Blu-ray der Woche: „Die Monster Uni 3D“ – Schrecklich schön!

1
12
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Bevor Sulley und Mike ein unschlagbares Team als Schrecker wurden, lieferten sie sich einen harten Konkurrenzkampf an der „Monster Uni“. Die Vorgeschichte zum Pixar-Erfolg „Die Monster AG“ ist unsere Blu-ray der Woche.

Die Vorgeschichte zu Pixars beliebtem Animationshit „Die Monster AG“ dreht sich voll und ganz um das Studentenleben des einäugigen Kugelmonsters Mike (Billy Crystal) und des blauen Yeti-Verschnitts Sulley (John Goodman). Seit den frühen Kindertagen inspiriert zu einer „Schrecker“-Karriere, begibt sich Mike Glotzkowski auf die Monster-Uni, um wie sein großes Vorbild Frank, der beste Schrecker der Welt zu werden. Einziger Nachteil ist das Äußere des Grünlings, das durchaus noch ein wenig furchterregender sein könnte.
 
Ganz anders geht es da James P. Sullivan, ein privilegiertes Naturtalent, das sich gerne auf seinen Lorbeeren und seinem Familienruf ausruht und lieber Spaß hat, als wie Mike zu lernen. Doch die anstehenden Prüfungen sowie die Schreckspiele werden die beiden grundverschiedenen Charaktere zusammenschweißen und zu Freunden fürs Leben machen.

 
Wie zu erwarten birgt das Prequel zahlreiche Gags und Querverweise auf klassische College-Komödien, sodass sowohl kleine als auch große Zuschauer einen Riesenspaß an diesem Film haben werden.
 

 



Das kunterbunte Bild ist in jeder Hinsicht Referenz. Sowohl die fluffigen Fellwesen mit ihren verfilzten und täuschend echt animierten Haaren, als auch die Schuppenmonster mit ihren glatten Oberflächen präsentieren unglaublich viele Details. Das Bild ist so viel reichhaltiger texturiert als das zwölf Jahre ältere Original, dass bestimmte Elemente glatt als „fotorealistisch“ durchgehen. Der stereoskopische 3D-Effekt ist wie bei vielen Disney-Veröffentlichungen vorsichtig aber effektiv integriert, wodurch sich ein natürliches Mittendringefühl einstellt, durch das Sie die Monster so plastisch wie Spielzeug vor sich sehen.
 
Auch der Ton strotzt vor klanglicher Vielfalt, detaillierten Soundelementen und einer grandiosen Musik-Untermalung. Ob Schockmoment, Action oder dramatische Sequenz, jede Emotion schöpft aus dem vollen Klangspektrum. Das umfangreiche Bonusmaterial enthält unter anderem den innovativen 3D-Kurzfilm „Der blaue Regenschirm“, der die Fotorealistik auf die Spitze treibt. Die 3D-Version wird in einem schmucken Steelbook ausgeliefert, in dem sich auch die 2D-Blu-ray und eine Bonus-Disc befinden. 
 
 

Das Steelbook zu „Die Monster Uni 3D“ kann man sich beim Online-Händler Amazon für aktuell 27,99 Euro sichern.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7,5 von 10


 
TECHNIK: 9,5 von 10
 
BILDQUALITÄT: 10 von 10
 
TONQUALITÄT: 9,5 von 10
 

Kurzfazit: Witzig, temporeich und sehr gut beobachtet deckt „Die Monster Uni“ das Alltagsleben eines typischen (Monster-)Studenten auf.


 
BONUSMATERIAL: 10 von 10

Infos zur Blu-ray


 

Genre: Animation | Originaltitel: Monster University | Land/Jahr: US/2013 | Vertrieb: Disney Home | Bild: MVC, 1.78:1 | Ton: DD+ 5.1 | Regie: Dan Scanlon | Sprecher: John Goodman, Billy Crystal, Helen Mirren | Laufzeit: ca. 104 min | Wendecover: ja | Anzahl Discs: 3 | FSK: ab 0 Jahre | Start: 14. November 2013


 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. Zur Blu-ray-Vorstellung der vergangenen Woche „Hotel Noir“ geht es hier.

 
Mehr als 75 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 8/2013, das aktuell überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist. 


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Falko Theuner]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Blu-ray der Woche: "Die Monster Uni 3D" - Schrecklich schön! LOL...aber nur weil fast nix anderes rauskommt
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum