SATELLIT 2/2022 am Kiosk – Flüchtlingshilfe für die Ukraine

0
1227
Satellit 02 2022 Ukraine
Anzeige

Wie kann man den Flüchtlingen aus der Ukraine helfen? Neben dem Lebensnotwendigen sind auch Informationen wichtig. Die neue SATELLIT zeigt daher auf, wie ukrainische TV-Sender hierzulande empfangen werden können. Außerdem im Heft: Sat-Empfang für unter 35 Euro.

Anzeige

Leider ist es in diesen Tagen nicht einfach, sich komplett auf Empfangstechnik zu konzentrieren. Gleich mehrere Faktoren sorgen dafür, dass Menschen ängstlicher sind als es noch vor zwei Jahren der Fall war. Nachdem wir mittlerweile versuchen, mit dem Corona-Virus zu leben, versetzt ein selbstgerechter Herrscher aus Russland hilflose Menschen in Europa in Angst und Schrecken.

Satellit 02 2022 Ukraine

SATELLIT online lesen

  • Bäume pflanzen im Umwelt-Abo oder E-Paper als Einzelheft bei United Kiosk
  • E-Paper-Flatrate mit vielen weiteren Zeitschriften bei Readly
  • Werbefinanziert und (auf Wunsch) kostenlos bei Read-it
  • E-Paper bei iKiosk
  • E-Paper bei Onlinekiosk

Der Ukraine-Krieg geht auch an unserer Redaktion nicht spurlos vorbei, und auch, wenn wir privat bereits aktiv die Flüchtenden unterstützen, gibt es auch eine Möglichkeit die Hilfe an Sie, liebe Leserinnen und Leser, weiterzugeben. Gewiss sind auch in Ihrer Nähe Flüchtlinge aus der Ukraine untergebracht. Natürlich benötigen diese an erster Stelle eine sichere Unterkunft, Kleidung und Essen. Doch auch die Informationsmöglichkeit ist den Menschen sehr wichtig, schließlich hängen diese an ihrer Heimat und möchten in ihrer Landessprache informiert werden.

Sat-Empfang bietet einmal mehr alles, was dafür benötigt wird. Wir zeigen, welche Positionen wichtig sind und was benötigt wird, um diese zu empfangen. Gewiss hat der eine oder andere Satellit-Leser noch die nötige Sat-Antenne und den Receiver herumliegen, um diese den Flüchtlingen zu spenden oder gar so vorzubereiten, dass diese ihre Heimatprogramme unkompliziert empfangen können.

Die SATELLIT Ausgabe 2/2022, ist ab sofort an den Kiosken, bei Amazon und als E-Paper erhältlich. Die aktuelle Zeitschrift und ältere Ausgaben erhalten Sie auch online über www.heftkaufen.de.

Test-Highlights der SATELLIT 2/2022

  • Fernsehen zum Mitnehmen: HD+ ToGo im Test
  • Android-Satbox für Feedhunter: GT Combo im Check
  • Einer Box zwei Gesichter: Qviart Dual getestet
  • Günstig und gut? Die Telestar Zappingbox
  • Dauerbrenner im Miniformat: Vu+ Zero 4K im Test
  • Preisbrecher: Anadol HD 888 auf dem Prüfstand
  • Vom Satellit direkt ins Radio: Axing UKW-Kopfstelle
  • Kompakt und leistungsfähig: Polytron-Multischalter
  • Campinganlage von Selfsat: Das kann die Caravan Plus
  • Drehanlage ohne Stress: Selfsat Dish 85
  • Unicable LNBs im Detail
  • Neue Grundig LNB-Serie stellt sich Expertentes

Weitere spannende Themen der SATELLIT 2/2022

  • Richtig informiert in schwierigen Zeiten
  • Hilfe: So installieren Sie eine Sat-Anlage für Ukrainer
  • Receiver richtig anschließen
  • Antenneneinstellung am Receiver leicht gemacht
  • Receiversteuerung per Computer: Webinterface erklärt

Bildquelle:

  • Satellit 02 2022 Ukraine: © Auerbach Verlag
  • Allgemein-Titelbild-SET202202: © Auerbach Verlag, © Integral - stock.adobe.com,© He2 - stock.adobe.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum