„50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ ab September für das Heimkino

0
12
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Am 07. September bringt der Publisher Universum mit der Tragikkomödie „50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ den neuesten Streich von Nachwuchsregisseur Jonathan Levine („The Wackness“) in das heimische Wohnzimmer.

Ein Besuch beim Arzt kann ein ganzes Leben verändern. Diese Erfahrung muss auch Adam (Joseph Gordon-Levitt) in der Tragikkomödie „50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ machen. Adam ist noch keine 30 und hat eigentlich alles, was man sich so wünschen kann. Alles läuft bestens – bis er plötzlich diese Rückenschmerzen bekommt. Die Diagnose: Krebs – noch dazu eine seltene Form, die meist tödlich endet. Sein Leben wird daraufhin von einem Tag auf den andern völlig auf den Kopf gestellt. Selbst die Menschen, die ihm am nächsten stehen, sind genauso überfordert wie er selbst: Adams bester Freund Kyle (Seth Rogen) nutzt seine Misere schamlos aus, um mit der bewährten Mitleidsmasche Frauen ins Bett zu kriegen.
 
Seine Mutter (Anjelica Huston) will am liebsten sofort bei ihm einziehen und Adams Freundin Rachael (Bryce Dallas Howard) stürzt sich ins Szeneleben und rast von Termin zu Termin, um ja nicht zu viel nachzudenken. Und die junge Therapeutin Katherine (Anna Kendrick), die ihm in dieser schweren Zeit eigentlich zur Seite stehen soll, ist noch nervöser als ihr Patient, denn Adam ist gerade mal ihr dritter Fall. Und Adams Chancen stehen immerhin 50/50…

„50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ beruht auf wahren Begebenheiten und lehrt, dass sich mit besten Freunden und einer guten Portion Selbstironie auch die schwersten Krisenzeiten meistern lassen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von Will Reiser, der darin mit viel Witz und großem Feingefühl seine eigenen Erfahrungen verarbeitet. Nachwuchsregisseur Jonathan Levine, der sein Talent bereits in Filmen wie „The Wackness“ und „All The Boys Love Mandy Lane“ unter Beweis gestellt hat, setzte den Streifen in Szene. Seine Arbeit an „50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ wurde 2012 mit der Nominierung von zwei Golden Globes (Bester Film, Bester Hauptdarsteller) belohnt.
 
Die Tragikkomödie wird am 7. September auf Blu-ray veröffentlicht. Das Bonusmaterial beinhaltet die Featurettes „Seek And Destroy“, „Life Inspires Art“ und „The Story Of 50/50“. Außerdem sind auf der Disc noch Deleted Scenes sowie der Audiokommentar von Produzent Ben Karlin, Schauspieler Seth Rogen, Drehbuchautor Will Reiser, Produzent Evan Goldberg und Regisseur Jonathan Levine enthalten. „50/50 – Freunde fürs (Über)Leben“ können Sie ab sofort beim Onlinehändler Amazon für 16,99 Euro vorbestellen.

Mehr als 4000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbern Siedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich!

[lf]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum