Powerline HD von Netgear für HD-Streaming

0
6
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

München – Netgear, Spezialist für Netzwerklösungen, gab heute die Verfügbarkeit seiner 200 MBit/s Powerline HD Ethernet Adapter HDX101 sowie des Bundles HDXB101 bekannt.

Die neuen Adapter erlauben Brutto-Datenübertragungen von bis zu 200 MBit/s über das heimische Stromnetz, so der Anbieter.

So steht denAnwendern mit Powerline HD überall im eigenen Haus eine breitbandige Netzwerkverbindung zur Verfügung, ohne ein ein Kabel verlegen zu müssen. Netgears Powerline HD-Adapter verwandeln die Steckdose in einen Hochgeschwindigkeits-Netzwerkzugang. Digitale Videorekorder (DVR), Spielkonsolen, PCs, Internet-Spiele, Backuplösungen, oder (Video-) Streaming-Clients können mit dem HDX101 mit höherer Bandbreite und stabileren Übertragungsraten eingesetzt werden. Die HDX101-Adapter garantieren priorisierten Datentransport durch integrierte Quality of Service (QoS)-Funktionen. Auch umfangreiche und hoch aufgelöste High Definition (HD)-Filme sollen dank Video QoS (VQoS) ruckelfrei übertragen werden.
 
Zusätzlich administrieren lassen sich die neuen Powerline-Adapter über eine mitgelieferte Software. Diese Administrationsfeatures sind allerdings optional und nicht für das Funktionieren der Geräte notwendig. Sobald zwei HDX101 im gleichen Stromnetz eingesteckt sind, finden sich diese und kommunizieren automatisch. Da die Adapter Betriebssystem-übergreifend arbeiten, können sie unter allen Plattformen eingesetzt und betrieben werden – sei es unter Linux, Mac OS oder Windows. Lediglich für den Einsatz der Steuerungssoftware ist ein Windows XP oder -2000 System erforderlich. Die integrierten QoS-Funktionen stehen dabei werksseitig zur Verfügung und müssen daher nicht mit der Hand konfiguriert werden.
 
Die Adapter sind ab sofort zum Preis von139,- Euro für den Adapter bzw.269,- Euro inklusive 16 Prozent Mehrwertsteuer für das Paar erhältlich. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert