• Aktuelle Top-Meldung
Montag, 1.09.2014, 16:09 Uhr
HD Plus wird monatlich kündbar
Ab dem 2. September wird das HD-Senderpaket HD Plus erstmals monatlich kündbar. Bislang hatten Kunden nur die Möglichkeit, eine Prepaid-Karte für zwölf Monate zu erwerben oder ein Abo mit einer Mindestlaufzeit von einem Jahr abzuschließen.
  • Aktuelle Meldungen
Montag, 1.09.2014, 17:26 Uhr
Philips-Geräte sind Netflix-ready
Netflix startet im September in Deutschland und auch Heimkino-Enthusiasten müssen sich keine Sorgen um den Empfang des Katalogs des weltweit größten Video-on-Demand-Anbieters machen. Woox Innoavations stellte nun eine Auswahl an Netflix-fähigen Heimkino-Systemen vor.
Montag, 1.09.2014, 14:51 Uhr
EU-Vorschlag: Mehr Funkfrequenzen für schnelles Internet
Das Breitband-Internet soll ausgebaut werden. Zu diesem Zweck hat ein EU-Experte nun vorgeschlagen, das 700-Megahertz-Band bis 2020 für das Breitband-Internet frei zu machen. Terrestrische Fernseh- und Radiosender würden dadurch knapp ein Drittel ihres Frequenz-Spektrums verlieren. Die Idee ist umstritten.
Montag, 1.09.2014, 14:38 Uhr
Amazon Instant Video veröffentlicht Abruf-Charts
Unter dem Namen Amazon Instant Video hatte Amazon sein Video-on-Demand-Angebot im Februar neu gestartet. Nun hat der Anbieter erstmals eine Chartliste mit den beliebtesten Abruf-Inhalten veröffentlicht.
Montag, 1.09.2014, 12:30 Uhr
HD Plus Replay holt Sat.1 Gold, ProSieben Maxx, Sixx und TLC
HD Plus holt sich weitere Sender für sein Mediathekenportal HD Plus Replay. Neben ProSieben Maxx, Sixx und TLC kommt dabei mit Sat.1 Gold erstmals auch ein Sender hinzu, der nicht über das lineare HD-Plus-Angebot verfügbar ist.
Montag, 1.09.2014, 11:34 Uhr
MTV-HD-Sender über Astra abgeschaltet
Die beiden Sender MTV HD und MTV Live HD wurden auf der Satellitenposition Astra 19,2 Grad Ost abgeschaltet. Während MTV Live HD abgeschaltet bleibt, soll jedoch MTV HD bei HD Plus zurückkehren. Auf dem neuen Transponder ist der Sender allerdings frühestens ab Dienstag zu finden.
Montag, 1.09.2014, 11:29 Uhr
Apps am Ende?
Nutzen die Deutschen keine Apps mehr? Der "Focus" berichtet, dass der App-Hype vorbei ist. Jedenfalls in Deutschland. Während die mobile Internetnutzung weiterhin massiv ansteigt, steigt die Verbreitung von Applikationen immer weniger.
Montag, 1.09.2014, 09:08 Uhr
Netflix: "Marktposition spielt zunächst keine Rolle"
Netflix-CEO Reed Hastings möchte den deutschen Markt zunächst genau analysieren, bevor er sich anschickt, diesen zu erobern. Welche Marktposition sein Dienst hierzulande nach dem Start besetzt, sei deshalb erst einmal zweitrangig. Nicht kleckern möchte man jedoch bei der Verfügbarkeit. So listet Netflix bereits zahlreiche Smart TVs und Blu-ray Player, auf denen das Angebot laufen soll.
Montag, 1.09.2014, 08:16 Uhr
Apple plant mobiles Bezahlsystem via iPhone
Versuche, ein digitales Portemonnaie im Smartphone zu verankern, gab es bisher viele. Geglückt sind sie jedoch weder Kreditkarten-Firmen noch Mobilfunk-Anbietern. Auch nicht dem Internet-Riesen Google. Nun liegen die Hoffnungen - wie so oft - wieder einmal auf Apple.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
It's a Disaster - Bist du bereit?
Die Verfluchten (Special Edition)
Philomena
Muppets Most Wanted
Mandela - Der lange Weg zur Freiheit
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Workshop
dreamboxEDIT
Linux-Receiver erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Geräte, wie die Dreamboxen oder der VU+ locken zwar mit zahlreichen spannenden Funktionen, nerven mitunter aber mit ihren Senderlisten, Speicherplätze kennen diese Geräte zumindest in der Hauptliste nicht. mehr...
Hintergrund
HbbTV-Angebote vorgestellt - Teil 3
Mit HbbTV wurde das lineare Fernsehen um eine individuelle Komponente erweitert, die es uns erlaubt, von den Sendern bereitgestellte Inhalte, wie Texte, Bilder und Videos dann zu nutzen, wann wir wollen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart-TV oder der hybride Receiver mit dem Heimnetzwerk verbunden sind. mehr...
Hintergrund
VoD offline nutzen
Die Anzahl der Video-on-Demand-Dienste ist so groß wie nie. Mittlerweile ist das Schauen von Filmen und Serien auf Abruf dank dem neuesten Anbieter Amazon Prime Instant Video so preiswert wie nie zuvor. Es wird also immer verlockender, sich auch unterwegs die Zeit mit Blockbustern zu vertreiben. mehr...
Hintergrund
Sat-Antenne mit dem Smartphone einrichten
Keine Frage – Satellitenempfang ist eine lohnenswerte Investition. Nirgendwo sonst gibt es so eine Vielzahl an frei empfangbaren Programme frei Haus. Doch vor dem Fernsehgenuss kommt die Einrichtung der Satellitenantenne und das ist nicht immer ganz einfach. mehr...
Hintergrund
Bild-Ton-Synchronität
Ein digitales TV-Signal setzt sich aus einer Reihe von Datenströmen wie einem Videosignal und meist mehreren Audiosignalen zusammen. Der Receiver muss dabei das Bild- und Tonsignal zusammenfügen – das klappt nicht immer synchron. mehr...
Hintergrund
HDMI CEC vorgestellt
Die digitale HDMI-Schnittstelle hat seit der Einführung des hochauflösenden Fernsehens die alte analoge Scart-Buchse abgelöst. Über HDMI werden nicht nur Audio- und Videosignale zwischen den Geräten übertragen, sondern auch Steuerimpulse. mehr...
Hintergrund
Das bietet HbbTV - Teil 2
HbbTV ist nicht einfach nur ein Zusatzangebot zu linearen TV-Kanälen. Es kann weitaus mehr sein. Nämlich so etwas wie richtiges, personalisiertes Fernsehen über das Internet. mehr...
Hintergrund
EPG-Angebote im Vergleich
Der elektronische Programmführer, kurz EPG, ist eine der beliebtesten Zusatzfunktionen, die uns das Digitalfernsehen beschert. Egal ob wir unsere TV-Programme über Satellit, Digital-Antenne oder digitales Kabel empfangen, der EPG macht den Blick in die TV-Zeitschrift überflüssig. mehr...
Hintergrund
Hybridempfang via Red Button - Teil 1
Mit HbbTV wurde das lineare Fernsehen um eine individuelle Komponente erweitert, die es uns erlaubt, von den Sendern bereitgestellte Inhalte, wie Texte, Bilder und Videos dann zu nutzen, wann wir wollen. Voraussetzung dafür ist, dass das Smart-TV oder der hybride Receiver mit dem Heimnetzwerk verbunden sind. mehr...
Hintergrund
Einschaltquoten
Für Fernsehsender, egal ob öffentlich-rechtlich oder privat, sind Einschaltquoten das Maß aller Dinge. Dabei liegt ihr Schicksal gerade einmal in den Händen von 5640 zufällig ausgewählten Haushalten. Aber in Zeiten von Online-Videotheken und Digitalfernsehen kommen neue Messinstrumente hinzu. mehr...
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 09/2014
DIGITAL TESTED 03/2014
HDTV 06/2014
BLU-RAY MAGAZIN 07/2014
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK 4/2014
AUDIO TEST 06/2014
HAUS & GARTEN TEST 05/2014
BLU-RAY TEST 01/2013


 
Anzeige
Anzeige MEGASAT

Aktuell am Kiosk

DIGITAL FERNSEHEN 09/2014
DIGITAL FERNSEHEN 09/2014
 
Neue HD-Programme +++ Mobil-TV: RTL endlich gratis +++ HDTV-Linux-Kracher +++ Türksat Chaos +++ 5 Jahre Sky
DIGITAL TESTED 03/2014
DIGITAL TESTED 03/2014
 
WM in XXL +++ Die neuesten TVs ausprobiert +++ Soundbars im Vergleichstest +++ Google Chromecast im Check +++ Gewinnspiel
HDTV 06/2014
HDTV 06/2014
 
IFA-Neuheiten jetzt schon im Test +++ Exklusiver UHD-TV-Vergleich +++ Titelstory Heimkino +++ Checkliste für den UHD-TV-Kauf
BLU-RAY MAGAZIN 07/2014
BLU-RAY MAGAZIN 07/2014
 
The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro +++ Transcendence +++ Street Fighter - Assassin's Fist +++ The Lego Movie +++ Louis de Funès Spezial
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK 4/2014
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK 4/2014
 
Luxus-Recorder im Test +++ Sky-Kartentausch +++ Heimvernetzung Spezial +++ Senderzuwachs über Astra
AUDIO TEST 06/2014
AUDIO TEST 06/2014
 
Vernetztes High End +++ Multiroom-Systeme +++ Hi-Fi zum Spartarif +++ HighRes-Streaming +++ Mini-D/A-Konverter
HAUS & GARTEN TEST 05/2014
HAUS & GARTEN TEST 05/2014
 
Staubsauger: Die neuesten Modelle im Praxistest +++ IFA 2014 +++ 80 Produkte im Test +++ Sonderheft Staubsauger-Spezial
BLU-RAY TEST 01/2013
BLU-RAY TEST 01/2013
 
Star Wars: Das größte Sci-Fi-Franchise im Test +++ Alien: Vom Original bis Prometheus +++ Star Trek: Filme & Serien - der ganze Kult
Digitalfernsehen.de bei Youtube
Beliebteste Meldungen
Sat-Frequenzen
Empfangsdaten von Sender oder Anbieter suchen (z.B. RTL HD)

Receiver richtig einstellen

Bild: Auerbach Verlag

Für über 120 Set-Top-Boxen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihren Receiver richtig einstellen.
Info

Bildergalerien