Technotrend Hybrid-Karte mit Zertifizierung

0
4
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Erfurt/ Lissabon – Die PCI-Hybrid-Karte TT-budget T-3000, mit der analoger TV- als auch DVB-T-Empfang möglich ist, erhält die Zertifizierung für die Windows Media Center Edition von Microsoft.

Mit der Zertifizierung wird die Übereinstimmung der Karte mit den strengen Anforderungen an Komponenten für Media Center-PCs bestätigt. Das „Designed for Windows Media Center Edition“-Logo- Programm gibt Herstellern und Systemintegratoren die Gewissheit, mit entsprechend zertifizierten Komponenten leistungsfähige Produkte zu erhalten, die sich problemlos in Media-Center-PCs integrieren lassen.
 
Mit der TT-budget T-3000 bietet Technotrend eine preisgünstige PCI-Karte. Die Dekomprimierung von digitalen TV- und Radioprogrammen erfolgt über einen MPEG-2 Software-Decoder. Durch Empfangsmöglichkeit von digitalen und analogen Programmen eignet sich die Karte besonders für den Einsatz in jenen Produkten, die in Ländern mit noch nicht flächendeckender DVB-T-Versorgung oder zugleich weit verbreitetem Kabel-Netzen vertrieben werden. Zudem lassen sich analoge TV-Signale über S-Video oder Composite Video einspeisen und digitalisieren.
 
Der Einsatz von TV-Karten in Windows Media Center Edition-PCs ist wichtiger Bestandteil des Messeauftritts von Technotrend auf der IFA 2005 in Halle 25, Stand 19. [mg]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert