DAZN sichert sich Rechte für Klub-WM und Copa del Rey

0
1917
fußball im tv
© lassedesignen - stock.adobe.com
Anzeige

Gleich zwei große Fußball-Events laufen demnächst bei DAZN. Die diesjährige Klub-WM der FIFA kommt exklusiv und live auf dem Sport-Streamingdienst. Langfristig dürfen sich Fans auf die spanische Copa del Rey freuen.

„Beste Fußballmannschaft der Welt“ – um diesen Titel geht es gewissermaßen bei der Klub-Weltmeisterschaft. Denn schließlich treten die Gewinner der höchsten Klubwettbewerbe der jeweiligen Kontinentalverbände gegeneinander an. Die Übertragungsrechte für das diesjährige Turnier in Katar hat sich der Sport-Streamingdienst DAZN geholt. DAZN wird die Klub-WM im Dezember exklusiv und live übertragen.

Für Europa geht Champions League-Sieger Liverpool ins Rennen um den Pokal. Weitere Mannschaften sind CR Flamengo (Südamerika), CF Monterrey (Nord- und Mittelamerika), Espérance Sportive de Tunis (Afrika), Al-Hilal (Asien) und Hienghène Sport (Ozeanien). Außerdem spielt auch der Meister des Gastgeberlandes Katar, Al-Sadd SC, mit. In der Vorrunde spielen fünf Klubs um zwei Plätze fürs Semifinale, wo sie dann auf die Favoriten aus Europa und Südamerika stoßen.

DAZN übeträgt ab dem ersten Auftritt der Sieger der Copa Libertadores und der UEFA Champions League, also am 17. und 18. Dezember. Das Finale findet am 21. Dezember, 18:30 Uhr statt. Kommentieren werden für DAZN Marco Hagemann, Uwe Morawe, Oliver Forster und Tom Kirsten. Die Moderatoren Daniel Herzog und Tobi Wahnschaffe werden von den Experten Ralf Gunesch und Michael Hofmann unterstützt.

Neben der Klub-WM hat sich DAZN auch in mehreren Ländern die Übertragungsrechte für den spanischen Pokalwettbewerb Copa del Rey gesichert. Unter anderem in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Rechte sind zunächst bis zur Saison 2021/22 gesichert.

Bildquelle:

  • Fussball: © lassedesignen - stock.adobe.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum