• Alle Meldungen aus dem Bereich Medien

Mittwoch, 03.02.2016, 15:31 Uhr
"Let's Dance": RTL vervollständigt Kandidatenliste
Wer tanzt sich im März bei RTL in die Herzen der Zuschauer? RTL hat nachgelegt und die Teilnehmerliste für seine Tanzsgow "Let's Dance" vervollständigt.

Mittwoch, 03.02.2016, 15:05 Uhr
Vodafone bestätigt Gespräche mit Liberty
Rückt eine Kabelfusion wieder näher? Mit der Wiederaufnahme der Gespräche zwischen Vodafone und Liberty Global, die vom britischen Telekommunikationsanbieter bestätigt wurden, steigt zumindest die Wahrscheinlichkeit wieder, auch wenn es zunächst nur um ein Joint Venture in den Niederlanden gehen soll.

Mittwoch, 03.02.2016, 14:18 Uhr
ARD zeigt drei Episoden der "Lindenstraße"
Weil die "Lindenstraße" die letzten Sonntage den deutschen Handballern weichen musste, gibt es die sonntägliche "Lindenstraße" am 7. Februar gleich im Dreierpack.

Mittwoch, 03.02.2016, 13:39 Uhr
DLM fordert Analogabschaltung im Kabel bis 2018
Im Juli 2015 hat Unitymedia mit der Analogabschaltung im Kabel begonnen, viele Nachahmer haben sich jedoch nicht gefunden. Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) fordert daher erneut, dem Umstieg auf digitalen TV-Empfang bis 2018 abzuschließen.

Mittwoch, 03.02.2016, 13:36 Uhr
Weg aus der Krise: Yahoo verkauft sich selbst
Der Internet-Konzern Yahoo hat schon seit längerem mit ernsten Problemen zu kämpfen, das Kerngeschäft läuft nicht rund. Nun macht der Konzern einen gewagten Schritt: Yahoo will Anteile oder gleich den ganzen Konzern verkaufen.

Mittwoch, 03.02.2016, 12:35 Uhr
Groebel: "Die Leuchttürme des linearen Fernsehens sind da"
Die steigende Auswahl an Streaming- und Video-on-Demand-Diensten verdrängt das klassische Fernsehen beim jungen Publikum immer mehr. Prof. Dr. Jo Groebel, Vorsitzender des Deutschen Digital Instituts, sieht darin jedoch nicht das Ende des linearen Fernsehens.

Mittwoch, 03.02.2016, 10:43 Uhr
SES Platform Services verliert Vertrag mit Sky
Dienstleister SES Platform Services wird einen seiner größten Kunden verlieren. Sky Deutschland wird sein Playout künftig in die Hände von Sky Italia legen, wie im Rahmen der Halbjahresbilanz erklärt wurde.

Mittwoch, 03.02.2016, 10:14 Uhr
Datenschutz: EU und USA einigen sich auf neues Abkommen
Nachdem im Herbst das sogenannte "Safe Harbor"-Abkommen gerichtlich gekippt wurde, verhandeln die USA und die EU über eine neue Vereinbarung, die den massenhaften Transfer von Daten über den Atlantik regelt. Nun wurde der Durchbruch erzielt.

Mittwoch, 03.02.2016, 09:33 Uhr
Olympia: Discovery vergibt Sublizenzen an die BBC
Während in Deutschland die Frage nach dem übertragenden Sender für die Olympischen Spiele ab 2018 noch immer offen ist, bleibt in Großbritannien alles beim Alten: Die BBC und Rechteinhaber Discovery einigten sich auf die Vergabe von Sublizenzen.

Mittwoch, 03.02.2016, 09:11 Uhr
Finanzplanung: ARD wartet auf Entscheidung der KEF-Kontrolleure
Der Finanzplan der ARD, aus der ein gewaltiger Mehrbedarf hervorgeht, der für die Beitragszahler zu einem Anstieg der Rundfunkbeitrags führen konnte, steht. Doch bisher liegt der ARD noch keine Rückmeldung von der zuständigen KEF vor.

Mittwoch, 03.02.2016, 08:26 Uhr
Wii U macht Nintendo keine neuen Probleme
Die Wii U sollte eigentlich Nintendos Umsatz ankurbeln, doch schon seit dem Start verkauft sich die Konsole nur mäßig. Im Weihnachtsquartal blieb der Absatz immerhin stabil. Doch dafür muss Nintendo an anderen Fronten härter kämpfen.

Dienstag, 02.02.2016, 16:51 Uhr
ARD will für Handball-WM Rundfunkstaatsvertrag ändern
Nachdem die deutschen Zuschauer den Sieg der deutschen Handballer bei der EM live im Fernsehen verfolgen konnten, scheint die Live-Berichterstattung von der Handball-WM 2017 im Free-TV ungewiss. Mit der Änderung des Rundfunkstaatsvertrages will die ARD nun ihre Chancen auf eine Live-Berichterstattung erhöhen.

Dienstag, 02.02.2016, 16:44 Uhr
Tarifänderung: Primacom erneut im Visier der Verbraucherschützer
Die von der Tele Columbus und Primacom eingeführte Tarifänderung stößt bei der Verbraucherzentrale Sachsen auf Widerstand. Die Verbraucherschützer warnen die Kunden davor, sich eine Preiserhöhung aufdrücken zu lassen.

Dienstag, 02.02.2016, 16:18 Uhr
"Game of Thrones"-Star übernimmt Rolle in Sky-Serie "Fortitude"
Der genaue Starttermin für die zweite Staffel von "Fortitude" steht noch nicht fest, die Darstellerriege dagegen schon. Die von Sky co-produzierte Thrillerserie wartet wieder mit hochkarätigen Namen auf, darunter auch eine bekannte "Game of Thrones"-Darstellerin.

Dienstag, 02.02.2016, 15:31 Uhr
Steigen Rundfunkgebühren wegen WDR-Gesetz?
Die kürzlich in Nordrhein-Westfalen verabschiedete Werbereduzierung für den WDR könnte Auswirkungen auf den Rundfunkbeitrag haben. Auf der ARD-Intendantensitzung am Dienstag wiesen die Öffentlich-Rechtlichen auf eine Kompensationspflicht hin.

Dienstag, 02.02.2016, 14:02 Uhr
"Helix": Nächste Zombie-Serie feiert Free-TV-Premiere
Die Faszination des Untoten hält auch in Deutschland weiter an. Darauf setzt auch ProSieben Maxx, das die US-Serie "Helix" ins deutsche Free-TV holt. Hierin werden Wissenschaftler Opfer eines Virus, der Menschen in Zombies verwandelt.

Dienstag, 02.02.2016, 11:28 Uhr
"Eurovision Song Contest": Siegel will mit Pinski gewinnen
Schlagerproduzent Ralph Siegel möchte noch ein letztes Mal am "European Song Contest" teilnehmen. Dabei hofft er bei "Unser Lied für Stockholm" auf Laura Pinski, die mit einem Siegel-Lied antreten wird.

Dienstag, 02.02.2016, 10:48 Uhr
Nach "Tschiller: Off Duty": Til Schweiger wieder zum TV-"Tatort"
Am Donnerstag kommt "Tatort"-Kommissar Nick Tschiller mit "Tschiller: Off Duty" auf die Kinoleinwand. Aber auch im Fernsehen wird Til Schweiger wieder als "Tatort"-Kommissar auftreten.

Dienstag, 02.02.2016, 10:10 Uhr
Wiedervereinigung im Kabelnetz?
Es gibt 2016 nur noch wenige Player im Markt, die als Kabelnetzbetreiber agieren. Zwei Giganten könnten sich aber demnächst verbünden und damit weite Regionen Deutschlands im Kabel wiedervereinigen: Vodafones Kabel Deutschland und Libertys Unitymedia. Anfang des Jahrtausends wollte man genau diesen Zustand eines maßgebenden Anbieters in ...

Dienstag, 02.02.2016, 09:28 Uhr
Google überholt Apple an der Börse
Der Alphabet-Konzern, unter dem die Suchmaschine Google seit letztem Jahr firmiert, hat den iPhone-Hersteller als teuerstes Börsenunternehmen abgelöst.

Dienstag, 02.02.2016, 08:47 Uhr
RTL sichert sich weitere Motorsportrechte
RTL und Motorsport - das war bisher vor allem Formel 1. Doch für das neue Jahr sicherte sich die Mediengruppe einen weiteren Klassiker: Das 24-Stunden-Rennen auf der legendären Nordschleife auf dem Nürburgring wird beim Spartensender RTL Nitro zu sehen sein.

Montag, 01.02.2016, 18:24 Uhr
"Fack ju Göhte"-Star wird Testimonial bei Sky
Millionen Kinogänger kennen das Gesicht, das ab Mitte Februar die neue Marketing-Kampagne von Sky präsentieren wird. Elyas M'Barek wird künftig für die Angebote des Pay-TV-Anbieters werben.

Montag, 01.02.2016, 17:02 Uhr
Bundesrechnungshof: Kritik an Dobrindt für Breitbandausbau
Der Breitbandausbau sorgt auch abseits der Debatte um Vectoring oder Glasfaser für Kritik. So rügte der Bundesrechnungshof Verkehrsminister Dobrindt für die Anmeldung von Mitteln. Ohne Wissen um den tatsächlichen Bedarf.

Montag, 01.02.2016, 15:41 Uhr
Nach Handball-EM: WM 2017 doch im Free-TV bei ARD und ZDF?
Nachdem die deutschen Handballer am Sonntag den Sieg in der Europameisterschaft holten, stellt sich nun für die Fernsehzuschauer die Frage, ob es die Handball-WM wie angekündigt wird, tatsächlich nicht live bei ARD und ZDF zu sehen sein wird.

Montag, 01.02.2016, 15:27 Uhr
Pay-TV: Wie viel ist einem eigentlich gutes Fernsehen wert?
Wer qualitativ hochwertigen Content möchte, der muss zusätzliches Geld für Pay-TV in die Hand nehmen. Unser Kolumnist stellt sich die Frage, ob es eine Grenze bei der Zahlungsbereitschaft gibt.

Montag, 01.02.2016, 14:27 Uhr
Deutsche Welle rechtfertigt Flüchtlingssender
Obwohl die Rechtmäßigkeit der Ausstrahlung des Flüchtlingssenders der Deutschen Welle auch in Deutschland bestätigt wurde, wird diese hinterfragt. Der Auslandsfunk setzt sich gegen die Kritik zur Wehr und rechtfertigt die Übertragung über Astra.

Montag, 01.02.2016, 13:48 Uhr
"Let's Dance": RTL stellt erste Kandidaten vor
Sobald das "Dschungelcamp" zu Ende ist, bereitet sich RTL auf den nächsten Programmpunkt vor: "Let's Dance". Gut fünf Wochen vorm Start hat der Sender nun die ersten Kandidaten vorgestellt.

Montag, 01.02.2016, 12:59 Uhr
Samsung und Nokia beenden Patentstreit
Lange haben sich Smartphone-Hersteller Samsung und die ehemalige Nummer eins im Handymarkt Nokia hinsichtlich der Patentrechte gestritten. Der Entscheid der Schiedsstelle brachte nun die Einigung.

Montag, 01.02.2016, 12:22 Uhr
Apple: Eigene Fernsehserien geplant?
Das Apple TV könnte für Besitzer bald noch reizvoller werden: Nach Medienberichten plant das US-Unternehmen die Produktion von eigenen, exklusiven Fernsehserien. Damit würde Apple in direkte Konkurrenz zu Netflix, Amazon und Co. treten.

Montag, 01.02.2016, 11:19 Uhr
"Dschungelcamp": Sollte Helena Fürst für RTL provozieren?
Zwar ist "Dschungelcamp" für dieses Jahr vorbei, doch die Diskussion darüber nicht: Fake oder Reality-Show? Nach Costa Cordalis Seelenstriptease über Lautsprecher-Aussagen von RTL, lässt nun die Aussage eines aktuellen Teilnehmers aufhorchen: Sollte Helena Fürst bewusst provozieren?
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 02/2016
DIGITAL TESTED 01/2016
HDTV 01/2016
BLU-RAY MAGAZIN 01/2016
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 1/2016
AUDIO TEST 01/2016
HAUS & GARTEN TEST 01/2016
Auszeit 01/2016