Blu-ray der Woche: „Terminator“ – der Action-Klassiker

0
16
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige
Unsere Blu-ray der Woche zeigt Arnold Schwarzenegger in einer seiner Paraderollen. Als „Terminator“ gelang Arnie der endgültige Durchbruch in Hollywood. Im neu aufgearbeiteten Klassiker von 1984 erwarten den Zuschauer sowohl klangliche als auch visuelle Überraschungen…

2029: Die Maschinen haben die Macht über die Welt erlangt. Doch eine Gruppe Menschen übt den Widerstand, und zwar so erfolgreich, dass ihnen die neuen Herrscher etwas Unaufhaltsames entgegenstellen müssen: Sie schicken den Terminator (Arnold Schwarzenegger) Modell T800 zurück in die Vergangenheit, um Sarah Connor, die Mutter des menschlichen Rädelsführers, zu eliminieren.
 

Der Tragweite von James Camerons Science-Fiction-Actioner lässt sich nicht zuletzt an der immensen Fan-Diskussion über die deutsche Tonspur der Blu-ray erkennen. Hierbei galt die Hauptsorge den in der vor einigen Jahren erschienenen DVD-Fassung getilgten Toneffekten, die durch alternative Sounds ersetzt wurden.

Doch keine Sorge, die aktuelle Terminator-Version entspricht auch tontechnisch wieder dem Original, zumindest, was die Effekte angeht.
 
Kleinere Lautstärke-Schwächen sind immer noch zu verzeichnen, doch die sind aufgrund des makellosen Bildtransfers und der komplett ungeschnittenen Filmfassung verzeihbar.

Ebenso ist der einführende Text wieder vorhanden, Fans dürfen sich also über einen möglichst unverfälschten Filmgenuss freuen. Das Quellmaterial von 1984 wurde optimal überarbeitet, sodass das Bild für seine Verhältnisse wirklich beeindruckt. Die HD-Qualität entlockt den Motiven sogar manche Aha-Momente, weshalb sich selbst Poren und Schweißperlen in Arnies emotionslosem Gesicht erkennen lassen.
 
 
Die Stimmung der 1980er Jahre bleibt trotz visueller Höchstleistung erhalten, denn weiches Licht, vernebelte Straßen und Synthie-Musik verfehlen nicht ihre Wirkung. Als Bonus gibt es zwei Beiträge (13 & 20 Min.) zum Terminator-Phänomen sowie sieben entfallene Szenen.Die Wertung

 

 

FILMINHALT: 8,5 von 10


 
TECHNIK: 6,5 von 10
 
BILDQUALITÄT: 7 von 10
 
TONQUALITÄT: 6 von 10
 

Fazit: Die aktuelle, vollständige Blu-ray-Version des Amok-laufenden Terminators ist vor allem visuell geglückt. Ein echtes Sammlerstück.


 
BONUSMATERIAL: 5 von 10

Infos zur Blu-ray


 
Genre: Science-Fiction | Originaltitel: Terminator | Land/Jahr: US 1984 | Vertrieb: 20th Century Fox Home | Bild: MPEG-4, 1.78:1 | Ton: DTS-HD MA 5.1 | Regie: James Cameron  | Darsteller: Arnold Schwarzenegger| Laufzeit: 107 Min. | Wendecover: k.A. | Anzahl Discs: 1 | FSK: ab 16 Jahre | Start: 05. Oktober 2012
 
An dieser Stelle präsentiert Ihnen das BLU-RAY MAGAZIN immer dienstags die „Blu-ray der Woche“, die aus Sicht unserer Redakteure die  interessanteste Veröffentlichung der kommenden Tage darstellt. In der vergangenen Woche stand die Blu-ray „Die Olsenbande in feiner Gesellschaft“ im Mittelpunkt.

 
Mehr als 100 weitere Tests lesen Sie im aktuellen BLU-RAY Magazin 6/2012, das ab sofort überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Abo erhältlich ist.


 
Durchsuchen Sie unsere Online-Datenbank nach weiteren Blu-rays



 
 

 
 


 


 
[Falko Theuner]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum