Blu-ray der Woche: „Dein Wille geschehe“ – Ein Serienschmankerl

0
21
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Als Blu-ray der Woche haben wir Ihnen diesmal zur Abwechslung mal wieder eine Serie herausgesucht, die es wert ist, entdeckt und angeschaut zu werden. „Dein Wille geschehe“ dreht sich um das erstaunlich herausfordernde und spannende Leben von fünf frischgebackenen Priesteranwärtern.

Seit Jahren dominieren die amerikanischen Pay-TV-Sender den Bereich der hochwertigen Fernsehserien nach Belieben. Mit Abstrichen können einige britische Produktionen das unglaublich hohe Qualitätslevel der Amerikaner noch halten, doch im Rest der Welt sieht’s weitestgehend finster aus.
 
Das französische Eigengewächs „Dein Wille geschehe“ ist der Versuch, großen Vorbildern wie „Die Sopranos“, „Mad Men“ oder „Breaking Bad“ nachzueifern – und um es gleich vorwegzunehmen: Den Machern ist es gelungen, ein faszinierendes und ungewöhnliches Thema in einer tollen und zeitgemäßen Umsetzung zu verarbeiten!

Schauplatz der Serie ist ein altehrwürdiges Kapuziner-Seminar im geschäftigen Paris, in dem fünf junge Anwärter auf die Priesterwürde den Schritt vom modernen Leben in die traditionsreiche Welt des Glaubens wagen.
 
Dabei spielen spannende Inneneinsichten in das wohlgeordnete Seminarleben ebenso eine Rolle wie die durchaus kritische Auseinandersetzung mit der Bedeutung der Kirche in der modernen französischen Gesellschaft.

Die Faszination dieser ganz eigenen (Parallel-)Welt, die ihren charakteristischen Gesetzen und einer immanenten Logik von Religion und Glauben folgt, ist von der ersten Minute an spürbar – hinzu kommen sehr unterschiedliche, doch durchweg überzeugende Schauspieler, die das Aufeinanderprallen der völlig verschiedenen Charaktere glaubwürdig auf den Bildschirm bringen.
 
 
Ein echter Hingucker fürs Regal
 
Die insgesamt acht Folgen der ersten Staffel erscheinen auf zwei Discs, in einer hübschen Aufmachung im Mediabook. Das kräftige und plastische Bild der Folgen sorgt mit seinen ausgewogenen Farben dafür, dass die Serie auch in technischer Hinsicht überzeugt, sodass sich ein wirklich gelungenes Gesamtpaket ergibt. Lediglich etwas Bonusmaterial zur Entstehung der Episoden würden wir uns für eine zukünftige zweite Staffel noch wünschen.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7,5 von 10


 
TECHNIK: 8 von 10
 
BILDQUALITÄT: 9 von 10
 
TONQUALITÄT: 7 von 10
 
 
Kurzfazit: Interessanter Auftakt zu einer der ungewöhnlichsten Fernsehserien der letzten Jahre: So spannend und faszinierend kann die Auseinandersetzung mit dem Glauben sein!
 
BONUSMATERIAL: 1,5 von 10

Infos zur Blu-ray


 
Genre: Drama | Originaltitel: Ainsi Soient-Ils | Land/Jahr: FR/2012 | Vertrieb: Sunfilm | Bild: MPEG-4, 1.78:1 | Ton: DTS-HD MA 2.0 | Regie: Rodolphe Tissot, Olivier Pont u.a. | Darsteller: Jean-Luc Bideau, Thierry Gimenez, Michel Duchaussoy | Laufzeit: 8 x 47min | Wendecover: k.A. | Anzahl Discs: 2 | FSK: ab 12 Jahre | Start: 11. April 2013
 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. In der vergangenen Woche stand die Blu-ray „Robot & Frank – Zwei diebische Komplizen“ im Mittelpunkt.
 
Mehr als 75 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 4/2013, das ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Tiemo Weisenseel]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum