• Alle Meldungen zum Durchblättern

Freitag, 24.10.2014, 12:34 Uhr
Weg mit der Set-Top-Box! Will das wirklich Jeder?
Die Nutzer wollen, dass die klassischen Set-Top-Boxen aus den Wohnzimmern verschwinden. Diese These vertrat auf den Medientagen der Medienexperte Bertram Gugel. Doch ist das wirklich so? Wie lassen sich dann die Erfolge von Chromecast, Fire TV und zahlreichen anderen Geräten erklären?

Freitag, 24.10.2014, 12:32 Uhr
Blu-ray: Kevin Costner in "3 Days To Kill"
In "3 Days To Kill" muss Kevin Costner einen Terroristen zur Strecke bringen und sich um seine Tochter kümmern, während er unter Halluzinationen leidet. Der Wettlauf mit der Zeit erscheint nun auf Blu-ray.

Freitag, 24.10.2014, 12:25 Uhr
Zweite Staffel "Alpha House" bei Amazon verfügbar
Das turbulente Leben in der Politiker-WG von "Alpha House" geht in die nächste Runde: Zeitgleich zum US-Start stellt Amazon die komplette zweite Staffel seiner Eigenproduktion auch für deutsche Fans zur Verfügung - allerdings vorerst nur in der Originalversion.

Freitag, 24.10.2014, 12:12 Uhr
Ericsson wächst kräftig
Der Netzwerk-Ausrüster Ericsson konnte im dritten Quartal ein überraschend deutliches Wachstum verzeichnen. Vor allem dank starker Nachfrage aus Asien und Russland stieg der Umsatz der Schweden um 9 Prozent auf umgerechnet circa 6,3 Milliarden Euro.

Freitag, 24.10.2014, 11:50 Uhr
Set-Top-Boxen: "Jeder will, dass sie wegkommen"
Wird es in Zukunft noch Set-Top-Boxen im Wohnzimmer geben? Auf den Medientagen München skizzierte der Medienexperte Bertram Gugel eine Entwicklung, wonach klassische TV-Streaming-Geräte nach und nach von immer dezenteren Lösungen abgelöst werden. Übrig bleiben könnte am Schluss die reine Software.

Freitag, 24.10.2014, 11:46 Uhr
Amazon-Aktion mit "Gravity", "Hobbit" und "Godzilla"
Der Versandriese Amazon hat eine neue 3-Tage-Aktion gestartet. Bis 26. Oktober gibt es einige richtig große Blockbuster auf Blu-ray und 3D-Blu-ray zum Schnäppchenpreis. Mit dabei sind unter anderem "Gravity", "Der Hobbit: Smaugs Einöde", "Godzilla" und "Edge of Tomorrow" mit Tom Cruise.

Freitag, 24.10.2014, 10:36 Uhr
VPRT wirft ARD digitalen Verdrängungswettbewerb vor
Die Pläne der ARD im Radiobereich werden von der privaten Konkurrenz nach wie vor argwöhnisch betrachtet, Für Aufregung sorgte auf den Medientagen München auch die jüngste Entscheidung zum geplanten Jugendangebot von ARD und ZDF. Der VPRT bezeichnete die bisher skizzierten Pläne als „nicht akzeptabel“.

Freitag, 24.10.2014, 10:15 Uhr
Handy-Marke Nokia bleibt doch erhalten
Erst wollte Microsoft Nokia als eigenständige Marke einstampfen, nun kommt die leichte Kehrtwende. Es wird auch in Zukunft Handys mit der Aufschrift Nokia geben. Das "Nokia Lumia" wird dennoch verschwinden.

Freitag, 24.10.2014, 09:33 Uhr
Jan Böhmermann: "Ich bin zu dumm für RTL"
Sein einmaliger Ausflug zu RTL hat bei Jan Böhmermann wohl tiefere Spuren hinterlassen als zunächst gedacht. Seine Quotentalfahrt auf dem Mainstreamsender hat der ZDFneo-Moderator nun selbstironisch in einem eigenen Song mit dem Namen "Ich bin zu dumm für RTL" verarbeitet.

Freitag, 24.10.2014, 09:31 Uhr
Amazon: Börsenschock mit hohem Verlust
Amazon hat im vergangenen Quartal einen Verlust 437 Millionen Dollar erlitten. Die Aktie brach am Donnerstag um 10 Prozent ein. Die Anleger sind schockiert. Grund für die roten Zahlen sind die hohen Investitionen des Versandhändlers. Erst kürzlich kaufte man für eine Milliarde Dollar die Video-Plattform Twitch.

Freitag, 24.10.2014, 09:12 Uhr
Google plant komplettes Chromecast-Ökosystem
Google will aus dem Erfolgskapitel Chromecast offenbar ein größeres Werk machen. Auf einer Veranstaltung in den USA bestätigte Produktmanager Mario Queiroz in dieser Woche, dass man an einem kompletten Chromecast-Ökosystem arbeite, in dem eine zweite Generation des TV-Sticks die zentrale Rolle spielen soll.

Donnerstag, 23.10.2014, 21:06 Uhr
Streamingdienste im Aufwind: VoD mit stabilem Wachstum
Blu-ray und DVD oder Filmabrufe aus dem Internet? Immer mehr Nutzer kehren physischen Datenträgern den Rücken. Noch tun sich viele Video-on-Demand-Dienste schwer. Doch wie sieht die Zukunft aus?

Donnerstag, 23.10.2014, 20:11 Uhr
Christopher Nolans "Interstellar" – Das Spezial
Es ist das vermutlich größte Science-Fiction-Filmprojekt seit "Avatar" und wandelt auf ähnlich ästhetischen Wegen wie Stanley Kubricks legendäres "2001 – Odyssee im Weltraum". Christopher Nolans "Interstellar" wird zweifelsohne nicht nur die Filmwelt revolutionieren.

Donnerstag, 23.10.2014, 19:23 Uhr
Goldenes Zeitalter des Fernsehens?
Das VPRT-Panel auf den Münchner Medientagen stand unter der Überschrift "Die TV-Agenda: Die nächsten 30 Jahre – Das goldene Bewegtbildzeitalter?" Wie kann man als Inhalte-Anbieter der wachsenden Konkurrenz nicht nur begegnen, sondern auch selbst langfristig wachsen? Die kaum überraschende Antwort lautete einmal mehr: "Content is king."

Donnerstag, 23.10.2014, 16:47 Uhr
Online-Videothek Wuaki.tv startet in Deutschland
Der Video-on-Demand-Markt in Deutschland erhält im November noch einmal Zuwachs. Mit Wuaki.tv startet ein weiterer Anbieter, der sich vor allem als Konkurrenz zu iTunes und Videoload positionieren dürfte.

Donnerstag, 23.10.2014, 16:32 Uhr
Erster Trailer: "Avengers: Age of Ultron"
Bis zum 30. April 2015 müssen sich Fans von Iron Man, Captain America und Thor noch gedulden, um den zweiten Auftritt der Avengers im Kino zu sehen. Jetzt hat Marvel immerhin endlich den ersten Trailer zu "Age Of Ultron" veröffentlicht. Inhalt: Mehr von allem!

Donnerstag, 23.10.2014, 16:22 Uhr
Breitbandausbau: Zahlt letztlich alles der Kunde?
Wer verdient am Breitbandausbau und wer soll diesen bezahlen? Auch auf den Medientagen München wurde diese Frage heftig diskutiert. Sind es Netzbetreiber oder Inhalteanbieter, welche die Kosten tragen sollten? Oder fällt letztlich alles auf den Kunden zurück?

Donnerstag, 23.10.2014, 14:40 Uhr
MyVideo ab sofort mit App auf Xbox One verfügbar
MyVideo kann ab sofort auch über die Spielekonsole Xbox One genutzt werden. Nach Maxdome bringt ProSiebenSat.1 somit auch seine zweite Online-Videothek auf das Microsoft-Gerät.

Donnerstag, 23.10.2014, 14:39 Uhr
Sky zeigt HBO-Serie "The Leftovers"
Pay-TV-Anbieter Sky bringt das neue HBO-Serienevent "The Leftovers" auf deutsche Bildschirme. Sky Atlantic HD zeigt die erste Staffel der Mystery-Serie dabei auf deutsch und englisch.

Donnerstag, 23.10.2014, 14:13 Uhr
VoD-Portal Flimmit ab sofort mit eigenem Kanal über Astra
Als erster Video-on-Demand-Anbieter startet der österreichische Dienst Flimmit auf einem eigenen Satellitenkanal. Linear ist das Angebot allerdings trotzdem nicht. Vielmehr wird der universelle Smart-TV-Standard HbbTV genutzt, um Kompatibilitätsprobleme mit einzelnen Smart-TV-Ökosystemen zu umgehen.

