AUDIO TEST 7/2022: Die besten Verstärker

0
392
Anzeige

In der aktuellen AUDIO TEST wird es wieder technischer, denn die Redaktion widmet sich der Elektronik, die den passiven Lautsprecher antreibt.

Anzeige

Ohne diese – oft eher neben den Lautsprechern unauffällig platzierten – Kraftpakete hebt oder senkt sich keine Membran und wir würden nichts hören. Dabei ist es wichtig, dass die Verstärkertechnik die Boxen möglichst punktgenau, kraftvoll und direkt antreibt. Andernfalls kommt selbst der beste Lautsprecher nicht zur Geltung.

AUDIO TEST online lesen:

Die AUDIO TEST ist auf vielen Online-Plattformen verfügbar, hier eine Übersicht:
• Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft/Abo bei United Kiosk
• E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
• Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei iKiosk
• E-Paper als Einzelheft oder im Abo bei Onlinekiosk
• E-Paper lesen auf Amazon Kindle

Wir haben daher ganze 11 (!) neue Verstärker im Labor getestet und ausführlich bewertet. Mit dabei sind bekannte Marken wie Denon, Marantz oder NAD mit ihren neuesten Verstärkern. Spannend fanden wir die Tests des AUDIO TEST-Neulings Copland oder des Roksan Attessa Amps – oder auch das „Komplettpaket“ von CocktailAudio. Insgesamt finden Sie ganz sicher das passende Gerät für Ihre Ansprüche und das geplante Budget. Natürlich schauen wir uns dabei auch digitale und analoge Zuspieler an und freuten uns auch über den Labor-Besuch des Elac Miracord 80 Plattenspielers und des grandiosen Marantz CD Players CD 60 in unseren Hörräumen. Wer es ein wenig „kompakter“ mag, dem sei die Lektüre unserer Kopfhörer-Nachzügler aus unserem Sommerheft empfohlen – mit Sennheiser und dem B&W Px7 S2 noch einmal zwei echte Schwergewichte ihrer Zunft.

Die meisten dieser Geräte konnten Sie am 17. und 18. September auch live in unseren Hörräumen auf den Mitteldeutschen HiFi-Tagen 2022 erleben. Wir haben uns sehr darüber gefreut, wieder mit Ihnen vertraute und spannende Gespräche geführt zu haben und habe so manche Anregung für die kommenden Hefte mitgenommen. Danke auch für den großen Zuspruch für „die AT“ vor Ort, es war wieder ein tolles Hörfest. In dieser Ausgabe finden Sie dann auch eine Zusammenfassung dieser wundervollen Mitteldeutschen HiFi-Tage 2022.

Die AUDIO TEST 7/2022 gibt es überall am Kiosk sowie aktuell und zum Nach bestellen via Heftkaufen und Amazon. Oder bestellen Sie ein Abo. Wir freuen uns sehr über jeden neuen Abonnenten! Besuchen Sie auch unser Facebook-Profil.

Themen in AUDIO TEST 7/2022

  • News, Trends, Ausblicke
    Die wichtigsten Neuerscheinungen auf  dem HiFi-Markt
  • Norddeutsche HiFi-Tage
    Kürzlich fanden die Norddeutschen HiFi-Tage statt. Wir waren natürlich mit dabei
  • Mitteldeutsche HiFi-Tage 2022
    Nach zwei Jahren Pause fanden endlich wieder die Mitteldeutschen HiFi-Tage in Leipzig statt. So verlief das große Hörspektakel
  • AUDIO TEST unterwegs
    Wir sind der Einladung von Dali ins Werk nach Dänemark gefolgt 
  • Dr. Ton
    Das kleine Einmaleins der Verstärkerkunde – passend zu unserer Schwerpunktausgabe
  • Album des Monats
    Dieses Mal würdigen wir das Kultalbum „Automatic for the People“ von R.E.M
  • Musikrezensionen
    Die für uns interessantesten, neuen Veröffentlichungen in Blues, Jazz, Pop und Klassik finden Sie hier

Tests in der AUDIO TEST 7/2022

  • Advance Paris PlayStream A1 HDMI
  • Audiolab Omnia
  • Audionet SAM 20 SE
  • Copland CSA70
  • CocktailAudio N25 Amp
  • Bowers & Wilkins Px7 S2
  • Denon PMA-1700NE
  • Elac Miracord 80
  • Magnat MA 700
  • Marantz Model 40n & CD 60
  • NAD C 700
  • Pro-Ject MaiA S3
  • Roksan Attessa Integrated Amplifier
  • Sennheiser Momentum 4 Wireless
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert