Video Entertainment Award 2008 für Blu-ray-Spiele

0
9
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Hamburg – Für Pionierarbeit als Entwickler von Blu-ray-Spielen erhielt das DVD- und Blu-ray-Premastering-Studio Enteractive den Video Entertainment Business Award 2008.

„Mit dem innovativen Spiel „Sudokia“, einer digitalen Umsetzung von Sudoku, haben (die Mitarbeiter von Enteractive) bewiesen, dass sich selbst einfache Blu-ray-Abspielgeräte problemlos zur Spielkonsole wandeln können – wenn man ihre Funktionen entsprechend nutzt. Ein völlig neues Programmgenre wurde geboren.“, begründete die Jury ihre Entscheidung. Enteractive zähle zu den kreativen Softwareschmieden in Deutschland, so die Jury weiter.

Neben dem Premastering, dem letzten Arbeitsschritt vor der Erstellung eines Glasmasters zur Vervielfältigung von DVDs oder Blu-ray Discs, bietet Enteractive nach eigenen Angaben unter anderem Dienstleistungen in den Bereichen Softwareentwicklung und Beratung rund um interaktive digitale Filme und Spiele.
 
Enteractive Entertainment, eine Sparte der Enteractive GmbH, entwickele und veröffentliche interaktive Anwendungsprogramme für das Blu-ray-Disc-Format (BD-Java) und die TV-Plattform „OCAP/tru2way“.
 
Wie Enteractive berichtet, realisiert das Unternehmen interaktive Spiele, Mini-Spiele und Widgets für zusätzliches Bonus-Material und Community- und Shopping-Applikationen mit Anbindung an einer Datenbank oder Content-Management-System. [ar]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum