[BRM 5/12] BLU-RAY MAGAZIN empfiehlt: Shakespeares „Coriolanus“

0
13
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Gibt es einen blutigeren Shakespeare als „Coriolanus“? Mitnichten! Ralph Fiennes Regie-Debut will eben nicht kleckern, sondern klotzen. Und das schafft es ohne Frage, denn das Drama hält so manch ungewohntes Bild bereit und sieht so rein gar nicht wie eine klassische Verfilmung des berühmtesten aller Stücke-Schreiber aus.

Hauptfigur ist General Caius Martius (Ralph Fiennes), der sich in einer Schlacht gegen seinen Erzfeind, den Volsker-Führer Aufidius (Gerard Butler) beweist, einen Namen macht und fortan nur noch „Coriolanus“ genannt wird, der Verteidiger der Stadt Coriolis.

Auf seiner Publicity-Tour für seine neue Stelle im Senat versagt er jedoch vollkommen, sodass sich das römische Volk gegen ihn stellt und ihn letztendlich verbannt. Als Geächteter bleibt ihm nur noch eines übrig: Sich mit seinem Feind zu verbünden, um ein Rache-Feuer auf Rom zu eröffnen, an das sich die Nachwelt erinnern wird. Die Blu-ray von „Coriolanus“ ist im Handel erhältlich.
 
Weitere umfangreiche Informationen zum Film erfahren Sie im aktuellen BLU-RAY MAGAZIN 4/2012, das überall am Kiosk, im Online-Shop und auch im Aboerhältlich ist. Einfach die beste Wahl, wenn es um kompetenteKaufberatung und spannende Hintergrundberichte zum ThemaHigh-Definition-Filme geht!

NEU: Ab sofort können Sie das BLU-RAY MAGAZIN auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper über den digitalen PagePlace-Zeitungskiosk der Deutschen Telekom beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!
[red]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum