder DVR-940HX ist nach Herstellerangaben seit Dezember 2006 für 1 899 Euro unverbindliche Preisempfehlung im Handel erhältlich.
 [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert