Weltkleinster DAB-Empfänger von Trinloc

0
13
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Bild: © lassedesignen - Fotolia.com
Anzeige

Er hat die Größe eines gängigen MP3-Sticks, kann aber mehr: Der Fusion ist mit 38 Gramm und den Abmessungen von 87,5x37x22 Millimetern DAB-Radio, UKW-Radio und MP3-Player in einem.

Damit ist er laut Herstellerangaben der kleinste DAB-Empfänger weltweit. Umnach den bevorzugten Sendern nicht lange suchen zu müssen, verfügt der Fusion über 20 Speicherplätze für digitale Radiosender, mit dem DAB-Tuner kann Band III empfangen werden.

Der ein Gigabyte umfassende Speicherplatz macht die Lieblingsmusik jederzeit verfügbar, es können MP3-Dateien aber auch die Audioformate WMA, WAV, ADPCM, und OGG wiedergegeben werden. Sollte man Sehnsucht nach dem oder der Liebsten haben, kann man sich dessen/deren Foto ansehen, ein integrierter JPEG picture viewer macht das Gerät zu einem kleinen Fotoalbum. Die Bilder können in einer Auflösung von 64×128 Pixeln über das 65k CSTN-Farbdisplay betrachtet werden.
 
Weil das aber noch nicht genug ist, lässt sich der Fusion als USB-Massenspeicher (USB 2.0), für Windows und Mac/OS ohne zusätzliche Treiberinstallation, verwenden. Mittels Batterien (2 AAA) garantiert Trinloc 10 Stunden Hörvergnügen im DAB-Betrieb und 22 Stunden im MP3-Betrieb.
 
Der vielseitige Kleine wird ab November zu einem unverbindlich empfohlenen Preis von 149 Euro im Handel verfügbar sein. [ft]

Bildquelle:

  • Technik_Video_Artikelbild: Technik_Video_Artikelbild.jpg: © lassedesignen - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert