• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Mittwoch, 22.10.2014, 11:55 Uhr
Eishockey: Sport1 behält DEB-Spiele im Programm
Sport1 bleibt dem Eishockey treu: Der Spartensender wird auch in Zukunft die Spiele der deutschen Nationalmannschaft live im Fernsehen übertragen. Ein neuer Deal mit dem Deutschen Eishockey-Bund sichert Sport1 die Live-Rechte bis 2018.

Mittwoch, 22.10.2014, 10:54 Uhr
Champions League beschert Sky neuen Saison-Rekord
Die Champions League bescherte Fußball-Fans am Dienstagabend vor allem eins: jede Menge Tore. Doch auch Sky hatte allen Grund zur Freude, denn mit über einer Million Zuschauer stellte der Pay-TV-Anbieter einen neuen Saison-Rekord auf.

Mittwoch, 22.10.2014, 10:47 Uhr
BR-Intendant: "Unser Konzept für den Jugendkanal ist überholt"
Das geplante Jugendangebot von ARD und ZDF wird nach dem Willen der deutschen Ministerpräsidenten nicht in TV und Radio starten, sondern lediglich im Internet. Das ursprüngliche Konzept der Öffentlich-Rechtlichen ist damit überholt, wie BR-Intendant Ulrich Wilhelm nun in einem Interview erklärte.

Mittwoch, 22.10.2014, 10:07 Uhr
"heute-show": Petition kämpft gegen Drehverbot
Die "heute-show" soll zurück in den Bundestag: Da man in Berlin offenbar nicht einlenken will, kämpfen Fans der Satire-Show nun per Petition gegen das Drehverbot im Parlament. Der Zuspruch ist bisher allerdings noch ausbaufähig.

Mittwoch, 22.10.2014, 09:54 Uhr
Neuer Pay-TV-Kanal "Fix & Foxi" startet im Dezember
Unter dem Namen "Fix & Foxi" bringt der TV-Veranstalter Your Family Entertainment noch in diesem Jahr einen weiteren Pay-TV-Sender an den Start. Dieser soll in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen sein. Erste namhafte Distributionspartner sind bereits an Bord.

Mittwoch, 22.10.2014, 09:40 Uhr
Investigativ-Format von RTL mit Comedypreis ausgezeichnet
Carolin Kebekus und Kaya Yanar sind die besten Komiker Deutschlands. Sie wurden am Dienstagabend mit dem Comedy-Preis geehrt. Auch Mario Barth bekam einen Preis für "Mario Barth deckt auf!". RTL zeigt die Gala am Wochenende.

Dienstag, 21.10.2014, 16:45 Uhr
"Weinberg": Drehstart für neue Eigenproduktion von TNT Serie
Nach den Erfolgen von "Add A Friend" wagt sich TNT Serie nun an seine zweite Eigenproduktion. Mit "Weinberg" steht dabei eine Drama-Serie im Stil eines Psycho-Thrillers auf dem Dreh-Plan, die 2015 ihre TV-Premiere feiern soll.

Dienstag, 21.10.2014, 14:53 Uhr
"WWE Main Event" erstmals im deutschen Fernsehen
Wrestling-Fans aufgepasst: ProSieben Maxx holt das "WWE Main Event" zum ersten Mal ins deutsche Fernsehen. Die Show wird in einer Sonderprogrammierung vor "SmackDown" laufen.

Dienstag, 21.10.2014, 14:00 Uhr
Ex-WDR-Intendant Friedrich-Wilhelm von Sell ist tot
Der frühere WDR-Intendant Friedrich-Wilhelm von Sell ist tot. Er starb am Montag im Alter von 88 Jahren. Den WDR leitete der gebürtige Potsdamer neun Jahre lang.

Dienstag, 21.10.2014, 13:58 Uhr
Jeder Vierte nutzt VoD
Video On Demand boomt. Eine Umfrage hat ergeben, dass bereits mehr als jeder vierte Deutsche kostenpflichtige Streaming-Dienste in Anspruch nimmt. Kostenlose, teilweise illegale Angebote werden aber häufiger genutzt. Kurios: Die Videokassette ist noch längst nicht tot.

Dienstag, 21.10.2014, 12:40 Uhr
Servus TV zeigt Doku zum 25. Geburtstag der Fanta 4
Der Privatsender Servus TV zeigt anlässlich des 25. Geburtstags der Fantatischen Vier die Banddokumantation "Die Fantastischen Vier x 4". Diese soll dabei auch als Vorgeschmack auf eine neue Sendereihe dienen, die für 2015 geplant ist.

Dienstag, 21.10.2014, 12:04 Uhr
Sachsen-Anhalt verschiebt UKW-Abschaltung
Rückschlag fürs Digitalradio: Auch in Sachsen-Anhalt rückt die geplante UKW-Abschaltung in Weite ferne. Dank einer Änderung im Mediengesetz des Landes wurde der Termin nun auf 2025 verschoben.

Dienstag, 21.10.2014, 11:33 Uhr
Drehverbot für die "heute-show": Bundestag in der Kritik
Das Drehverbot für die "heute-show" im Bundestag hat wie zu erwarten für jede Menge Kritik gesorgt. Nun begründete der Bundestag seine Entscheidung, doch der Internet-Shitstorm ist bereits in vollem Gange.

Dienstag, 21.10.2014, 10:39 Uhr
Champions League: FC Bayern gegen AS Rom heute live bei Sky
Nach einem erfolgreichen Bundesliga-Wochenende wartet auf den FC Bayern nun wieder internationales Parkett: In der Champions League müssen die Münchner am heutigen Dienstag gegen den AS Rom ran, Leverkusen trifft derweil auf St. Petersburg. Sky überträgt die Spiele live.

Dienstag, 21.10.2014, 10:09 Uhr
Pay-TV und VoD wachsen in Deutschland stark
Der TV-Markt in Deutschland wächst. Dabei ist es laut einer aktuellen Prognose des VPRT einmal mehr das Pay-TV-Segment, das für große Dynamik sorgt. Neben dem linearen Sektor kann dort auch der Video-on-Demand-Bereich ein deutliches Umsatzplus verzeichnen.

Dienstag, 21.10.2014, 10:01 Uhr
"Walking Dead" schlägt American Football
Die Zuschauerzahlen von "The Walking Dead" wachsen in Deutschland immer weiter, in den USA ist die Serie längst ein popkulturelles Phänomen. Die Zombie-Serie holte zum zweiten Mal in Folge bessere Quoten als "Sunday Night Football" - und könnte ihren Vorsprung sogar noch ausbauen.

Dienstag, 21.10.2014, 09:24 Uhr
Steinbrecher übernimmt "Nachtcafé"
Michael Steinbrecher wird der Neue im "Nachtcafé". Nachdem Wieland Backes, langjähriger Moderator der SWR-Talkshow, seinen Abschied angekündigt hatte, steht nun fest, dass die Sendung mit "Sportstudio"-Gesicht Steinbrecher fortgesetzt wird.

Dienstag, 21.10.2014, 08:34 Uhr
Kassenschlager: iPhone 6 bringt Apple Milliardengewinn ein
Das iPhone 6 macht den wertvollsten Konzern der Welt noch reicher: Die neuen Modelle verkaufen sich schneller, als Apple sie bauen kann - und das treibt den Gewinn kräftig in die Höhe. Auch die iMacs überraschten.

Montag, 20.10.2014, 16:33 Uhr
Für Primetime: Weiterer Ableger für "Berlin - Tag & Nacht"
Was im Vorabend funktioniert, soll nun auch in der Primetime Früchte tragen: Der Privatsender RTL2 arbeitet an einem weiteren Format nach dem Vorbild von "Berlin - Tag & Nacht", das diesmal sogar zur besten Sendezeit laufen soll.

Montag, 20.10.2014, 15:45 Uhr
Heftige Kritik an Entscheidung zu ARD-ZDF-Jugendkanal
Die Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) hat sich kritisch zur Entscheidung der Ministerpräsidenten bezüglich des Online-Jugendkanals von ARD und ZDF geäußert. Dieser würde die Existenz zahlreicher Privatradios massiv bedrohen.

Montag, 20.10.2014, 13:04 Uhr
Sport1 HD bekommt Schweizer Werbefenster
Sport1 HD wird demnächst ein eigenes Schweizer Werbefenster bekommen. Sport1 Media und die Vermarktungsorganisation Goldbach Media einigten sich über eine entsprechende Vermarktungskooperation.

Montag, 20.10.2014, 12:42 Uhr
Aktionäre steigen aus: BSkyB schluckt Sky zu 69 Prozent
Im Zuge der Übernahme von Sky Deutschland durch BSkyB haben sich viele Minderheitsaktionäre offenbar zu einem Verkauf ihrer Aktienanteile entschlossen. Die Folge: Die Briten müssen nun deutlich mehr Sky-Anteile schlucken als geplant und entsprechend tiefer in die Tasche greifen.

Montag, 20.10.2014, 11:27 Uhr
Keine neuen Ideen? ARD reanimiert nächste TV-Show
Die ARD bastelt an einer neuen Show für den Samstagabend und holt dabei einmal mehr eine Idee aus dem Archiv: In "Kampf der Nationen" will der Sender das Konzept von "Spiel ohne Grenzen" wiederbeleben. Mit dabei: eine App für die Zuschauer und offenbar auch Jörg Pilawa.

Montag, 20.10.2014, 11:12 Uhr
Ex-MDR-Intendant Reiter fürchtete sich vor Altersdemenz
Der frühere MDR-Intendant Udo Reiter hatte vor seinem Suizid einen Abschiedsbrief verfasst. Dieser wurde am Sonntagabend in der Talkshow "Günther Jauch" erstmals vorgelesen. Darin erläuterte Reiter, welche Umstände ihn zu seiner Entscheidung, freiwillig aus dem Leben zu scheiden, bewogen hätten.

Montag, 20.10.2014, 09:37 Uhr
Drehverbot für die "heute-show"
Am Ende der vergangenen "heute-Show"-Ausgabe verlas Moderator Oliver Welke eine Mitteilung des Pressesprecher des Bundestages, in der der "heute-show" das Drehen im Bundestag untersagt wurde. Nun reagierte man in der für das Format typischer, bissiger Weise.

Montag, 20.10.2014, 09:03 Uhr
Philips schreibt rote Zahlen
Philips hat für das dritte Quartal 2014 einen Verlust von 103 Millionen Euro bekannt gegeben. Der Elektronikkonzern konnte im Vorjahr noch Gewinne verzeichnen, soll sich nun aber aufspalten, um die Finanzprobleme zu bekämpfen.

Sonntag, 19.10.2014, 15:11 Uhr
Korruption und Gewalt im neuen blutigen "Polizeiruf"
Hauptkommissar von Meuffels findet sich in einem Netz aus Intrigen, Korruption und Gewalt wieder. Einem blutigen Netz, in dem eine tote Journalistin, ein machthungriger Politiker und "Ökoterroristen" für einen unruhigen, brutalen und kompromisslosen "Polizeiruf" sorgen.

Samstag, 18.10.2014, 10:51 Uhr
Der neue Jugendkanal: Ein Kompromiss aber keine Lösung
ARD und ZDF bekommen ihren gemeinsamen Jugendkanal. An Stelle eines TV-Senders wird es sich dabei jedoch um eine reine Internet-Plattform handeln, für welche die Beschränkungen der bisherigen Mediatheken nicht gelten sollen. Was genau der Jugendkanal aber sein soll, bleibt erstmal nebulös. Präsentiert wurde ein Kompromiss, der jedoch keine Antwort ...

Freitag, 17.10.2014, 19:53 Uhr
Die Woche: Transponderwechsel bei Sky, Cut-Aufregung bei Fox
Sky hat seine Transponderbelegung auf Astra modifiziert, ein Schnitt in der neuen Folge "The Walking Dead" sorgte für wütende Fans und ein Keks brachte RTL Ärger ein. Was in dieser Woche sonst noch wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.

Freitag, 17.10.2014, 16:41 Uhr
VPRT kritisiert Jugendkanal
Der VPRT hat die Pläne für den Jugendkanal von ARD und ZDF kritisiert. Zwar begrüße man die Einstellung der Digitalkanäle EinsPlus und ZDFkultur, aber das geplante Online-Angebot wiederhole die Fehler des öffentlich-rechtlichen Systems.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 11/2014
DIGITAL TESTED 04/2014
HDTV 07/2014
BLU-RAY MAGAZIN 09/2014
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK 4/2014
AUDIO TEST 07/2014
HAUS & GARTEN TEST 05/2014
BLU-RAY TEST 01/2013