Was verbirgt sich hinter dem Standard DiSEqC?

3
17
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig -Digital Satellite Equipment Control – kurz DiSEqC wurde entwickelt, um bisher aufgetretene Probleme beim Satellitenempfang zu beseitigen.

Anzeige

Der Multischalter für den Zwei-Satelliten-Empfang zum Beispiel kann nur per DiSEqC uneingeschränkt gesteuert werden und auch die Steuerung von Drehanlagen über das Antennenkabel ist über DiSEqC möglich.

DIGITAL FERNSEHEN erklärt wie es genau zu der Entwicklung von DiSEqC kam und was beim Kauf eines Receivers zu beachten ist. Denn nicht jeder Digitalreceiver bietet DiSEqC-Protokolle an.
 
Mehr zum Thema erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. Am besten jetzt gleich testen und Vorteil sichern – drei Ausgaben für nur 10 Euro!
 
Mehr zum Inhaltsverzeichnis hier.[mw]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Was verbirgt sich hinter dem Standard DiSEqC? Hui....ich würde auch gern wissen, wie ein Röhrenfernseher funktioniert......
  2. AW: Was verbirgt sich hinter dem Standard DiSEqC? Auf der Wikipedia-Seite is aber nich so ne geile Ische drauf, wie auf der DF...Das ist die paar Euro für zusammengeklautes Altwissen doch wert
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum