• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Mittwoch, 19.11.2014, 10:33 Uhr
Streaming-Dienst Deezer kooperiert mit TV-Sender Joiz
Um seine Bekanntheit innerhalb der jungen Zielgruppe zu steigern, startet der Musik-Streaming-Dienst Derer eine Kooperation mit dem Musiksender Joiz.

Mittwoch, 19.11.2014, 10:11 Uhr
DFB-Nationalmannschaft spielt weiter bei ARD und ZDF
Die Freundschaftsspiele der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft werden bis 2018 von den öffentlich-rechtlichen TV-Sendern ARD und ZDF übertragen.

Mittwoch, 19.11.2014, 09:04 Uhr
Hundekanal "DogTV" jetzt bei Entertain
Rund 7 Millionen Hunde leben in deutschen Haushalten. Und denen steht jetzt Abwechslung ins Haus, denn beim Telekom-Angebot Entertain ging der speziell für Hunde konzipierte Sender DogTV an den Start.

Dienstag, 18.11.2014, 14:54 Uhr
ARD verschiebt Fußball wegen "Brennpunkt" zu Jerusalem
Das Erste schiebt anlässlich eines Anschlags in Jerusalem um 20.15 Uhr einen "Brennpunkt" ein. Der Fußballabend verschiebt sich damit nach hinten. Das Länderspiel Deutschland gegen Spanien beginnt aber ohnehin erst um 20.45 Uhr.

Dienstag, 18.11.2014, 14:14 Uhr
Anordnung: RTL muss in Ungarn noch mehr Steuern zahlen
Wenige Tage nachdem RTL bei der EU Beschwerde über die hohe Werbesteuer in Ungarn eingereicht hat, legt das ungarische Parlament nun noch einmal nach und erhöht die Abgabe für die im Land tätige RTL-Tochter um ganze 10 Prozent.

Dienstag, 18.11.2014, 12:46 Uhr
Ausnahmezustand beim WDR beendet
Nach einer Evakuierung am Vormittag konnten rund 300 Mitarbeiter des WDR in Düsseldorf mittlerweile an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Eine Ursache für den Zwischenfall konnte noch nicht ermittelt werden.

Dienstag, 18.11.2014, 11:35 Uhr
MDR meldet Untertitelungsquote von 69 Prozent
Das MDR Fernsehen konnte im dritten Quartal 2014 bereits eine Untertitelungsquote von 69 Prozent vorweisen. Diese soll genauso wie das Angebot mit Audiodeskription weiter ausgebaut werden. Insgesamt möchte man bei der Rundfunkanstalt möglichst viele Inhalte barrierefrei zur Verfügung stellen.

Dienstag, 18.11.2014, 10:54 Uhr
Premiere im Januar: "Outlander" startet im deutschen TV
Die berühmte Highland-Saga von Diana Gabaldon, die aktuell vom US-Sender Starz als Serie inszeniert wird, findet in Kürze auch ihren Weg ins deutsche Fernsehen. Denn bereits Anfang Januar feiert "Outlander" seine deutsche TV-Premiere.

Dienstag, 18.11.2014, 10:18 Uhr
Kräftemessen: Spanien gegen Deutschland am Dienstag live im TV
Kräftemessen der Fußball-Supermächte: Nach dem eher unspektakulären Duell gegen Gibraltar trifft die deutsche National-Elf am heutigen Dienstag auf Spanien, dass nach großen Erfolgen in den letzten Jahren bei der WM im Sommer nur wenig zeigen konnte. Zu sehen gibt es das Spiel live im TV.

Dienstag, 18.11.2014, 09:48 Uhr
Sky Media Networks will TV- und Stadionwerbung verzahnen
Der Sky-Vermarkter Sky Media Networks will bei Sportübertragungen künftig die Werbung in TV und Stadion enger verzahnen. So sollen sich TV-Kampagnen beispielsweise auf die Bandenwerbung im Fußballstadion ausweiten lassen. Dazu kooperiert das Unternehmen mit der Agentur Sportfive.

Dienstag, 18.11.2014, 09:16 Uhr
DW News: Deutsche Welle plant neuen Kanal und will mehr Geld
Die Deutsche Welle plant für 2015 den Start eines neuen TV-Senders mit dem Namen DW News. Dieser soll sein Programm in englischer Sprache verbreiten und das deutsche Rundfunkhaus als Alternative zu BBC News und CNN stärken. Für den Aufbau des Senders benötigt Intendant Peter Limbourg allerdings mehr Geld.

Montag, 17.11.2014, 15:11 Uhr
"Hans Sarpei - Das T steht für Coach" startet bei Sport1
Ex-Profi-Fußballer Hans Sarpei hilft Amateurvereinen wieder auf die Sprünge: Bereits in wenigen Tagen startet die neue Staffel von "Hans Sarpei - Das T steht für Coach" im Fernsehen. Zu sehen gibt es die neuen Folgen dabei künftig auf Sport1.

Montag, 17.11.2014, 13:43 Uhr
Bye bye "Tatort": Aufregende Abgänge von Kommissaren
Der letzte "Tatort"-Fall von Kommissar Felix Stark wirft seit Sonntag vor allem eine Frage auf: Ist er nun wirklich tot oder nicht? Stark wäre dabei nicht der erste Ermittler, der sterbend aus dem "Tatort" ausscheidet. Doch wie sieht ein guter Abgang aus?

Montag, 17.11.2014, 11:45 Uhr
Neue Folgen "House of Lies" & "Justified" bei AXN
Der Pay-TV-Sender AXN startet direkt mit neuer Ware aus dem US-Fernsehen ins neue Jahr: Neben der vierten Staffel "House of Lies" stehen auch neue Folgen von "Justified" im Januar auf dem Programm - jeweils kurz nach der US-Premiere.

Montag, 17.11.2014, 09:31 Uhr
Sky: Geschäftsführung von BSkyB drängt in den Aufsichtsrat
Nach der Übernahme der Aktienmehrheit will BSkyB noch in dieser Woche sein Führungspersonal auch im Aufsichtsrat von Sky Deutschland platzieren. CEO Jeremy Darroch und CFO Andrew Griffith sollen künftig direkt in die Leitung der deutschen Tochter eingebunden werden.

Sonntag, 16.11.2014, 14:55 Uhr
"Vielleicht": Letzter "Tatort"-Fall für Felix Stark
Nach Dominic Raacke alias Kommissar Till Ritter müssen sich "Tatort"-Fans nun auch von dessen Kollegen Felix Stark verabschieden. Boris Aljinovic schlüpft in "Vielleicht" ein letztes Mal in die Rolle des Berliner "Tatort"-Ermittlers - und lässt es dabei ordentlich krachen.

Sonntag, 16.11.2014, 11:50 Uhr
Neue Sat.1-Kuppelshow in der Kritik
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche Margot Käßmann hat die neue Sat.1-Show "Hochzeit auf den ersten Blick" scharf kritisiert.

Sonntag, 16.11.2014, 11:43 Uhr
Autor von "Magnum" und "Quincy": Glen Larson ist tot
Der amerikanische Autor und Fernsehproduzent Glen Larson, der sich Hit-Serien wie "Magnum" und "Kampfstern Galactica" ausdachte, ist tot.

Sonntag, 16.11.2014, 11:37 Uhr
Klitschko siegt am Samstag, Raab verliert am Sonntag
Der K.o.-Sieg von Box-Weltmeister Wladimir Klitschko gegen Kubrat Pulew hat dem TV-Sender RTL eine ordentliche Quote beschert.

Samstag, 15.11.2014, 11:45 Uhr
Lahmes Fußball-Spiel bringt RTL Quotensieg
Trotz des schwachen Auftritts der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat RTL einen haushohen Quotensieg eingefahren.

Samstag, 15.11.2014, 11:10 Uhr
Maxdome-Einstieg: Was will Liberty Global im Content-Geschäft?
Liberty Global und seine Tochtergesellschaft Unitymedia Kabel BW haben sich in Deutschland bislang als Infrastrukturbetreiber, weniger als Content-Lieferant einen Namen gemacht. Nun könnte möglicherweise ein Einstieg von Liberty Global bei Maxdome die Kehrtwende einleiten. Doch warum begibt sich das Unternehmen auf dieses fremde Terrain?

Freitag, 14.11.2014, 19:55 Uhr
Die Woche: BSkyB wird Sky und Ultra-HD bei Amazon
Während BSkyB im Rahmen der Fusion mit Sky Deutschland und Sky Italia seinen Namen ändert, will Amazon Prime Instant Video Ultra-HD-Content ohne Aufpreis anbieten und "The Walking Dead" 5.1 darf doch ungeschnitten laufen. Was in dieser Woche wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.

Freitag, 14.11.2014, 15:35 Uhr
Jeremy Darroch: "Sky ist heute mehr als nur Satellitenfernsehen"
BSkyB heißt künftig nur noch Sky. Nach der Übernahme der deutschen und italienischen Sky-Gesellschaften setzt der britische Pay-TV-Anbieter europaweit auf einen einheitlichen Markennamen. Über die Gründe sprach CEO Jeremy Darroch nun in einem TV-Interview.

Freitag, 14.11.2014, 14:45 Uhr
Netflix kündigt neue Serie an
Nach den Achtungs-Erfolgen von "House of Cards" investiert der US-Konzern Netflix vermehrt in Eigenproduktionen. Mit "The Crown" hat der Video-on-Demand-Anbieter nun eine weitere neue Serie angekündigt. Geplant wird dabei gleich für mehrere Staffeln.

Freitag, 14.11.2014, 11:12 Uhr
ARD verstößt gegen Kennzeichnungspflicht
Die ARD hat am Donnerstagnachmittag gegen die Kennzeichnungspflicht für kostenpflichtige Telefonnummern im Fernsehen verstoßen. In der Sendung "Brisant" hatte der Moderator die Zuschauer zur Teilnahme an der Telefonabstimmung zum Bambi-Publikumspreis aufgerufen. Ein Hinweis, dass es sich um eine kostenpflichtige Rufnummer handelte, fehlte jedoch.

Freitag, 14.11.2014, 10:07 Uhr
Angst vor neuem Ärger: Sat.1 benennt "Utopia" um
Nachdem die neue TV-Show "Utopia" Sat.1 schon Monate vorm Start erste Termine bei Gericht eingebracht hat, will der Sender nun weiterem Ärger offenbar aus dem Weg gehen und gibt seinen großen Hoffnungs-Träger für 2015 einen neuen Namen.

Freitag, 14.11.2014, 09:06 Uhr
Europäisches Hulu? VoD-Plattform der Öffentlich-Rechtlichen
Die öffentlich-rechtlichen TV-Veranstalter Europas denken innerhalb der Europäische Rundfunkunion (EBU) über eine gemeinsame Video-on-Demand-Plattform nach. Auch ARD und ZDF könnten bei einem solchen Projekt mit an Bord sein.

Freitag, 14.11.2014, 09:00 Uhr
Bambi 2014: Preise für Michael Schumacher & Helene Fischer
Ein goldenes Reh für eine außergewöhnliche Karriere: Formel-1-Fahrer Michael Schumacher wurde am Donnerstagabend mit dem Millenium-Bambi ausgezeichnet. Auch Helen Fischer, Uma Thurman und Phillip Lahm durften sich über Preise freuen.

Freitag, 14.11.2014, 08:47 Uhr
"Falling Skies": Dritte Staffel startet im Free-TV
Während im Pay-TV schon die vierte Staffel von "Falling Skies" zu sehen war, geht der Kampf gegen die außerirdischen Invasoren nun auch im deutschen Free-TV weiter. Zu sehen gibt es die neuen Folgen der dritten Staffel allerdings nicht mehr bei ProSieben.

Donnerstag, 13.11.2014, 16:13 Uhr
Freistaat Bayern fördert Erotik-Plattform
Ein Internetportal für Erotik-Filme durfte sich 2012 über finanzielle Unterstützung vom Staat freuen: Der Freistaat Bayern förderte die Plattform mit Zuschüssen im fünfstelligen Bereich. Die SPD zeigte sich darüber empört.
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 12/2014
DIGITAL TESTED 01/2015
HDTV 07/2014
BLU-RAY MAGAZIN 09/2014
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 1/2015
AUDIO TEST 08/2014
HAUS & GARTEN TEST 06/2014
BLU-RAY TEST 01/2013