Donnerstag, 23.10.2014, 13:51 Uhr
ProSiebenSat.1: "Netflix wird es in Deutschland schwerer haben"
An einen Durchmarsch von Netflix auf dem deutschen Markt glauben viele nicht. Auf den Medientagen München zeigte sich Conrad Albert, Regulatory Affairs and Distributions ProSiebenSat.1, selbstbewusst und verwies auf den quantitativen Vorsprung des eigenen Angebotes Maxdome.

Donnerstag, 23.10.2014, 13:46 Uhr
Twitter will in andere Apps
Twitter möchte seine Reichweite auf mobilen Geräten steigern. Der Kurznachrichtendienst möchte fester Bestandteil fremder Apps werden. Dafür wurde nun ein App-Baukasten zur Verfügung gestellt, mit dem Programmierer entsprechende Funktionen in eigene Apps integrieren können.

Donnerstag, 23.10.2014, 12:38 Uhr
"Utopia": Gericht bestätigt Internet-Verbot gegen Sat.1
Schlappe für Sat.1: Der Privatsender darf seine für 2015 geplante Unterhaltungs-Show "Utopia" nicht im Internet unter diesem Namen vermarkten. Das Hamburger Landgericht hat die einstweilige Verfügung, die das gleichnamige Unternehmen Utopia erwirkt hat, nun bestätigt.

Donnerstag, 23.10.2014, 12:36 Uhr
TV-Serien: Deutschland reagiert auf US-Hits
US-amerikanische Produktionen dominieren das Serienangebot im deutschen Fernsehen. Einige Sender arbeiten gerade daran, der Übermacht mit hochwertigen Eigenproduktion entgegen zu wirken. Einer der ersten Vertreter der neuen deutschen Serie ist eine Fantasy-Serie im Disney-Channel. Es ist die erste deutsche Eigenproduktion des US-Unternehmens.

Donnerstag, 23.10.2014, 11:32 Uhr
Sind Sky-Abonnenten leidenschaftlichere TV-Zuschauer?
Die "BesserSeher"-Studie von Sky Media Network soll belegen, dass Sky-Abonnenten die anspruchsvolleren, qualitätsbewussteren TV-Zuschauer sind. Vor allem aber geht es darum, die Wirkungschancen von TV-Werbung zu untersuchen.

Donnerstag, 23.10.2014, 11:32 Uhr
Relaunch: Beate-Uhse.TV mit neuem Look und frischen Formaten
Großer Relaunch bei Beate-Uhse.TV: Der Erotik-Sender präsentiert sich ab sofort in einem neuen Look. Das neue On-Air-Design kommt dabei aus dem Hause Sky. Zudem startet der Kanal mit zahlreichen neuen Formaten eine Programm-Offensive.

Donnerstag, 23.10.2014, 10:48 Uhr
Wintersport-Auftakt bei Eurosport und ZDF
Am Wochenende startet die neue Wintersport-Saison. Eurosport und ZDF übertragen den Auftakt zum Ski-Weltcup in Sölden live. Das Erste steigt erst im Dezember in den Wintersport ein. Insgesamt stehen 14 Weltmeisterschaften auf dem Programm.

Donnerstag, 23.10.2014, 10:23 Uhr
Bayerisches Fernsehen stellt auf natives HD um
Das Bayerische Fernsehen stellt seine Programmausstrahlung auf natives HD um. Die Umstellung soll zum 4. November erfolgen. Auch ein modifiziertes Senderlogo soll es geben.

Donnerstag, 23.10.2014, 09:48 Uhr
Nokia schreibt hohen Gewinn
Zuletzt kam die ehrwürdige Marke Nokia deswegen in die Schlagzeilen, weil Microsoft den Namen nicht mehr für die aufgekaufte Handy-Sparte nutzen will. Doch der übriggebliebene Nokia-Konzern konnte gute Nachrichten vermelden: Das Unternehmen strich einen satten Quartalsgewinn ein.

Donnerstag, 23.10.2014, 08:49 Uhr
Zirpen beim Fußball: Grille versaut ZDF den Ton
Kleines Tier, große Wirkung: Eine Grille hat am Mittwochabend für einige Aufregung bei Fußball-Fans gesorgt. Denn das Tier hatte sich beim Champions-League-Spiel Dortmund gegen Galatasaray neben das Mikro gesetzt und den Ton beim ZDF gestört.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 11/2014
DIGITAL TESTED 04/2014
HDTV 07/2014
BLU-RAY MAGAZIN 09/2014
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK 4/2014
AUDIO TEST 07/2014
HAUS & GARTEN TEST 05/2014
BLU-RAY TEST 01/2013