Bald fliegen wieder Touristen zur ISS

0
Im nächsten Jahr sollen wieder zwei Touristen zur Internationalen Raumstation ISS fliegen.

US-Astronauten nach ISS-Mission wieder auf Erde

0
Seit 2011 waren die USA für Reisen zur ISS auf Russland angewiesen - das war teuer und kratzte am Ego. Im Mai brachte das US-Unternehmen SpaceX Astronauten zur ISS. Nun sind sie wieder zurück auf der Erde.
© NASA/Greg Shiral

Mars-Rover Perseverance nach Start mit Problemen

2
Nach dem erfolgreichen Start zum Mars ist das Raumschiff mit dem US-Rover „Perseverance" an Bord anscheinend in einen abgesicherten Modus versetzt worden.
Mars Rover Designentwurf

NASA: Start des Mars-Rovers Perseverance gleich im Livestream

0
Mehrfach wurde der Start des Erkundungsroboters zum roten Planeten verschoben, nun steht der Beginn der Mission unmittelbar bevor. Die NASA zeigt im Livestream, wie der Entdecker seine Reise beginnt.

Nächster deutscher Astronaut geht auf die ISS

0
Seine Grundausbildung zum Astronauten schloss Matthias Maurer 2018 ab. Im kommenden Jahr soll er auf der Internationalen Raumstation arbeiten. Für den Einsatz in der Schwerelosigkeit trainiert er unter Wasser.
© NASA/Greg Shiral

Start in den Morgenstunden: China fliegt heute erstmals zum Mars

0
China startet heute seine Mars-Mission: Die Landung auf dem Roten Plnaneten wird riskant und kompliziert.

Start von „James Webb“-Teleskop der Nasa erneut verschoben

0
Der ursprünglich für 2018 geplante Start des "James Webb"-Teleskops der US-Raumfahrtbehörde Nasa verschiebt sich weiter.
© NASA/Greg Shiral

Neues Startdatum für arabische Mars-Mission

0
Als erste arabische Nation wollen die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) in der kommenden Woche von Japan aus eine Sonde zum Mars schicken. Ziel ist es, die Atmosphäre des Planeten zu untersuchen.

Solar Orbiter liefert atemberaubende Bilder der Sonne

0
Das Raumschiff "Solar Orbiter" hat kein halbes Jahr nach seinem Start erste Bilder von der Sonne geschickt. Obwohl dies nur die ersten Bilder seien, könne man bereits interessante neue Phänomene sehen, sagte Daniel Müller, Projektwissenschaftler der europäischen Raumfahrtorganisation Esa am Donnerstag bei einer virtuellen Präsentation.

Esa-Projekt Copernicus – sechs neue Missionen geplant

2
Das europäische Erdbeobachtungsprogramm Copernicus liefert Daten über die Entwicklung und Nutzung unseres Planeten - nun soll die Satelliten-Familie erweitert werden.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

HDTV 4/2020 – Welten miteinander verbinden

0
Filme, Serien und Videospiele in bestmöglicher Qualität erleben zu wollen, bildet die Grundlage für unsere Technikfaszination. Die neue HDTV

Kommentare

Neue Tests