Wird Sky Q für „Das Boot“ auf 8K hochgepowert?

15
5331
Das Boot Staffel 3 in 8K © Sky Deutschland/Bavaria Fiction GmbH/Stephan Rabold
© Sky Deutschland/Bavaria Fiction GmbH/Stephan Rabold
Anzeige

Während Sky Ticket auf sein UHD-Upgrade wartet, stellt sich die Frage, ob die Plattform Sky Q vielleicht die erste echte 8K-Plattform werden könnte. Schließlich wird das Sky-Original „Das Boot“ schon in 8K produziert.

Anzeige

Als Pay-TV-Anbieter Sky vor einiger Zeit die Produktion der aktuellen Staffel der Original-Serie „Das Boot“ in 8K ankündigte, fragte sich so manch ein Kunde: Wie wird es möglich sein, das Serien-Event in dieser hohen Bildqualität zu empfangen oder abzurufen? Schließlich ist keiner der bislang etablierten Bezugswege für das Sky-Programm 8K-kompatibel – Sky Q IPTV ist derzeit noch nichtmal auf UHD hochgestuft.

Dann offenbarte die Kooperation zwischen Sky und Samsung schließlich, dass es die 8K-Folgen von „Das Boot“ im Frühling 2022 über Samsung TV Plus auf den entsprechenden TV-Geräten des Herstellers zu sehen geben wird. Die Frage bleibt: Ist ein entsprechendes Upgrade für Sky Q geplant, um auch Kunden ohne Samsung-TV ins Boot zu holen? DIGITAL FERNSEHEN hat bei Sky nachgefragt.

Kommt 8K für Sky Q?

DF: 8K ist der nächste Schritt in der TV-Evolution, der von einigen Herstellern im Hardwarebereich bereits umgesetzt wird. Derzeit mangelt es aber flächendeckend an Inhalten und Empfangsmöglichkeiten in dieser Größenordnung. Nun ist die neuste Staffel des Sky-Originals „Das Boot“ in 8K produziert worden und wir fragen uns: Wie werden Sky-Kunden, die nicht von der Samsung TV Plus Kooperation profitieren, in den Genuss der vollen Auflösung kommen? Plant Sky noch für 2022 eine eigene Lösung für 8K-Empfang via Sky Q?

Sky: Eine 8K-Lösung ist für 2022 nicht geplant, zumal noch sehr wenig Content in 8K produziert wird. Mit Sky Glass werden wir in puncto 4K-Bildqualität neue Maßstäbe setzen – Bilder mit einer Milliarde Farben, perfektem Kontrast und einer großartigen 4K Ultra HD Technologie. Dazu zählen dann auch sechs Power-Lautsprecher, eindrucksvolle Subwoofer und 360 Grad Dolby Atmos.

Hinweis: Bei einigen Verlinkungen handelt es sich um Affiliate-Links. Mit einem Kauf über diesen Link erhält DIGITAL FERNSEHEN eine kleine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

Bildquelle:

  • df-das-boot-staffel-3: Sky
Anzeige

15 Kommentare im Forum

  1. Bis bei Sky 8k kommt gibts schon 16k.. Die GUI müsste mal uberarbeitet werden, die ist so träge.. die EPG ist soo schlecht gemacht.. Keine Ahnung wer diese System abgesegnet hat … aber es bleibt für UHD und on demand nichts anderes übrig.
  2. Mit Sky Glass hat Sky 4k erstmal bis auf Weiteres zementiert. Und selbst die Kisten kommen erst Ende 2022 in Deutschland.
Alle Kommentare 15 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum