Weiß: Antenne für gleichzeitigen Empfang mehrerer Satelliten

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Furth im Wald – Mit der fest montierten Toroidal-Antenne T90P kann man bis zu 16 Satellitenpositionen empfangen ohne eine mechanische Drehanlage zu benötigen.

Die neue Toroidal-Antenne T90P verfüge nach Angaben des Herstellers Weiß Satellitentechnik über einen Azimutbereich von vollen 50 Grad, daher könnten beispielsweise alle Sat-Positionen von 42 Grad Ost (Türksat) über alle drei Astra-Positionen sowie Eutelsat Hotbird bis hin zu 8 Grad West empfangen werden.

Die Toroidal-Antenne habe nicht nur einen Brennpunkt, sondern eine Brennpunktlinie. So erfahre jeder der bis zu 16 montierbaren LNBs dieselbe Verstärkung, die jeweils einer zirka 1 Meter großen Antenne entspricht. Dies bewirke unter anderem der zusätzliche Hilfsreflektor. Die Antenne ist mit galvanisierter und pulverbeschichteter Oberflächenveredlung der Reflektoren verarbeitet und besitzt eine übliche Mastaufnahme von 60 mm. Fünf LNB-Halterungen sind im Lieferumfang enthalten. Der Hauptreflektor ist Die 97 x 109 cm, der Subreflektor 36 x 84 cm groß.
 
Der Endverbraucherpreis der Toroidal-Antenne T90P liegt aktuell bei 149 Euro. [sch]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert