Topfields HDTV-Kabelreceiver ab sofort erhältlich

4
14
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Linden – Auf der Anga 2007 in Köln hat der Topfield Distributor Atelmo den TF 7700 HCCI zum Empfang von HDTV-Sendern im digitalen Kabel bereits vorgestellt. Ab sofort ist das Gerät bei Atelmo lieferbar.

Das Gerät verfügt über zwei Common-Interface-Schnittstellen, die in Verbindung mit dem entsprechenden CI-Modul den Empfang von Pay-TV-Angeboten der Kabelnetzbetreiber unterstützt.

Das Brudermodell des hoch gelobten HDTV-Satellitenreceivers TF 7700 HSCI unterstützt neben dem MPEG-2 Standard auch den nachfolgenden Kompressionsstandard MPEG-4. Damit ist der Topfield HDTV-Receiver auch bereit für die Zukunft. Über die USB 2.0-Schnittstelle können zudem zukünftige Software-Updates zeitsparend aufgespielt werden.
 
Der TF 7700 HCCI kostet 349 Euro unverbindliche Preisempfehlung (UVP). [lf]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Topfields HDTV-Kabelreceiver ab sofort erhältlich Hab ich das richtig verstanden der TF 7700 HCCI kann kein MPEG4...hat sich erledigt! Der Bericht ist irgendwie blöd geschrieben finde ich!
  2. AW: Topfields HDTV-Kabelreceiver ab sofort erhältlich Und bei anderen Händlern ist er schon seit vielen Tagen bestellbar. Da hat das Newsteam ja mal wieder schnell reagiert, oder hat man erst gewartet, bis man einen zahlungsbereiten Sponsor gefunden hat?
  3. AW: Topfields HDTV-Kabelreceiver ab sofort erhältlich Bestellbar, heißt ja noch lange nicht lieferbar....
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum