Netflix: Mit Werner Herzog in die Tiefen der Vulkane

0
155
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Netflix veröffentlich seine Dokumentation „In den Tiefen des Inferno“. Zusammen mit Werner Herzog bekommen die Zuschauer einen Blick in die rohe Gewalt der Vulkane.

Seit Freitag den 28. Oktober ist auf Netflix eine neue Dokumentation mit dem Titel „In den Tiefen des Infernos“ zu sehen. In dem Film machen sich Werner Herzog und Vulkanologe Clive Oppenheimer auf eine gefährliche Reise, um verschiedene Vulkane in Indonesien, Äthiopien, Island und Nord Korea zu erforschen.

Mit Wissenschaftlern und Einheimischen wollen sie den Zuschauern die komplexe und tief verwurzelte Beziehung zwischen Menschheit und eines der größten Naturwunder verständlich zu machen. Die Doku „In den Tiefen des Infernos“ verbindet dabei die Mittel einer klassischen Reportage mit der Geschichte und Philosophie der Vulkane. Der Film mit dem Originaltitel „Into the inferno“ feierte bereits am 3. September Premiere auf dem Telluride Film Festival. [km]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum