FritzBox 7530 AX: FritzOS Update 7.22 jetzt verfügbar

2
4101
fritzbox 7530 AX
Anzeige

Für die FritzBox 7530 AX gibt es jetzt das OS-Update 7.22, das unter anderem mehr WLAN-Sicherheit über WPA3 und einen offenen Hotspot für Gäste sowie Sprach-Verschlüsselung für Telekom-Anschlüsse bringen soll.

Das neue OS-Update wird von AVM in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Spanisch seit dem heutigen 16. Februar zur Verfügung gestellt.

Derzeit ist die FritzBox 7530 AX für einen Marktpreis von rund 150 Euro erhältlich.

Das FritzOS-Update 7.22 für die FritzBox 7530 AX:

  • Mehr WLAN-Sicherheit mit dem neuen Verschlüsselungsstandard WPA3
  • Offener WLAN-Hotspot für Gäste, der Daten sicher verschlüsselt überträgt (OWE)
  • Mehr WLAN-Performance mit Mesh Steering und dem Mesh-Autokanal
  • Internetzugang für einzelne Geräte komfortabel aus- und wieder einschalten (Gerätesperre)
  • Sicheres Telefonieren am Telekom-Anschluss durch Sprach-Verschlüsselung
  • Mehr Komfort für Online-Telefonbücher, Anrufbeantworter und Faxfunktion
  • Smartes Telefonbuch zeigt am FRITZ!Fon passende Kontakte bereits während der Nummerneingabe
  • Neue Produkte unterstützt: LED-Lampe FRITZ!DECT 500 und Vierfach-Taster FRITZ!DECT 440
  • Mehrsprachig: Sprachauswahl für die gesamte Benutzeroberfläche und FRITZ!Fon
  • Schnelleres FRITZ!NAS über ein Netzlaufwerk (\\fritz.nas) und mit neuer SMB-Version

Hier gibt es die Update-News auf digitalfernsehen.de im Überblick

Bildquelle:

  • df-fritzbox-7530-AX: AVM

2 Kommentare im Forum

  1. Als jahrelanger Besitzer von Geräten der Fritz!Box-Reihe und Freund der Qualität des Herstellers AVM finde ich es prinzipiell positiv, dass DF regelmäßig über Updates von AVM informiert. Aber warum werden Updates anderer Router-Hersteller nicht erwähnt?
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum