Blu-ray der Woche: „Friends With Kids“: Romantic-Comedy für alle

0
11
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Unsere Blu-ray der Woche präsentiert sich diesmal als gelungene Familienunterhaltung mit einer kuriosen Grundidee, einem Schuss Alltag und ganz viel Humor!

Über 30, Single, kinderlos…diesem Status wollen die beiden bestenFreunde Julie (Jennifer Westfeldt) und Jason (Adam Scott) schnellstens entkommen, besonders, da ihre restlichen Freunde allesamt verheiratet und bereits Eltern sind. Dass bei der Elternschaft allerdings Liebe und Beziehung schnell auf der Strecke bleiben, machen den beiden ihre Freunde nur allzu bewusst. Die Lösung des Problems: Erst das Kind, dann die große Liebe! Und so beschließen Julie und Jason, gemeinsam ein Kind zu zeugen, sich gemeinschaftlich darum zu sorgen und erst, wenn der größte Ärger überstanden ist, jeweils die große Liebe zu suchen.
 
Wege zum Glück
 
Das Problem, mit dem sich die Protagonisten konfrontiert sehen, kennen in der heutigen Zeit, in der Beruf und Karriere oft an erster Stelle stehen, viele Menschen. Die Art und Weise, mit der die beiden besten Freunde versuchen, eine Lösung zu finden, mag vielleicht nicht realistisch sein, wirkt im Rahmen einer Rom-Com jedoch durchaus originell und erfrischend.

Mit reichlich Humor und Authentizität zeigen Jennifer Westfeldt und Adam Scott, dass der Status „Ü30, Single, kinderlos“ nicht zwangsläufig ein Grund für Verzweiflung ist, sondern dass sich mit einer lockeren Herangehensweise und Kompromissbereitschaft immer wieder neue Wege zum Glück finden lassen.
 
Wie im echten Leben hat jedoch auch die Handlung von „Friends with Kids“ ein wesentliches Problem: Es passiert zu selten etwas wirklich Aufregendes.

Klasse Bilder, mauer Sound 
 
Das unterhaltsame Zusammenspiel der beiden Hauptcharaktere wurde in beeindruckender Bildschärfe und einem natürlichen, warmen Look eingefangen und so der Fokus auf das Schauspiel der Darsteller gelegt.
 
Die frechen und gut inszenierten Dialoge sind auch tontechnisch in den Mittelpunkt gerückt, denn Effekte, Dynamik oder überschwängliche Musik gibt es nicht und trotz Surround-Sound werden fast ausschließlich die vorderen Boxen bedient.
 
Der minimalistisch gehaltene Klang des Films wirkt sich leider auch auf die Soundqualität aus, denn Stimmen und Umgebungsgeräusche erscheinen oft flach und blechern.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7 von 10


 
TECHNIK: 7 von 10
 
BILDQUALITÄT: 8,5 von 10
 
TONQUALITÄT: 6 von 10
 

 


Kurzfazit: Erfrischendes Kino: Wenn zwei beste Freunde beschließen, gemeinsam ein Kind zu bekommen, sind reichlich Spaß, Peinlichkeiten und Ärger vorprogrammiert.


 
BONUSMATERIAL: 1 von 10

Infos zur Blu-ray


 
Genre: Komödie, Romanze | Originaltitel: Friends With Kids | Land/Jahr: US / 2011 | Vertrieb: Planet Media/Studiocanal | Bild: MPEG-4, 1.85:1 | Ton: DTS-HD MA 5.1 | Regie: Jennifer Westfeldt | Darsteller: Adam Scott, Kristen Wiig, Megan Fox | Laufzeit: 107 min. | Wendecover: ja | Anzahl Discs: 1 | FSK: ab 12 Jahre | Start: 29. November 2012
 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. In der vergangenen Woche stand die Blu-ray „Flying Swords of Dragon Gate“ im Mittelpunkt.

 
Mehr als 100 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 6/2012, das ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Nele Reiber]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum