Unterwegs-TV von Yamakawa

0
10
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Klein, leicht und bezahlbar – so kündigt Yamakawa sein neues Digital-TV-Gerät an.

Der DVB-35M hat ein Gewicht von 175 Gramm, ein 3,5 Zoll großes Display (8,6 Zentimeter Bildschirmdiagonale) und soll 129 Euro unverbindliche Hersteller-Preisempfehlung kosten.

Das TFT-Display erzeuge ein gestochen scharfes Bild in digitaler Qualität. Für Stereo-Sound sorgt der integrierte Lautsprecher, er kann aber auch über Kopfhörer empfangen werden. Der interne Lithium Polymer Akku reicht für zirka zwei Stunden, garantiert der Hersteller.
 
Besonders einfach sei die Erstinbetriebnahme, in weniger als zwei Minuten inklusive automatischem Sendersuchlauf soll alles erledigt sein, dank deutscher Menüführung mit Installationsassistent. Das Fernsehvergnügen mit dem DVB-35M sei auch in anderen europäischen Ländern problemlos möglich. Optional kann auch eine Antenne angeschlossen werden um die Empfangsleistung nochmals zu verbessern, ebenso könne der Anschluss an größere Bildschirme erfolgen.
 
Die Abmessungen des DVB-35M betragen 120 x 80 x 16 Millimeter. Zum Lieferumfang gehören der 2200 MAH starke Lithium Polymer Akku, eine Stationärantenne mit Magnetfuß, eine flexible Mobilantenne, Ladegerät, Fernbedienung und Ohrhörer sowie Audio/Video-Verbindungskabel zu einem TV-Gerät bzw. Bildschirm. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert