Blu-ray-Produktion: Volle Auftragsbücher für Hersteller Singulus

0
10
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der Spezialmaschinenbauer Singulus kann sich derzeit über eine hohe Auftragslage freuen. Besonders die Nachfrage nach Blu-ray-Anlagen hat in den vergangenen Monaten stark zugenommen.

Singulus habe im ersten Geschäftsquartal 2011 einen Nachsteuerverlust in Höhe von 3,9 Millionen Euro erwirtschaftet, wie das Unternehmen unter Vorlage der Bilanzzahlen am Mittwoch bekannt gab. Trotzdem gab man sich optimistisch: Im Jahr zuvor hatte der Verlust mit 5,7 Millionen Euro noch 46 Prozent höher gelegen. Der Umsatz lag mit 19,8 Millionen Euro leicht unter dem Vorjahreswert in Höhe von 21,6 Millionen Euro.

Singulus baut neben Solaranlagen auch Maschinen zur industriellen Herstellung von Blu-ray-Discs und ist in diesem Sektor Marktführer. Wie das Unternehmen mitteilte, biete vor allem dieser Geschäftsbereich derzeit Grund für Optimismus: Die Anzahl der Auftragseingänge sei zwischen Januar und März 2011 um 66 Prozent gestiegen, hieß es. Bis August seien die Kapazitäten des Unternehmens völlig ausgebucht. Eine solch hohe Auftragslage habe man zuletzt vor drei Jahren verzeichnen können, so Singulus.
 [dm]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum