• Alle Meldungen zum Durchblättern

Samstag, 28.03.2015, 06:51 Uhr
HD 930 von Megasat: Digitalreceiver mit Überraschungen
Der HD 930 von Megasat ist ein reiner Free-to-Air (FTA) Receiver, also ausschließlich zum Empfang freier TV-Kanäle konzipiert. Allerdings steckt unter dem schwarzen Receivergehäuse mehr, als man auf den ersten Blick vermutet.

Freitag, 27.03.2015, 19:31 Uhr
Die Woche: Sky-Chef geht & Amazon Fire TV Stick vorbestellbar
Während Sky-Chef Brian Sullivan den Pay-TV-Anbieter im Sommer überraschend verlässt, kann der Amazon Fire TV Stick endlich in Deutschland vorbestellt werden. Zudem gibt es die erste Abmahnung fürs Facebook-Teilen. Was sonst noch in dieser Woche wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.

Freitag, 27.03.2015, 16:28 Uhr
ITV verkündet Ende von "Downton Abbey"
Wenn im deutschen Fernsehen "Downton Abbey" auf Sky kommende Woche in die fünfte Runde geht, müssen sich die Fans der Serie langsam auf das Ende der britischen Aristokratensaga einstellen. Der britische Sender ITV verkündete nun das Ende der Kostümserie.

Freitag, 27.03.2015, 16:04 Uhr
Thor 7: Uncodierter Startkanal in HD aufgeschaltet
Der skandinavische Satellitenbetreiber Telenor wird am 15. April seinen neuen Satelliten Thor 7 in den Orbit befördern lassen. Ein entsprechender Startkanal, auf dem Interessenten den Launch verfolgen können, wurde nun unverschlüsselt aufgeschaltet.

Freitag, 27.03.2015, 15:32 Uhr
Was Apple-Chef Tim Cook mit seinem Vermögen vorhat
Tim Cook gehört mit einem geschätzten Vermögen von 800 Millionen Dollar zwar zu den Superreichen, hält von Statussymbolen wie einer Yacht, einem eigenen Sport-Team oder einer Privatinsel wenig. Der Apple-Chef hat vielmehr ganz andere Pläne, was er mit seinem Geld machen will.

Freitag, 27.03.2015, 14:54 Uhr
Im April: Großes WWE-Special auf ProSieben Maxx
Drei Stunden schlagkräftige Ring-Aktionen: Im April kommen Wrestling-Fans bei PoSieben Maxx voll auf ihre Kosten. Denn dann zeigt der Sender ein großes WWE-Special.

Freitag, 27.03.2015, 14:06 Uhr
"Block B" im freien Fall
Für "Block B" geht es weiter abwärts: Nachdem die neue Knast-Serie von RTL vor wenigen Tagen ihren Sendeplatz in der Primetime räumen musste, stürzte das Format in der Zuschauergunst weiter ab.

Freitag, 27.03.2015, 13:00 Uhr
Blackberry: Neue Zahlen machen Hoffnung
Der angeschlagene Smartphone-Pionier Blackberry kann aufatmen: Nach Verlusten im dreistelligen Millionenbereich kann der Konzern erstmals wieder schwarze Zahlen schreiben. Der Umsatz macht aber weiter Sorgen.

Freitag, 27.03.2015, 12:47 Uhr
Nach Sky: Heuert Sullivan bei 21st Century Fox an?
Bereit im Sommer wird Sky-Chef Brian Sullivan den deutschen Pay-TV-Anbieter verlassen, um in die USA zurückzukehren. Dort wartet offenbar ein Job bei Rupert Murdochs 21st Century Fox auf ihn.

Freitag, 27.03.2015, 12:10 Uhr
TV-Sender-Relaunch: Ebru TV wird zu QLAR
Der Free-TV-Sender Ebru TV wird zu QLAR. Im April startet der Unterhaltungssender mit neuem Namen, neuem Design und einem erweitertem Programm.

Freitag, 27.03.2015, 11:38 Uhr
Über 100 Beschwerden: Wird Astro TV die Lizenz entzogen?
Astro TV unter Beschuss: Nach der Ausstrahlung eines TV-Berichts über den Esoterik-Sender sind in den letzten Tagen rund 100 Beschwerden bei den Medienwächtern eingegangen, die fordern, dem Sender die Lizenz zu entziehen. Auch eine Petition trommelt für die Absetzung von Astro TV.

Freitag, 27.03.2015, 10:02 Uhr
ZDF-Staatsvertrag: Politik segnet Entwurf ab
Die Regierungschefs der Länder haben sich am Donnerstag gemeinsam auf einen Entwurf für den neuen Staatsvertrag des ZDF geeinigt. Wie geplant, soll damit der Einfluss der Politik auf den Sender eingeschränkt werden.

Freitag, 27.03.2015, 09:58 Uhr
Oster-Angebote bei Amazon: Elektronik-Schnäppchen des Tages
Bei Amazon hat Ostern schon begonnen. Der Versandriese hat am heutigen Freitag wieder jede Menge Blitzangebote parat. Von UHD-Fernsehern über Tablets bis hin Bluetooth-Kopfhörern ist für Technik-Fans einiges dabei.

Freitag, 27.03.2015, 08:57 Uhr
Nach Germanwings-Absturz: ZDF streicht auch "heute-show"
In dieser Woche wird es beim ZDF keine "heute-show" geben. Anlässlich des tragischen Germanwings-Absturzes sei nicht die Zeit für einen satirischen Wochenrückblick. Auch das "Neo Magazin Royale" entfällt.

Freitag, 27.03.2015, 08:22 Uhr
WS Spalluto auf Prolight & Sound vertreten
WS Spalluto ist mit seiner Produktpalette auf der im April stattfindenden Verantstaltungstechnik-Messe Prolight & Sound vertreten und präsentiert dort Besuchern Neuheiten auf dem Gebiet der Leinwände, Whiteboards und Projektoren.

Donnerstag, 26.03.2015, 18:42 Uhr
Karl Moik: Der Übervater der Volksmusik
Mit Karl Moik hat die Volksmusik-Welt einen ihrer ganz großen verloren. Über Jahrzehnte verkörperte der Österreicher geradezu den Inbegriff der Schunkelmusik und brachte Millionen Menschen regelmäßig ein Stück heile Welt ins Wohnzimmer.

Donnerstag, 26.03.2015, 17:22 Uhr
Kabel Deutschland: "Kinder-Ecke" bei Select Video
Kabel Deutschland möchte sich bei einer neuen Zielgruppe etablieren und richtet in seiner Online-Videothek Select Video daher nun eine "Kinder-Ecke" ein.

Donnerstag, 26.03.2015, 16:29 Uhr
Experten: Streaming überholt klassisches TV bis 2020
Streaming-Dienste und Co. sind das Fernsehen der Zukunft und werden nach Prognosen von Experten das klassische TV bis zum Jahr 2020 überholt haben.

Donnerstag, 26.03.2015, 15:00 Uhr
Sport1 kauft TV-Rechte für Hockey-EM
Sport1 setzt auch in den kommenden Jahren auf Hockey: Der Spartensender hat sich jetzt die TV-Rechte an zwei Europameisterschaften und den Spielen der Euro Hockey League gesichert.

Donnerstag, 26.03.2015, 14:43 Uhr
"Musikantenstadl"-Vater Karl Moik ist tot
Mit dem "Musikantenstadl" hat er wohl die populärste Schlager-Sendung des deutschen Fernsehens erschaffen, nun ist Karl Moik tot. Der Moderator verstarb am Donnerstag im Alter von 76 Jahren.

Donnerstag, 26.03.2015, 14:09 Uhr
Twitter startet Streaming-App
Twitter macht Meerkat Konkurrenz: Der Kurznachrichtendienst hat nun eine eigene Streaming-App veröffentlicht, mit der Nutzer Live-Videos auf ihrem Smartphone direkt zu Twitter streamen und teilen können.

Donnerstag, 26.03.2015, 12:59 Uhr
Carsten Schmidt: Der neue Chef von Sky
Im Sommer bricht bei Sky Deutschland eine neue Ära an: Konzern-Chef Brian Sullivan wird den Pay-TV-Anbieter verlassen. Ab Ende Juni wird dann Carsten Schmidt die Geschicke des Unternehmens leiten.

Donnerstag, 26.03.2015, 11:55 Uhr
TV-Koch Christian Rach bereut Abschied von RTL nicht
Als "Restauranttester" bei RTL lief es für TV-Koch Christian Rach über viele Jahre gut, beim ZDF legte er mit seiner Show "Rach tischt auf" eine Bruchlandung hin. Den Wechsel nach Mainz bereut er trotzdem nicht.

Donnerstag, 26.03.2015, 11:13 Uhr
Ric stoppt DVB-T-Verbreitung
Gerade einmal zehn Monate war der Kindersender Ric via DVB-T auf Sendung, nun macht der Kanal einen Rückzieher. Ric hat seine Lizenzen an die Medienwächter zurückgegeben.

Donnerstag, 26.03.2015, 10:46 Uhr
Weitere Senkung der Rundfunkgebühr? Dreyer antwortet
Folgt der Senkung des Rundfunkbeitrags zum 1. April wegen der hohen Mehreinnahmen eine zweite Runde? Die Chefin der Rundfunkkommission der Länder hat sich nun dazu geäußert.

Donnerstag, 26.03.2015, 10:01 Uhr
Neuer Musiksender bei Unitymedia
Kunden von Unitymedia dürfen sich über einen neuen Musiksender freuen: Ende April nimmt der Kabelnetzbetreiber das Deutsche Musik Fernsehen in sein Portfolio auf.

Donnerstag, 26.03.2015, 09:31 Uhr
Facebook: Neue Funktionen für Messenger
Im vergangenen Jahr hat Facebook seinen Messenger von der normalen App getrennt - und nun wird auch klar wieso. Das soziale Netzwerk hat große Pläne mit dem Dienst und rüstet den Messenger nun mit zahlreichen neuen Funktionen aus.

Donnerstag, 26.03.2015, 08:21 Uhr
Brian Sullivan verlässt Sky
Der deutsche Pay-TV-Anbieter Sky wird in Zukunft ohne Konzern-Chef Brian Sullivan auskommen müssen. Denn der gebürtige US-Amerikaner wird Sky bereits in diesem Sommer verlassen. Ein Nachfolger steht schon fest.

Mittwoch, 25.03.2015, 17:17 Uhr
Ab April: Vierte Staffel "Girls" auf TNT Glitz
Vier Mädchen in der Großstadt New York und ihre Probleme mit der Liebe, dem Leben und dem Berufseinstieg: Ab April läuft die vierte Staffel der preisgekrönten HBO-Serie "Girls" auf TNT Glitz und bei den Sky-Abrufdiensten.

Mittwoch, 25.03.2015, 16:37 Uhr
Geoblocking könnte abgeschafft werden
Geoblocking könnte in Europa bald Geschichte sein. Die Eu-Kommission will sich nun dafür einsetzen, dass die geografischen Sperren im Internet weitgehend abgeschafft werden. Damit könnten etwa TV-Sendungen auch im Ausland problemlos geschaut werden.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 04/2015
DIGITAL TESTED 01/2015
HDTV 02/2015
BLU-RAY MAGAZIN 03/2015
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2015
AUDIO TEST 02/2015
HAUS & GARTEN TEST 01/2015
BLU-RAY TEST 01/2013