„Captain Phillips“ ab März auf Blu-ray

0
8
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Als somalische Piraten im April 2009 das Container-Frachtschiff „Alabama“ kapern, muss Kapitän Richard Phillips diplomatisch vorgehen, um seine Crew zu beschützen. Mit „Captain Phillips“ entwirft Regisseur Paul Greengrass einen fesselnden Thriller und zugleich ein komplexes Porträt der Folgen der Globalisierung.

April 2009. Kapitän Richard Phillips (Tom Hanks) und seine Mannschaft steuern ihr Container-Frachtschiff „Alabama“ sicher durch die Gewässer, als sie plötzlich vor der Ostküste von somalischen Piraten angegriffen werden. Unter dem Kommando von Piratenkapitän Muse (Barkhad Abdi) wird das Schiff gekapert. Um seine Crew zu schützen, bietet sich Phillips den Piraten als Geisel an. Diese lassen sich auf das Angebot ein.
 
Fortan muss sich der US-Kapitän vor allem mit Muse auseinandersetzen, der seine Piraterie mit der Globalisierung und ihren Auswirkungen rechtfertigt. Phillips muss nun äußerst diplomatisch vorgehen, damit die geplante Befreiungsaktion nicht scheitert.

Am 14. März bringt Sony Pictures Home „Captain Phillips“ auf Blu-ray heraus. Als Bonusmaterial befinden sich ein Kommentar mit Regisseur Paul Greengrass sowie ausführliche Featurettes zu Captain Phillips‘ Gefangennahme und dem Making of dieses Erfolgsfilms auf der Scheibe.
 
Der Online-Händler Amazon bietet die Blu-ray zum Film schon jetzt für aktuell 16,99 Euro zum Vorbestellen an.

Mehr als 7000 aktuelle Heimkino-Highlights finden Sie in der großen Blu-ray-Datenbank auf DIGITALFERNSEHEN.de.Suchen Sie gezielt nach Filmen Ihrer Lieblingsschauspieler, stöbernSiedurch die verschiedenen Genres oder verschaffen Sie sich in unsererVorschau einen Überblick zu den spannendsten Neuerscheinungen derkommenden Monate. Ein Klick lohnt sich![das]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum