Logo: BabyTV

BabyTV: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

10
Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Unterhaltung gibt es auch für die kleinen Zuschauer. Darum präsentiert DIGITAL FERNSEHEN in unserer Serie...

Science-Fiction

0
Die Erforschung fremder Welten ist schon seit über 40 Jahren die Hauptaufgabe des Sternenschiffs Enterprise. Mit den heutigen Möglichkeiten der Tricktechnik weitet sich die Reise in noch nie da gewesene Dimensionen aus. Ob natürliche Paradiese wie Pandora im Film "Avatar" oder virtuelle Höllen wie der Cyberspace in "Tron Legacy" – die Zukunft des Kinos erwartet Sie!

Dreambox One UltraHD im Test

3
Noch vor einigen Jahren war die Dreambox sozusagen der Ferrari unter den Digitalreceivern. Dann kamen die ersten Anbieter mit alternativen Linux-Receivern auf Enigma2-Basis und beendeten den Siegeszug des Platzhirsches. Kann die Dreambox One UltraHD aufschließen?

Bild-Ton-Synchronität

0
Ein digitales TV-Signal setzt sich aus einer Reihe von Datenströmen wie einem Videosignal und meist mehreren Audiosignalen zusammen. Der Receiver muss dabei das Bild- und Tonsignal zusammenfügen – das klappt nicht immer synchron.
Logo: Junior

Junior: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

0
Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Unterhaltung gibt es auch für die kleinen Zuschauer. Darum präsentiert DIGITAL FERNSEHEN in unserer Serie...

Vu+ Duo 4K – Highend-Linuxempfänger im Test

30
Mit dem neuen Duo 4K hat der renomierte Hersteller von Linux Set-Top-Boxen, Vu+, seit Ende des vergangenen Jahres eine weitere 4K-Box im Portfolio. Wir haben das Gerät der Oberklasse einmal genauer betrachtet und zeigen Ihnen wie sich die Box im TV-Alltag verhällt.
Logo: Disney Junior

Disney Junior: Pay-TV-Spartensender vorgestellt

1
Die deutsche Fernsehlandschaft hat mittlerweile unzählige Pay-TV-Kanäle. Unterhaltung gibt es auch für die kleinen Zuschauer. Darum präsentiert DIGITAL FERNSEHEN in unserer Serie...

Software-Update leicht gemacht

0
Digitale Sat-Receiver sind nüchtern betrachtet nichts anderes als kleine Computer für spezielle Anwendungen. Ohne regelmäßige Firmwareupdates kann es passieren, dass bei Änderungen beim Sender plötzlich etwas nicht mehr richtig geht. Ein Beispiel dafür waren die Ruckelbilder auf den 2012 neu aufgeschalteten HD-Versionen von ARD und ZDF. Aber auch neue Funktionen wie HbbTV gelangen so auf die Receiver.

Der perfekte Abstand zum TV

0
Kann ein Flachbildfernseher eigentlich zu groß sein? Nein, im Grunde nicht, denn dank der Full-HD-Auflösung kann sich der Zuschauer unmittelbar vor dem Gerät befinden und sich immer noch an einer unglaublichen Detailvielfalt erfreuen. Ein weiterer Vorteil: Ein geringer Betrachtungsabstand garantiert im Zusammenspiel mit einer großen Bildschirmdiagonale ein größeres Blickfeld und Sie tauchen noch tiefer in einen Film ein.

Grundlagen der Fernsehtechnik – Überblick über die Entwicklungen der letzten Jahre

12
Bereits 1934 wurden die ersten Fernsehsendungen mit Bild und Ton übertragen. Der geregelte Sendebetrieb startete sowohl in West- als auch in Ost-Deutschland 1952. Wir geben einen groben Überblick, was sich im Laufe der Jahre entwickelt hat.

Beliebteste Meldungen

Am Kiosk

AUDIO TEST 3/2020: Aktiv oder passiv – Welche Technologie passt zu...

0
Die neueste Ausgabe unseres HiFi-Magazins AUDIO TEST ist im Zeitschriftenhandel erhältlich. Das große Thema dieses Mal lautet: Aktiv oder passiv – Welche Technologie passt zu mir?

Neue Tests