Pluto TV: Heute „Star Trek“-Sonderprogramm zu Ehren von Mr. Spock

12
19357
Star Trek, Raumschiff Enterprise; © CBS International GmbH
© CBS International GmbH
Anzeige

Zum Geburtstag von Leonard Nimoy, dem Darsteller von Mr. Spock in „Raumschiff Enterprise“ und „Star Trek“-Filmen, zeigt Pluto TV heute ein Sonderprogramm mit zahlreichen Folgen des SciFi-Kult-Franchises.

Anzeige

„Lebe lang und in Frieden!“ ist die unter Trekkies bestens bekannte Grußformel der Vulkanier. Der erste und berühmteste der beherrschten Vertreter mit den spitzen Ohren und Hackebeil-Frisuren: Mr. Spock, erster offizier auf der USS Enterprise unter Captain James T. Kirk. Dargestellt wurde der „grünblütigen“ und „spitzohrigen Bastard“ (O-Ton Pille McCoy) legendär von Leonard Nimoy.

Pluto TV feiert heute Leonard Nimoy

Zum heutigem Geburtstag des US-Schauspielers zelebriert Internet-TV-Anbieter Pluto TV gemäß der oben genannten vulkanischen Losung den „Live Long and Prosper Day“ und zeigt die besten Folgen von „Star Trek: Enterprise“ und „Star Trek: Discovery“ im Marathon-Modus.

Spock-Darsteller verstarb bereits 2015

Mitfeiern kann Spock-Darsteller Leonard Nimoy leider nicht: Der Erfinder der vulkanischen Grußhand* verstarb bereits im Jahr 2015 an der Lungenkrankheit COPD. Am heutigen 26. März wäre Fan-Liebling und „Star Trek“-Legende Nimoy 91 Jahre alt geworden.

*: Zeige- und Mittelfinger sowie Ring- und kleinen Finger zusammenpressen, dann abspreizen.

Bildquelle:

  • Raumschiff-Enterprise-2: © CBS International GmbH
Anzeige

12 Kommentare im Forum

  1. Clever, das reguläre Programm, das dort jeden Tag läuft (der Sender hat nur Discovery und Enterprise) als Sonderprogramm zu vermarkten.
  2. Wegen irgendwas muss man ja ne Pressemeldung raushauen. Wobei ich zm Start der 3.Staffel von Discovery mir eine gewünscht hätte.
  3. Yep seit 7.3. Habs auch nur zufällig im Erstlauf mit Folge 3 bemerkt. Folge S03E3-7 sind auch in der PlutoTV Mediathek zu sehen. Nach Berchnungen müsste Staffel 3 Rerun gegen Samstag/Sonntag nächste Woche wieder laufen.
Alle Kommentare 12 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum