Das neue BLU-RAY MAGAZIN: „Godzilla“ und andere Monster

3
27
Bild: © Auerbach Verlag
Bild: © Auerbach Verlag
Anzeige

Der König der Monster ist zurück, und zwar größer und besser als jemals zuvor. Wir schauen uns die Ursprünge des japanischen Kult-Monsters an, liefern heiße Fakten zum neuen Kinofilm und sprechen mit Regisseur Gareth Edwards über Neuerungen und Gebliebenes.

Anzeige

Er ist der größte Gegner King Kongs. Eine Verkörperung aller Ängste, die nicht nur auf japanischer Seite durch Atomwaffen und nukleare Katastrophen hervorgerufen wird. So hat die Riesenechse namens „Gojira“ nicht nur einmal Tokyo zu einem Häufchen Asche zerlegt. Wie sie nun wirklich entstanden ist und welche monströsen Kämpfe Sie im neuen Film erwarten, lesen Sie im Mega-Special des neuen BLU-RAY MAGAZINs 04/14.
 
Es gibt natürlich auch noch andere Horror-Gestalten, die die Blu-ray-Jünger das Fürchten lehren wollen.  Darunter zum Beispiel die Ballkönigin „Carrie“ oder auch die wunderschöne „Bride Of Re-Animator“. Nach über 20 Jahren hat es schließlich auch der H. P. Lovecraft-Schocker „From Beyond“ vom Index geschafft, sodass sich Horror-Fans auf atmosphärisch dichten Körperhorror freuen dürfen.
 
Alles, was Sie je über Sex wissen wollten, aber nie gewagt haben zu fragen, erfahren Sie in Lars von Triers neuem Kino-Zweiteiler „Nymphomaniac“. Wie es zu diesem Film kam und was von Trier vorher gemacht hat, lesen Sie in unserem Spoltlight. Als Test des Monats haben wir uns diesmal für das Formel-1-Drama „Rush“ entschieden, in dem die Geschichte der Rivalität zwischen Niki Lauda und James Hunt nacherzählt wird.
 
Welche Pros und Kontras die neue Blu-ray zu „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ hat, sagen wir Ihnen im ausführlichen Test. Des Weiteren sprechen wir mit Luke Evans, der uns näheres vom Dreh der „Hobbit“-Filme erzählt. Und Regisseur Jon Turteltaub steht uns Rede und Antwort zu seiner neuesten Las-Vegas-Komödie „Last Vegas“, der mit Michael Douglas, Robert De Niro, Morgan Freeman und Kevin Kline eine kongeniale Besetzung erhielt, die einfach nur Spaß macht.

Im Anime-Special stellen wir Ihnen die neuesten Anime-Highlights auf Blu-ray vor, die von „Sword Art Online“, über „Der Mohnblumenberg“ und „Btooom!“ bis hin zum „The Garden Of Words“ reicht. Für den Familienspaß sorgt unter anderem „Die Eiskönigin“ die wir in Sachen 3D auf Herz und Nieren getestet haben.
 
Wollen Sie wissen, wie sie Ihre digitalen HD-Filme kabellos auf die Bildschirme ihrer Wohnung (Tablet, Handy, Fernseher, etc.) bekommen? Wir verraten es Ihnen in unserem Workshop und Megatest zu NAS-Servern. 
 
 
Das neueBLU-RAY MAGAZIN 4/2014  ist ab sofort überall am Kiosk, auf Heftkaufen.de oder auch als E-Paper bei Onlinekiosk und Pressekatalog erhältlich. Das Heft können Sie natürlich auch im Abo bestellen.

 

NEU: Ab sofort können Sie das BLU-RAY MAGAZIN auch pünktlich zum Erscheinungstag als E-Paper bei OnlineKiosk und Pressekatalog beziehen und bequem am PC oder Mac sowie weiteren Endgeräten wie Smartphone (Android/Apple), E-Reader, Tablet-PC und Notebook lesen. Natürlich sind auch ältere Ausgaben erhältlich. Nie wieder Rennerei und Ärger mit vergriffenen Heften!
[red]

Bildquelle:

  • Inhalte_Blu-ray_Artikelbild: © Auerbach Verlag
Anzeige

3 Kommentare im Forum

  1. AW: Das neue BLU-RAY MAGAZIN: "Godzilla" und andere Monster Ein Blick zurück auf die Ursprünge des japanischen Monsters ist sicherlich interessant. Allerdings der Eingangssatz zum neuen Film :"Der König der Monster ist zurück, und zwar größer und besser als jemals zuvor." läuft doch Gefahr schon zu euphorisch zu sein. Wie oft waren die Filme im Vorfeld "Größer, besser", etc. um am Ende dann doch nur als Flop dazustehen? In diesem Fall befürchte ich persönlich ein absolut überfrachtetes Actionspektakel. Aber ich kann mich auch täuschen.
  2. AW: Das neue BLU-RAY MAGAZIN: "Godzilla" und andere Monster Das Cover sieht jedenfalls schon mal cool aus
  3. AW: Das neue BLU-RAY MAGAZIN: "Godzilla" und andere Monster Sieht hübscher aus als das Cloverfield Gerät was durch NY gestampelt ist.
Alle Kommentare 3 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum