• Aktuelle Top-Meldung
Donnerstag, 12.07.2018, 15:27 Uhr
Freenet TV ab Herbst in 7 weiteren Städten

Freenet TV ab Herbst in 7 weiteren Städten

Das digitale Antennenfernsehen wird bis zum Herbst in weiteren Regionen an insgesamt 32 Standorten von DVB-T auf DVB-T2 HD umgestellt. Auch Bielefeld wird dann rundum versorgt sein.
  • Aktuelle Meldungen
Montag, 16.07.2018, 16:00 Uhr

Umfrage: Werbung in sozialen Netzwerken oft nur schwer erkennbar

Umfrage: Werbung in sozialen Netzwerken oft nur schwer erkennbar
Neun von zehn Internetnutzer sind mittlerweile bei drei sozialen Netzwerken angemeldet. Viele Nutzer sozialer haben einer Bitkom-Studie zufolge jedoch Schwierigkeiten, zwischen Werbung und inhaltlichen Beiträgen zu unterscheiden.
Montag, 16.07.2018, 15:38 Uhr

Fachhändler für Unterhaltungselektronik: Hart umkämpfter Markt

Fachhändler für Unterhaltungselektronik: Hart umkämpfter Markt
Einer der umsatzstärksten Märkte in Deutschland ist der der Unterhaltungselektronik. 9,3 Milliarden Euro Umsatz entfielen allein in diesem Jahr auf diesen Teil, was dazu führen wird, dass der Umsatz den der Vorjahre noch mal überholt.
Montag, 16.07.2018, 14:00 Uhr

Facebook buhlt per Werbung um Vertrauen

Facebook buhlt per Werbung um Vertrauen
Der Social Media-Riese bittet in einem TV-Spot um Entschuldigung und gelobt Besserung. Auch in Tageszeitungen und öffentlichen Plätzen schaltet Facebook Anzeigen.
Montag, 16.07.2018, 12:45 Uhr

Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant

Erster Weltraumbahnhof auf europäischem Boden geplant
In Schottland soll der erste Weltraumbahnhof auf europäischem Boden entstehen. Schon innerhalb der nächsten zehn Jahre könnte es so weit sein.
Montag, 16.07.2018, 11:45 Uhr

Amazon-Kunden können beim Prime Day 2018 kräftig sparen

Amazon-Kunden können beim Prime Day 2018 kräftig sparen
36 Stunden haben Prime-Nutzer Zeit, reduzierte Produkte in den digitalen Einkaufswagen zu packen. Der Prime Day läuft bis Mitternacht am 17. Juli.
Montag, 16.07.2018, 11:44 Uhr

Die Welt der Handyverträge - Aktueller Stand der Dinge

Die Welt der Handyverträge - Aktueller Stand der Dinge
Im Jahr 2006 überstieg die Zahl der Mobilfunkverträge erstmals die Zahl der Einwohner in Deutschland. Mit über 135 Mio. Verträgen wurde 2017 der absolute Spitzenwert erreicht. Seitdem sind die Werte um etwa drei Millionen zurückgegangen.
Montag, 16.07.2018, 09:30 Uhr

Neue Fallschirmspringer für die Bundeswehr dank YouTube-Serie?

Neue Fallschirmspringer für die Bundeswehr dank YouTube-Serie?
"Die Springer - Mach den Sprung Deines Lebens" ist der neueste Versuch der Bundeswehr, Zuschauern den Dienst an der Waffe schmackhaft zu machen. In der neuen YouTube-Serie geht es um militärisches Fallschirmspringen.
Freitag, 13.07.2018, 15:15 Uhr

Netflix startet "Smart Downloads"

Netflix startet "Smart Downloads"
Damit man nicht mehr in die prekäre Lage kommt, unterwegs keine aktuellen Serienepisoden offline zur Verfügung zu haben, startet Netflix nun die "Smart Downloads".
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
Play the Game - Ein Date Doktor für Grandpa
Little Buddha
I Survived A Zombie Holocaust
Ibiza - Chill-Out Paradise
Hidden In The Woods
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Workshop
Zee.One - Deutschlands erster Bollywoodsender: Empfang leichtgemacht
Zee.One bietet seinen Zuschauern 365 Tage im Jahr einzigartige Unterhaltung im deutschsprachigen TV-Bereich. Das Programm ist frei empfangbar, das heißt ohne jegliche Gebühr über alle wichtigen Empfangswege.
Workshop
Mobil Fernsehen: Sat-TV auf Tablet und Smartphone
Fernsehen auf mobilen Endgeräten liegt voll im Trend. Schließlich erlauben uns Smartphones und Tablets, auch abseits vom großen TV im Wohnzimmer fernzusehen. Gewöhnlich kommen die Programme über das Internet, wo längst nicht alle Sender zu finden sind, die über die Sat-Antenne empfangen werden.
Workshop
DAB am PC nutzen
USB-Sticks für den Empfang von DAB Plus am PC werden inzwischen von mehreren Herstellern angeboten. Zum Teil beherrschen diese zusätzlich auch DVB-T und UKW. Teilweise können solche Sticks für einen einstelligen Euro-Betrag erworben werden.
Hintergrund
Neue TV-Satelliten erschweren Empfang Britischer Sender
Auf der auch bei uns beliebten und vielerorts begehrten britischen Satellitenposition 28,2 Grad Ost wurden kürzlich alle Satelliten gegen neue ausgetauscht. Gegenwärtig versehen hier Astra 2E (Start: 2013), Astra 2F (2012) und Astra 2G (2014) ihren Dienst.
Übersicht
Streaming-Dienste in Österreich
Streaming-Dienste und Video on Demand stehen voll im Trend und haben den Weg zur Videothek überflüssig gemacht. Inzwischen buhlen zahlreiche, meist internationale Player um die Gunst der Kunden - allerdings lange nicht in allen Ländern.
Hintergrund
Lokalsender über HbbTV empfangen
Die jüngsten Bemühungen der großen Privatsender, ihre Werbeblöcke demnächst zu regionalisieren sind auch bei den lokalen TV-Stationen alles andere als mit Begeisterung aufgenommen wurden. Dabei haben die Lokalsender noch ganz andere Probleme zu bewältigen.
Hintergrund
Alle HDTV-Sender empfangen
Hochauflösendes Fernsehen bietet eine um bis zu viermal höhere Brillanz als normales TV in alter SD-Qualität. Um in den Genuss des extrascharfen Fernsehens zu gelangen, reicht es nicht, einfach nur einen tollen HD-Fernseher zu kaufen. Hierfür müssen die Programme auch in HD ausgestrahlt und die HD-Varianten einsortiert werden.
Hintergrund
TS-Stream erklärt
Viele unserer Receiver erlauben das Aufzeichnen von TV-Sendungen entweder auf die eingebaute Festplatte oder häufiger auf ein externes Medium wie einen USB-Stick. Sie speichern nicht einfach nur das Video- und Audiosignal so wie früher auf VHS oder einer DVD, sondern auch eine Reihe von Zusatzdaten.
Hintergrund
Video-on-Demand via HbbTV
Über das Internet verbreitete Video-on-Demand-Portale gibt es inzwischen viele. Netflix und Co bieten primär Filme und Serien aus dem amerikanischen Raum an. Das heimische Filmschaffen kommt bei ihnen oft zu kurz. Diese Lücke schließt der österreichische Anbieter Flimmit.
Workshop
Sat-Anlage erweitern
Die einfachste Variante einer Sat-Anlage empfängt einen Satelliten und versorgt einen Empfänger. Entsprechend aufgerüstet lässt sich die Anlagen allen Wünschen anpassen. Das schließt den Anschluss mehrerer Teilnehmer ebenso mit ein, wie die Anzahl der zu empfangenden Programme und Satelliten.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 7+8/2018
DIGITAL TESTED 03/2018
HDTV 04/2018
BLU-RAY MAGAZIN 06/2018
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 3/2018
AUDIO TEST 05/2018
HAUS & GARTEN TEST 04/2018
Auszeit 03/2018