Netflix überholt HBO und will international expandieren

21
13
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Netflix wächst weiter. In den USA hat der Abruf-Dienst mittlerweile mehr Kunden als der Pay-TV-Sender HBO. Für das kommende Jahr hat das Unternehmen zudem weitere Expansionen auf internationalen Märkten angekündigt.

Der in den USA populäre Video-on-Demand-Anbieter Netflix wächst weiter und hat bei den Kundenzahlen nun sogar den weltberühmten Pay-TV-Anbieter HBO überholt. Am Montag (21. Oktober) veröffentlichte Netflix seine Zahlen für das dritte Quartal 2013. Dabei kam das Unternehmen auf 31,1 Millionen Abonnenten allein in den USA. HBO kommt hingegen derzeit nur auf knapp 29 Millionen Abonnenten.

Bei der Präsentation der aktuellen Zahlen gab sich Geschäftsführer Reed Hastings dann auch angriffslustig gegenüber der Konkurrenz aus dem linearen Pay-TV.  „Wir haben mehr Inhalte, eine längere Sehdauer pro Nutzer, eine bessere Marken-Stellung, sind auf allen Geräten auf Abruf verfügbar, und sind günstiger“, so der CEO und Mitbegründer. Auf einem anderen Bereich ist man HBO, das mit Serien wie „Die Sopranos“, „Game of Thrones“ oder „Boardwalk Empire“ regelmäßig neue Qualitätsstandards etabliert, zumindest auf den Fersen. So kann Netflix mit „House of Cards“ bereits selbst eine vielbeachtete Eigenproduktion verbuchen.
 
In einem Brief an die Investoren betonte die Geschäftsführung auch die weiteren Expansionspläne des Unternehmens. So wolle man 2014 weitere internationale Märkte ins Visier nehmen. Derzeit ist Netflix neben den USA bereits in Großbritannien, Skandinavien und seit neuestem auch in den Niederlanden verfügbar.  Auch für den deutschen Markt werden dem Video-on-Demand-Anbieter regelmäßig Expansionsabsichten nachgesagt. Ob Netflix im kommenden Jahr allerdings tatsächlich in Deutschland starten will, ist derzeit noch unklar. [ps]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

21 Kommentare im Forum

  1. AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren Netflix ist auch viel günstiger als HBO und man kann viele Filme und Serien für sehr wenig Geld schauen. Ich glaube es sind $9,99. Kostet HBO nicht 18 ? und soviel haben die eh nicht zu bieten.
  2. AW: Netflix überholt HBO und will international expandieren HBO hat halt den Ruf zu bieten, absolute Top-Qualität zu liefern.
Alle Kommentare 21 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum