• Aktuelle Top-Meldung
Montag, 2.03.2015, 15:59 Uhr
TV-Sender zur Weltausstellung 2015 über Hotbird gestartet

TV-Sender zur Weltausstellung 2015 über Hotbird gestartet

Der hauseigene TV-Sender der Expo 2015 ist über Satellit gestartet. Pünktlich zur Weltausstellung ab Mai soll dieser ein Programm aus Nachrichten und Highlights aus Mailand zeigen.
  • Aktuelle Meldungen
Freitag, 27.02.2015, 19:33 Uhr

Die Woche: ARD und Verschlüsselung, Kabel und VoD

Die Woche: ARD und Verschlüsselung, Kabel und VoD
Bei der ARD ist man sich der Rechteproblematik bewusst, die aus der unverschlüsselten Satellitenausstrahlung erwächst. Neue Modelle werden deshalb durchaus diskutiert. Was sonst noch in dieser Woche wichtig war, erfahren Sie in unserem Wochenrückblick.
Freitag, 27.02.2015, 16:39 Uhr

DF Talk: DXer auf der Jagd nach Feeds und Testbildern

DF Talk: DXer auf der Jagd nach Feeds und Testbildern
Über TV-Satelliten laufen längst nicht nur TV-Sender: Seit es Satellitenfernsehen gibt, machen sich Enthusiasten auf die Jagd nach geheimen Übertragungen und exotischen Signalen. DIGITAL FERNSEHEN sprach im Video-Interview mit Hans Scholz, einem DXer der ersten Stunde, über seine Jagderfahrungen.
Mittwoch, 25.02.2015, 16:43 Uhr

ARD: In Zukunft kleinere Ausleuchtzonen über Satellit?

ARD: In Zukunft kleinere Ausleuchtzonen über Satellit?
Die ARD ist über Satellit in nahezu ganz Europa frei zu empfangen. Doch besonders bei der Vergabe von international attraktiven Ausstrahlungsrechten kann dies problematisch sein. Laut SWR-Intendant Peter Boudgoust wäre es deshalb nicht ausgeschlossen, in Zukunft über kleinere Ausleuchtzonen bei der Übertragung nachzudenken.
Mittwoch, 25.02.2015, 16:04 Uhr

SES setzt für neue Satellitenstarts auf SpaceX

SES setzt für neue Satellitenstarts auf SpaceX
Der luxemburgische Satellitenbetreiber hat einen Vertrag mit dem privaten Unternehmen SpaceX unterzeichnet, um in den kommenden Jahren zwei neue Satelliten ins All zu befördern. Als Startvehikel ist eine Falcon-9-Rakete vorgesehen.
Dienstag, 24.02.2015, 15:46 Uhr

RAPS wieder über Astra empfangbar

RAPS wieder über Astra empfangbar
Die Kanallistenaktualisierung RAPS ist wieder über Astra verfügbar. Die Aktualisierung ist damit für entsprechende Satellitenreceiver wieder nutzbar. Eine besonders aktuelle Kanalliste bietet RAPS derzeit allerdings nicht.
Freitag, 20.02.2015, 19:49 Uhr

Die Woche: Family TV startet über Satellit

Die Woche: Family TV startet über Satellit
Bisher konnte Family TV alleine über das Internet empfangen werden. Doch seit Montag ist der deutschsprachige Sender nun auch über Satellit empfangbar. HD Plus hingegen vermeldete in dieser Woche erstmals drei Millionen Nutzer.
Freitag, 20.02.2015, 16:52 Uhr

HD Plus will zum Vorreiter bei Ultra HD werden

HD Plus will zum Vorreiter bei Ultra HD werden
Um Ultra-HD-Inhalte in Zukunft über Satellit zu verbreiten, benötigen die Sender nicht nur eine neue technische Infrastruktur, sondern auch ein tragfähiges Geschäftsmodell, um Verbreitung und Infrastruktur zu refinanzieren. Die Lösung könnten etablierte Modelle wie HD Plus bieten. Der Anbieter brachte sich dafür schonmal ins Gespräch.
Freitag, 20.02.2015, 12:34 Uhr

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Satellitenbetreiber SES

Erfolgreiches Geschäftsjahr für Satellitenbetreiber SES
Hinter dem Satellitenbetreiber SES liegt ein erfolgreiches Geschäftsjahr. In seinem Geschäftsbericht für 2014 konnte das Unternehmen solide Zuwächse bei Umsatz und Gewinn ausweisen. In den kommenden Jahren sollen zahlreiche weitere Satelliten starten.
  • Aktuelle Blu-ray-Filme
Sin City (Special Edition)
Ripper Street - Staffel 2
Red Machine - Hunt or be hunted
Rampage (Double Feature)
Pride
Erweiterte Suche
 
 
Mehr spannende Hintergrundthemen
Workshop
Sat-Antennen-Heizung selbst gebaut
Der letzte Winter hat uns gezeigt, wie nervig es sein kann, wenn der Sat-Empfang für Wochen ausfällt, nur weil die am Dach montierte Schüssel nach einem außergewöhnlich starken Schneefall im wahrsten Sinne des Wortes zugeschneit wurde. Zugegeben, das passiert nur im Abstand mehrerer Jahre. Dennoch wollen wir bei einem allfälligen nächsten Mal ...
Hintergrund
Sat-Antenne mit dem Smartphone einrichten
Keine Frage – Satellitenempfang ist eine lohnenswerte Investition. Nirgendwo sonst gibt es so eine Vielzahl an frei empfangbaren Programme frei Haus. Doch vor dem Fernsehgenuss kommt die Einrichtung der Satellitenantenne und das ist nicht immer ganz einfach.
Hintergrund
So live ist Live-TV wirklich
Der große Reiz des Fernsehens liegt in Live-Übertragungen. Sie geben uns die Gelegenheit, wichtige Ereignisse im selben Augenblick vom Wohnzimmerstuhl zu erleben, während diese irgendwo auf der Welt geschehen. Egal, ob es sich um den Fußball-Weltmeister-Titel, ausgesuchte Konzerte, oder Live-TV-Shows handelt. Sie alle sorgen für besonders hohe ...
Hintergrund
Neue Frequenzen auf 19,2 Grad Ost
Astra auf 19,2 Grad Ost ist die für unsere Breiten wichtigste Orbitposition. Was die wenigsten wissen, auf dem hier positionierten Astra 1L wird nicht nur im Ku-, sondern auch im Ka-Band ausgestrahlt.
Hintergrund
Afrika- und Asienbeams empfangen
Viele Satelliten haben mehrere Ausleuchtzonen, über die sie mit hoher Signalstärke verschiedene Zielgebiete bedienen. Damit ist in ihnen der Empfang mit kleinen Antennen gewährleistet. Außerhalb schaut man jedoch meist in die Röhre. DIGITAL FERNSEHEN zeigt, dass trotzdem oft mehr möglich ist.
Hintergrund
Erste Empfangsversuche im Ka-Band
Suchen Sie eine wirklich große Herausforderung beim Satellitenempfang? Dann ist das Ka-Band genau das Richtige für Sie. Es stellt ohne Zweifel für den Sat-DXer die größte Herausforderung seit über einem Jahrzehnt dar. Denn bei diesem Frequenzbereich ist alles anders, alles neu.
Hintergrund
Satellit und DVB-T parallel empfangen
Braucht es das digitale Antennenfernsehen überhaupt, wenn man bereits seine Programme über Satellit bezieht? Schließlich bietet DVB-T nur einen Bruchteil der über Astra ausgestrahlten Kanäle und kein HD.
Hintergrund
Hybride Geräte richtig anschließen
Längst sind Sat-Receiver nicht mehr nur Geräte, mit denen man jetzt gerade ausgestrahlte
Sendungen anschauen kann. Sie sind zu multifunktionellen Geräten geworden, die neben der linearen Fernsehwelt auch die Welt des Internets und des Heimnetzwerks zu nutzen wissen. Man spricht deshalb auch von hybriden Geräten. Neben Receivern können dies auch ...
Hintergrund
Signalstärke richtig analysieren
Die Signalstärke gilt als verlässliche Angabe über die Empfangbarkeit eines Satelliten, oder exakter ausgedrückt, eines bestimmten Transponders. Doch wie aussagekräftig ist die Signalstärke wirklich?
Hintergrund
Zusammenschalten von Satelliten- und terrestrischen Signalen
TV- und Radioprogramme werden nicht nur über Satellit, sondern auch terrestrisch ausgestrahlt. Der Satellit lockt mit einer größeren Programmvielfalt und auch höheren Qualität. Das Stichwort lautet HD, das ja im deutschen digitalen terrestrischen Antennenfernsehen noch nicht angeboten wird. Doch man hat auch bei der Terrestrik die Möglichkeit, ...
  • Am Kiosk und im Abo

DIGITAL FERNSEHEN 03/2015
DIGITAL TESTED 01/2015
HDTV 02/2015
BLU-RAY MAGAZIN 02/2015
SATELLIT EMPFANG + TECHNIK Ausgabe 2/2015
AUDIO TEST 02/2015
HAUS & GARTEN TEST 01/2015
BLU-RAY TEST 01/2013