DIGITAL FERNSEHEN 01/2014

0
32
Anzeige

Mit dem neuen Humax iCord Evolution nimmt die Redaktion von DIGITAL FERNSEHEN in der Dezemberausgabe das neuste Flaggschiff des koreanischen Herstellers unter die Lupe. Die Box zeichnet vor allem die Multimediafähigkeit aus, doch auch bei der Ausstattung muss sich der Twin-HD-Receiver nicht verstecken, denn dank der Wechselfestplattenunterstützung hat er eine sehr seltene Eigenschaft von modernen HD-Receivern zu bieten. Wie sich das Gerät im Alltagsbetrieb schlägt, erfahren Sie in der Ausgabe 01/14 der DIGITAL FERNSEHEN.

 

Neben HD-Aufnahmezentralen zählen weiterhin Linux-Receiver zu den beliebtesten Empfangsboxen. Gleich vier neue Geräte mit dem beliebten Enigma2-Betriebssystem müssen sich im Test beweisen. Dazu zählen der Axas E3HD, der Gigablue 800 se plus, der Opticum AX-Odin sowie der Octagon SF8 HD. Alle drei Boxen sind im Einstiegsbereich angesiedelt und bieten für rund 150 Euro eine Menge Potential. Welche Box als Sieger des Vergleichs hervorgeht, zeigt Ihnen der Test der DIGITAL FERNSEHEN Print-Redaktion. Zudem hat diese für Sie die Erweiterungen unter Enigma2 einmal genauer unter die Lupe genommen. Welche der vielen Plugins, die im Erweiterungsmenü der Enigma-Geräte zur Verfügung stehen, wirklich sinnvoll sind und einen echten Mehrwert bieten, zeigt der Artikel im Magazin.
 

Pünktlich im Dezember stellt sich für viele Menschen alljährlich die Frage nach dem richtigen Weihnachtsgeschenk. Über was freuen sich die lieben wirklich? DIGITAL FERNSEHEN hilft Ihnen auf die Sprünge und stellt Ihnen vor, welche Produkte Sie verschenken bzw. auf den eigenen Wunschzettel schreiben sollten.

 

Diese Themen finden Sie in der neuesten Ausgabe der DIGITAL FERNSEHEN:

Aktuell | Kompakt
  • Mehr Geld für Gemeinschaftssender 3Sat | Disney-Channel plant zum Start auch HD-Verbreitung | Nutzungsstudie: immer weniger Zuschauer nehmen auf
  • Entertain to go für iPhone und Android | Mehr HD-Sender bei Kabel Deutschland | Weiter keine Einspeiseentgelte von ARD und ZDF | Rückzieher bei DAB+ | IFA 2014 ohne Medienkongress | Neuer RTL-Sender Geo Television genehmigt
  • Zattoo plant Video-Abrufdienst | BskyB will um Champions-League-Rechte kämpfen | Interview mit Family-TV-Geschäftsführer Timo C. Storost | Sky Sport News HD verliert Kate Abdo
  • HD-Plus übertrifft Wachstums-Prognose | ProSieben Fun HD baut Reichweite aus | Sky Atlantic SD neu im Sky-Film-Paket | SRF nun mit
    HbbTV
  • Digitale Globalisierung | Protest gegen Rundfunkbeitrag wächst | Sky erstmals deutlich in den schwarzen Zahlen
  • Tele Columbus will Primacom schlucken | Arte stellt Strategie 2014 vor
Aktuell | Thema
  • Öffentlich-Rechtliche HD-Mogelpackung?
  • Neue Entwicklungen von Radio und Fernsehen
  • Nagra zeigt Potential von Ultra-HD
  • Neuerungen beim digitalen Radio DAB+
Produkte | Kaufberatung
  • Das richtige für Weihnachten – Geschenkideen für Technik-Liebhaber
  • Vier Enima2-Digitalreceiver im Vergleichstest
  • Tivoli ALBERGO+: Digitalradio für Designfans
  • (R)Evolution: der Neue Luxus-Receiver von Humax
  • Blu-ray-Recorder Panasonic DMR-BCT835 im Test
  • Flachbildfernseher KDL42W805A von Sony auf dem Prüfstand
  • Big-Blue-Receiver im DF-Praxistest
Frequenzen Übersicht
  • Astra 1KR/1L/1M/2C – 19,2° Ost
  • Eutelsat Hot Bird 13B/13C/13D – 13° Ost
  • Eutelsat 28A/B – Astra 1N/2A72F – 28,2° Ost
  • Türksat 2A/3A – 42° Ost
  • Astra 3B – 23,5° Ost
  • Eutelsat 7A – 7° Ost
  • DVB Digitalpakete
  • IPTV Digitalpakete
  • DAB+
  • digitales Antennenfernsehen
Service Praxis
  • Die besten Musik-Abrufdienste im Überblick
  • Plugins für Enigma2: So „pimpen“ Sie Ihre Digitalbox auf!
Digital TV Empfang
  • Neue Lokalsender aus Österreich vorgestellt
  • So empfangen Sie Afrika- und Asien-Beams
Fachhandel
  • Smart DVB-T/T2-Messempfänger in der Praxis

Hier abonnieren oder Einzelheft im Online-Shop kaufen

 

 

Ab sofort können Sie die DIGITAL FERNSEHEN auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper bei OnlineKiosk beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiterenEndgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC undNotebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Niewieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!DIGITAL FERNSEHEN 01/14 in Bildern

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert