Viele Klassiker und zwei Free-TV-Premieren: Das Programm bei One zum Jahreswechsel 2021/22

3
1684
Logo One
Anzeige

Zwischen den Jahren werden die Nachmittage und Abende gemütlich. Hier zeigt One unvergessene Klassiker, die bis heute ihren Charme erhalten haben: ‚Manche mögen´s heiß‘ mit Marilyn Monroe, ‚Frühstück bei Tiffany‘ mit Audrey Hepburn, ‚Ein seltsames Paar‘ mit Walther Matthau und Jack Lemon, sowie ‚Prêt-à-Porter‘ mit Sophia Loren.

Für gute Laune zum Jahresausklang sorgen Vicco von Bülow in Loriots ‚Pappa Ante Portas‘ sowie eine Reihe von Louis-de-Funès-Filmen und ein ganz besonderes Porträt über den französischen Komiker mit dem Titel ‚Nein!Doch!Oh!‘. Am Silvesterabend verabschieden dann ‚Harry und Sally‘ das Jahr 2021 bei One.

Das Neue Jahr startet der ARD-Spartensender daraufhin direkt mit einem besonderen Highlight, denn lange war er nicht mehr im deutschen Fernsehen zu sehen: der Zeichentrick-Klassiker ‚Charlie Brown‚ mit seinen Freunden Snoopy und Woodstock!

Das Highlights zumJahresende bei One im Überblick:

„Gandhi“

26. Dezember, 23.15 Uhr

„Manche mögen´s heiß“

29. Dezember, 20.15 Uhr

„Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt“ (USA 2012) (Free-TV-Premiere)

31. Dezember, 21.40 Uhr

„Harry und Sally“

31. Dezember, 23.10 Uhr

Loriots ‚Pappa Ante Portas‘

31. Dezember, 20.15 Uhr

„Nein!Doch!Oh! Die Louis-de-Funès-Story“

31. Dezember, 18:30 Uhr

„Frühstück bei Tiffany“

1. Januar, 14.05 Uhr

„Ein seltsames Paar“

1. Januar, 20.15 Uhr

„Ein Junge namens Charlie Brown“

2. Januar, 14.10 Uhr

„Prêt-à-Porter“

2. Januar, 15.35 Uhr

Quelle: WDR

Bildquelle:

  • df-one: ARD

3 Kommentare im Forum

  1. Der Film "Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt" ist keine Free-TV Premiere. Der lief am 07.02.2015 um 20.15 Uhr und am 08.02.2015 um 03.10 Uhr auf VOX. Am 23.02.2016 lief er nochmals um 20.15 Uhr auf superRTL. Und was soll die zweite, im Artikel groß angekündigte, Free-TV Premiere sein? In Wirklichkeit alles alter Kram und keine einzige Premiere.
  2. Wir haben 500 Fernsehprogramme. Können wir bitte für jedes Programm einen eigenen Thread haben mit den Neujahrs-Highlights? BBC One zeigt zu Neujahr eine neue Folge von Doctor Who. Weltpremiere. Das werde ich mir ansehen. Gott sei Dank kriege ich ein bisschen Hilfe, weil TV Guide UK - TVGuide.co.uk, Film, Soaps, Sports, News for Freeview, Sky, Virgin Media, Freesat & BT Vision immer einen Leitartikel hat, was man sich über die Feiertage ansehen soll. Wie informiert ihr euch, um bei den vielen TV-Sendern den Überblick zu behalten? @Pete Melman: da, wo du wohnst, geht BBC One HD mit 60 cm Blech. Die Billig-Schüssel vom CC-Markt reicht. Eine Investition, keine Folgekosten. Echtes Free TV, aber regional begrenzt. Für Leute wie dich nur eine Frage des Wollens. Letztens durfte ich das schicke Haus eines Nachbarn bewundern. Der hatte zumindest BBC Two in SD über das Internet. Auch das geht, und zwar ohne regionale Begrenzung. Damit ist die Frage, wie ich unter 500 Programmen die Highlights auswählen soll, ziemlich real.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum