Technimedia UHD Plus SL: Technisat mit neuem 4K-Fernseher

26
22
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Technisat hat einen neuen Fernseher seiner Technimedia-Reihe auf den Markt gebracht. Der Technimedia UHD Plus SL kommt neben 4K-Auflösung mit exzellentem Soundsystem.

Technisat stellt seinen neuesten Fernseher vor. Der Technimedia UHD Plus SL soll neben scharfen Bild mit UHD Plus auch mit seinem herausragenden Soundsystem überzeugen. Das Gerät ist eine Variante des schon länger auf dem Markt befindlichen Technimedia UHD Plus.

Der Technimedia wurde bereit mehrfach ausgezeichnet. Bekannt wurde das Gerät als erster Fernseher mit integriertem HD-Plus-Entschlüsselungssystem. Das SL beim UHD Plus SL steht für Soundleiste und damit für ein verbundenes alternatives Soundkonzept. Für den richtigen Ton der neuen Technimedia-Geräte soll der Technisat Deluxe Sound 2.1. sorgen. Die Anlage wurde zusammen mit dem Lautsprecherspezialisten Elac entwickelt.
 

Integriert sind zwei 10-W-Stereo-Lautsprecher, außerdem gibt es einen externen 20 W Subwoofer. Die Stereo-Lautsprecher sind direkt nach vorne gerichtet für eine deutliche Sprachwiedergabe. Zusammen mit den Tiefen das Subwoofers soll aus perfekt ausbalancierten Mitten und Höhen voluminöser Sound bei der Musikwiedergabe resultieren. Der Technimedia UHD Plus SL ist ab sofort im Handel erhältlich.  [km]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

26 Kommentare im Forum

  1. Technisat sollte sein Menü ein wenig modernisieren, den Skin / Design, nicht die Bedienung. Vielleicht so bunte Kacheln wie bei Samsung...
  2. Weiss nicht ob bei dem Gerät die Bedienung anders ist, denke eher mal die ist gleich wie beim Vorgänger. Die Änderung betrifft den Ton mit neuer Soundleiste nach vorne.
Alle Kommentare 26 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum