[Blu-ray der Woche] „Rio“: Jetzt wird’s bunt!

0
13
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Lust auf Urlaub? Auf Sommer, Strand und Sonne? Dann kommen Sie doch mit nach „Rio“! Unsere Blu-ray der Woche ist ein wahrer CGI-Augenschmaus, der mit schwungvoller Story und sympathischem Figurenarsenal Groß und Klein gleichermaßen zu begeistern weiß.

Der Markt für familientaugliche Computeranimation scheint wirklich unerschöpflich zu sein – vorbei die Zeiten, in denen Pixar quasi das Monopol auf dem CGI-Sektor innehatte. Doch trotz der immer schärfer werdenden Konkurrenz-Situation und immer zahlreicheren Filmen finden die drolligen Abenteuer für Groß und Klein weiterhin zahlreiches zahlendes Publikum.  Liebe auf den zweiten Flügelschlag

 
Der neueste Vertreter aus den Blue Sky Studios von Twentieth Century Fox hört auf den schlichten Namen „Rio“ und spielt auch genau dort, in der lebenslustigen brasilianischen Metropole von Rio de Janeiro. Zentrum der schwungvollen Geschichte sind die beiden Papageien Blu und Jewel, die zur vom Aussterben bedrohten Rasse der Blau-Aras gehören. Doch bevor die beiden ihre Zuneigung zueinander entdecken und sich um die Erhaltung ihrer Art kümmern können, liegt erst mal ein aufregender und gefährlicher Trip vor ihnen, der sie auf der Flucht vor skrupellosen Vogel-Händlern quer durch ganz Rio hetzt. Kurzweiliger Spaß mit hohem Tempo

 
Mit flotten Samba-Rhythmen unterlegt, gerät das bunte Treiben zum abwechslungsreichen und überraschend actionreichen Vergnügen, inklusive Verfolgungsjagden, halsbrecherischen Stunts und jeder Menge liebenswertem Wortwitz.
 
Der Karneval in Rio, die Fußball-Begeisterung der Brasilianer und (eigentlich eher Disney-typische) Musical-Nummern werden dabei organisch eingeflochten und sorgen für Auflockerung und Abwechslung.
 
Und am Ende beweist sich wieder einmal aufs Schönste, dass die Liebe tatsächlich Flügel verleiht!„Blu“ auf Blu-ray? Eine Wucht!

 
Die bunten CGI-Welten sind der reinste Eye-Candy, machen Spaß mit ihrer fantastisch schillernden Farbigkeit (das Blau der Vögel, das Grün des Dschungels) und verbreiten Urlaubsfeeling pur. Der tolle Detailgrad macht die Ansichten der Häuserschluchten Rios von oben zum Hochgenuss – auch jegliche Schrift auf Schildern oder Flugzetteln ist problemlos auszumachen. Nur beim Schwarzwert hätten wir uns etwas mehr Durchschlagskraft gewünscht, damit auch vereinzelte, wie von einem leichten Grauschleier überzogene Szenen in all ihrer Pracht hätten strahlen können.
 
Am Sound gibt es wenig zu meckern: Rundumeffekte, Dynamik und Klangqualität pegeln sich alle im oberen Bereich ein. Nur die hölzerne Synchronisation ausgerechnet bei der Hauptfigur Rio stieß uns sauer auf – David Kross sollte dann doch lieber bei der Schauspielerei bleiben, da ist er deutlich talentierter und eindeutig besser aufgehoben.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 7,5 von 10


TECHNIK: 9 von 10
 
BILDQUALITÄT: 9,5 von 10
 
TONQUALITÄT: 8,5 von 10
 
GESAMT: 16,5 von 20

 
Fazit: Dieser Abenteuerfilm im CGI-Gewand macht einfach Laune, mit strahlenden Bildern, temporeicher Inszenierung und sympathischem menschlichem wie tierischem Personal!  
 
BONUSMATERIAL: 8 von 10

Infos zur Blu-ray


 
Genre: Animation | Originaltitel: Rio | Land/Jahr: US/2011 | Vertrieb: 20th Century Fox Home | Bild: MPEG-4, 2.40:1 | Ton: DTS 5.1, DTS-HD MA 5.1 (engl.) | Regie: Carlos Saldanha | Sprecher: David Kross, Johanna Klum, Roberto Blanco | Laufzeit: 96 Min. | Wendecover: nein | Anzahl Discs: 1 | FSK: ab 0 Jahre | Start: 2. September 2011
 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. In der vergangenen Woche stand die Zur Blu-ray „Der letzte Tempelritter“ im Mittelpunkt.

 
Mehr als 80 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 5/2011, das ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Tiemo Weisenseel]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert