MagentaTV: Neuer HD-Sportkanal verfügbar

17
13578
Servus TV Motorsport bei MagentaTV
Bild: © ServusTV / GEPApictures / Getty Images / Red Bull Content Pool / Jaanus Ree
Anzeige

Etwa 700 Stunden Motorsportaction, Highlights und Liveinhalte aus dem Hause ServusTV sind ab Juni bei einer Standard TV-Kanalbelegung auf Kanalposition Nummer 52 bei MagentaTV zu finden. „ServusTV Motorsport“ ist frei empfangbar und in SD und HD verfügbar.

Zu den Rennserien, die ab Juni auf MagentaTV zu sehen sein werden, gehören die MotoGP, die Moto2, Moto3 und MotoE, die FIM Superbike Weltmeisterschaft inklusive der Supersport WM, die World Enduro Super Series (WESS), die Endurance World Championship (EWC), die World Rally Championship (WRC), die Super Formula sowie alle Red Bull Rennserien. Neben Liveübertragungen können MagentaTV-Kunden eine Vielzahl an Clips, Highlight-Zusammenfassungen und Dokumentationen aus der Welt des Motorsports abrufen.

„Den Zuschauern von MagentaTV bieten wir mit unserem ersten ServusTV Themenkanal „ServusTV Motosport“ ein einzigartiges Angebot an spektakulären Motorsport-Rennserien. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit MagentaTV und die damit verbundene Möglichkeit, ein besonders sportaffines und qualitätsbewusstes Publikum erreichen zu können“, sagt David Morgenbesser, Bereichsleiter Sportrechte und Distribution bei ServusTV.

Bildquelle:

  • servus-tv-magenta-tv: © ServusTV / GEPApictures / Getty Images / Red Bull Content Pool / Jaanus Ree

17 Kommentare im Forum

  1. Erst "Eurosport 4K", dann "Red Bull TV", die Fußball-EM-Kanäle in HD/UHD von MagentaTV (seit heute) und nun der. Hammer!
  2. Und alle die keine sportfans sind werden wieder vergessen. Naja vielleicht kommt ja bald der UHD Kanal von Discovery.
Alle Kommentare 17 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum