Vom TV ins Internet: Online-Poker im deutschen Markt

0
47
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Bild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

Bereits seit Jahren lässt sich in Deutschland eine wachsende Begeisterung für Online-Poker beobachten. Das Spiel um fiktives oder echtes Geld verbreitet sich rasant in Deutschland – mit Übertragungen im TV, Filmen zum Thema Poker sowie immer mehr Online-Poker-Anbietern.

Anzeige

Besonders seit dem Poker-Boom 2003 steigt der weltweite Online-Poker-Markt stetig an und erreicht inzwischen einen Wert in Milliardenhöhe. 2003 schaffte es Amateurspieler Chris Moneymaker im World Series of Poker (WSOP) Turnier als Gewinner hervorzugehen und ganze 2,5 Millionen Dollar abzuräumen. Weltweit schoss die Begeisterung für Poker anschließend in die Höhe und auch die Anzahl an Online-Poker-Anbietern wuchs. Während der Hype zu dieser Zeit auch in Deutschland ankam, wurde die Poker-Begeisterung 2011 erneut angeheizt, nachdem deutscher Pokerspieler Pius Heinz die WSOP gewann.
 
Durch Online-Casinos bzw. Online-Pokerräume wird Interessierten der Zugang zu Poker deutlich erleichtert, da sie hier auf einfache Weise mithilfe von Tutorials die Regeln lernen, zunächst mit Spielgeld üben können und zudem eine weitestgehende Anonymität gegenüber den anderen Spielern besteht. Die Hemmschwelle sich an Poker zu probieren ist somit deutlich gesunken und hat vielen Menschen die Türen zum Poker geöffnet. In Deutschland wurden bei einer Erhebung 2013 insgesamt über 350.000 Online-Poker-Spieler gezählt. Am weltweiten Gesamtmarkt für Online-Poker belegt Deutschland nach einer Studie der Universität Hamburg damit hinter Russland und Frankreich den dritten Platz. Insgesamt über 8% aller Online-Poker-Spieler kommen somit aus Deutschland.

Poker ist inzwischen in aller Munde und als Freizeitbeschäftigung sowohl online als auch mit Freunden im Wohnzimmer keine Seltenheit mehr. Auch in Film und TV ist Poker immerzu ein Thema, neben „James Bond: Casino Royale“ aus 2003 oder „Molly’s Game“ aus 2017, läuft Poker inzwischen auch im regulären Fernsehen, so etwa die TV Total Pokernacht oder auch Pokerturniere wie die WSOP in der Übertragung. Ob Zuschauen oder selbst Spielen, die Möglichkeiten sind heute immens, so steigt auch die Anzahl an Anbietern online. Live-Casinos bieten inzwischen eine besonders lebensnahe Poker Erfahrung, zudem entstehen neue Optionen, wie die von Coin Poker, dank der nun mit Kryptowährung online Poker gespielt werden kann. Durch den Einsatz des digitalen Zahlungsmittels wird der Online-Poker-Markt erneut erweitert und ein noch breiteres Publikum angesprochen.
 
Trotz der weiten Verbreitung des Online-Pokers in Deutschland, ist die rechtliche Lage diesbezüglich eher einschränkend, auch wenn dies der Begeisterung keinen Abbruch tut. Laut der deutschen Gesetzgebung wird das Spielen um Echtgeld im Internet verboten, lediglich mit einer entsprechenden Konzession für Spielbanken ist das Angebot legal. Dennoch konnte sich der Markt der Online-Casinos und des Online-Pokers so etablieren, wie er heute ist. Grund dafür ist, dass diese Online-Anbieter Lizenzen aus anderen Ländern der Europäischen Union besitzen, in denen die Gesetzeslage vorteilhafter aussieht. Während das Angebot von Online-Casinos auf diese Weise in Deutschland zwar möglich ist, wird es dennoch als gesetzliche Grauzone betrachtet.
 
Online-Poker ist in Deutschland weit verbreitet und besonders beliebt. Seit dem Poker Boom 2003 können sich immer mehr Menschen für das Pokern begeistern. Durch ein immenses Angebot durch Online-Pokerräume und Online-Casinos ist das beliebte Kartenspiel für jeden einfach zugänglich, sodass die Anzahl an aktiven Online-Poker-Spielern in Deutschland stets hoch ist. Mit zunehmenden Möglichkeiten, immer mehr Präsenz auch in Film und TV und stets wachsender Bekanntheit lässt sich vermuten, dass sich dies auch in nächster Zukunft nicht anders entwickeln wird. [red]

Bildquelle:

  • Technik_Web_Artikelbild: © Victoria - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum