Blu-ray der Woche: „Bettgeflüster“: Telefonflirt der Extraklasse

0
23
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Die guten alten 1950er Jahre – Da haben sich die Leute noch auf ganz unkonventionelle Weise kennen gelernt, indem sie z. B. ein und dieselbe Telefonleitung teilen mussten. In dieser Woche möchten wir Ihnen den Romantik-Klassiker „Bettgeflüster“ auf Blu-ray vorstellen.

Telefonierte der eine, musste der andere warten bzw. hörte das fremde Gespräch einfach mit. Zunächst zeigt sich die Innenarchitektin Jan Morrow (Doris Day) daher nur wenig begeistert von dem Komponisten und Frauenheld Brad Allen (Rock Hudson), der ihre Leitung permanent mit seinen schmalzigen Liebesbekundungen zu allerlei Frauen belegt.

Doch dann beschließt der Schwerenöter, die entnervte Frau selbst auf seine lange Liste der „Eroberungen“ zu schreiben. Incogbito und mit texanischem Akzent versucht er ihr Herz im Sturm zu erobern. Doch das gestaltet sich schwieriger als gedacht, denn auch der wohlhabende Broadway-Produzent Jonathan (Tony Randall) hat es auf die schöne Morrow abgesehen.
 
Für das Drehbuch gewann Bettgeflüster 1960 zu Recht einen Oscar, denn das direkt für den Film geschriebene Skript zeichnet sich durch dessen kreative Note aus, die sich hauptsächlich um die Kommunikation per Telefon rankt. Doris Day und Rock Hudson sind zudem das Traumpaar schlechthin und spielen sich gegenseitig die Bälle zu. Ein Jahrhundertfilm

Die Sonderedition aus der Reihe „Jahr 100 Film“ wird in einem edlen Digibook ausgeliefert und bietet einen Filmkommentar, den Originaltrailer sowie drei spezielle Beiträge zu Universals Jubiläums-Reihe.
 
Besonders die aufgefrischten Farben tun sich beim Bild hervor, das sich des Weiteren durch einen größtenteils anständigen Kontrast sowie nur geringfügiges Bildkorn auszeichnet.
 
Die geringe Kantenschärfe sorgt hingegen für sehr weiche Übergänge zwischen den Vorder- und den Hintergründen. Der Stereosound klingt sehr alt, aber dennoch sauber. Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7 von 10


 
TECHNIK: 5 von 10
 
BILDQUALITÄT: 6 von 10
 
TONQUALITÄT: 4 von 10

Fazit: Charmant, kreativ und wahnsinnig romantisch spielen sich Doris Day und Rock Hudson die Bälle zu bis es kracht. Definitiv ein Klassiker.
 
BONUSMATERIAL: 5 von 10

Infos zur Blu-ray


 
Genre: Romantik | Originaltitel: Pillow Talk | Land/Jahr: US 1959 | Vertrieb: Universal Home | Bild: MPEG-4, 2.35:1 | Ton: DTS 2.0| Regie: Michael Gordon | Darsteller: Doris Day, Rock Hudson, Tony Randall | Laufzeit: 102 Min. | Wendecover: k.a. | Anzahl Discs: 1 | FSK: ab 12 Jahre | Start: 03. Mai 2012
 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. In der vergangenen Woche stand die Blu-ray „Darkest Hour“ im Mittelpunkt.

 
Mehr als 100 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 3/2012, das ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Falko Theuner]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum