OASIS: Das neue Spielersperrsystem verändert deutsche Online Casinos

0
19
Casino Automat
Anzeige

Am 1. Juli 2021 wurde in Deutschland das neues Spielersperrsystem OASIS eingeführt, um Spieler besser vor Spielsucht zu schützen. OASIS ist dabei nur ein Teil der neuen Glücksspielverordnung die von Bund und Ländern gemeinsam beschlossen wurde.

OASIS ist eine Abkürzung, die für „Online Abfrage Spielerstatus“ steht und genau das tut das System auch. Sobald sich Kunden bei einem Online Casino anmelden wollen gibt es einen Datenaustausch und eine Abfrage über OASIS. Das System sieht vor, dass sich die Spieler ausweisen müssen, um sich registrieren zu können. Bisher wurde davon ausgegangen, dass die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse ausreicht, um sich für Online-Glücksspiele in einem Casino zu registrieren. Inzwischen sind jedoch alle Online Casinos mit deutscher Lizenz dazu verpflichtet, die Angaben ihrer Kunden gründlich zu überprüfen und mit OASIS abzugleichen.

Das System sieht vor, dass sich alle Personen, die ein Glücksspiel Angebot in Anspruch nehmen wollen, vor der Nutzung gegenüber dem Betreiber ausweisen müssen. So sind auch Gastronome in einer Kneipe mit Automaten oder Betreiber einer Spielothek verpflichtet, die Glücksspiel-Aktivitäten ihrer Gäste zu überprüfen. Die Betreiber müssen demnach die Identität der Spieler anhand der Sperrdatei überprüfen. Wenn der Name eines Spielers in dieser Datei auftaucht, sollte ihm der Zugang zum Spielgerät verweigert werden. 

Bislang galt für Online Glücksspiele in Deutschland der Grundsatz, dass die Daten der Kunden so weit wie möglich geschützt werden sollten. Diejenigen, die spielen wollten, konnten dies fast völlig anonym tun. OASIS hat diese Situation verändert. Es gibt aber auch Sicherheitslücken, zum Beispiel eine Übersicht der besten Casinos ohne OASIS, diese stehen jedem, der seine persönlichen Daten schützen will, als sichere Alternativen zur freien Verfügung.

Die Einführung des neuen OASIS-Systems hat den deutschen Glücksspielmarkt erheblich verändert. Glücksspielbetreiber lassen sich demnach in zwei Kategorien unterteilen: Diejenigen, die das System akzeptiert und eingeführt haben, und diejenigen, die ihre Kundendaten weiterhin schützen, indem sie mit einer ausländischen Lizenz operieren. Casinos ohne deutsche Lizenz (zum Beispiel mit einer Lizenz aus Malta oder  Curacao) müssen nach dem neuen Deutschen Glücksspielgesetz das OASIS-Sperrsystem nicht verwenden. Dabei gibt es Tausende Online Casinos ohne OASIS. Die persönliche Freiheit der Spieler wird bei diesen Seiten nicht eingeschränkt, da sie sich nicht an die Regeln des Glücksspielstaatsvertrages halten müssen. Das Glücksspiel Erlebnis ist dort entsprechend weniger eingeschränkt und daher insgesamt besser, aufregender, lukrativer und vor allem reibungsloser. Aus diesem Grund werden Casinos ohne OASIS in diesem Jahr immer beliebter.

Weil Spieler sowie Casinobetreiber großen Wert auf den Schutz der persönlicher Daten legen entscheiden sich viele große und kleine Casinos bewusst gegen die Anwendung von des OASIS-System in dem sie sich gegen eine deutsche Lizenz entscheiden. Eine beliebte Alternative sind Online Casinos mit einer Curaçao-Lizenz. In Casinos mit einer solchen Lizenz können Spieler ihre Spiele ohne die limitierenden Änderung und Einschränkungen der deutschen Gesetzgebung genießen. Denn nach wie vor gilt: Anbieter in anderen Ländern unterliegen nicht denselben Vorschriften, sind aber trotzdem legal und vollständig zugelassen. 

Wenn Sie ein Neuling in der Welt der Online Casinos sind und keine Ahnung vom OASIS-Spielersperrsystem haben, sollten Sie sich darüber informieren, bevor Sie anfangen zu spielen, damit Sie eine bewusste Entscheidung treffen können. Wenn ein Spieler gegen gewisse Regeln verstößt, wird er auf die Liste (zentrale Sperrdatei) gesetzt. Dies hat zur Folge, dass er in anderen Online Casinos nicht mehr spielen darf. Natürlich denken viele, dass Casinos ohne eine OASIS-Sperrdatei in erster Linie bei Spielern mit problematischem Spielverhalten beliebt sind, aber das stimmt nicht. Renommierte Casinos ohne OASIS sorgen sich natürlich auch um die Sicherheit der Kunden, aber den Kunden wird zum Beispiel nicht das Recht verwehrt, auf mehreren Plattformen gleichzeitig zu spielen. Es gibt also nach wie vor genügend Anbieter, bei denen Sie Ihre Lieblingsspiele ungestört genießen und ohne Limits grenzenlos auf die Jagd nach großen Gewinnen gehen können.

Abschließend lässt sich zusammenfassen, dass das OASIS-System eines der zentralen und wichtigsten Elemente des neuen GlüStV ist. Es soll dazu beitragen Glücksspiel in Zukunft noch sicherer zu machen und Spieler vor akuter Spielsucht zu schützen. Allerdings dringt der Gesetzgeber hier sehr weit in die persönlichen Daten und Spielgewohnheiten vor, was nicht allen Spielern gleich gut schmeckt. Im Kern ist die Kritik der Spieler und Betreiber an dieser Gesetzgebung, dass es mündigen Spielern auch weiterhin erlaubt sein sollte ihr Geld ohne Datenabgleich und Limits einzusetzen, wie, wo und wann sie es für richtig halten. Mit der neuen GlüStV und OASIS ist dies nur bedingt möglich aber zum Glück gibt es wie bereits erwähnt jede Menge Alternativen, die es Ihnen ermöglichen, derartige Casino Beschränkungen zu vermeiden. 

Bildquelle:

  • Casino Automat: Unsplash

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert